Vergleichssamples Recto 2chdual vs. 3chtriple, tubes vs. silicon, spongy vs. bold

  • Ersteller Lasse Lammert
  • Erstellt am

Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
ich habe leider gerade keine Zeit den Text nochmal auf Deutsch zu schreiben, daher kopiere ich hier erstmal den Text vom anderen Forum rein (Englisch), werde aber versuchen die Übersetzung nachzuliefern.

Viel Spass


Since Svartsot brought their 3 channel Rectos into the studio I had the chance to compare them directly and record some quick clips.
#these clips only show a quick snapshot and you shouldn't read too much into them though.

Settings were roughly the same on all the amps/channels

Although I still prefer the 2ch for the "organicness" and the slightly more 3d sound I have to say that the 3ch also has got some qualities, I think the more compressed sound of the red channel on the newer models could work quite nicely with some bands.


Amps/channels:

2ch dual red modern

3ch triple red modern

3ch triple orange modern

Powersection:

2ch dual bold silicon

2ch dual bold tubes

2ch dual spongy tubes



Here they are all in a zip folder
 
Eigenschaft
 
Vendo
Vendo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.14
Registriert
16.07.06
Beiträge
3.821
Kekse
9.184
Ort
Kiel
Hm, man dankt für die Samples! Denke man hört sehr schön die Unterschieden. Mir persönlich gefällt der "3ch red modern" am besten. Bei der Powersection das letzte Sample.

MfG
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
Hm, man dankt für die Samples! Denke man hört sehr schön die Unterschieden. Mir persönlich gefällt der "3ch red modern" am besten. Bei der Powersection das letzte Sample.

MfG

wow, spongy und tubes???
Ich dachte du stehst auf modernen Metal mit tighten Sounds?
Naja, finde auch den Sound von Tubes nicht schlecht, aber würde ich für Sachen in denen tighte Palmmutes gefragt sind nie nehmen (achte mal drauf wie die BAsse bei den Palmmutes unsauber auseinanderfallen bei spongy/tubes im Vergleich zu Bold Silicon).

Ganz klar wird das allerdings erst bei schnellen thrashigen Sachen.

Tubes/Silicon mach mMn noch Sinn (halt für doomige Sachen und so), aber "spongy" igittigittigiiiit! (natürlich nur meine persönliche Meinung ;) )
 
Vendo
Vendo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.14
Registriert
16.07.06
Beiträge
3.821
Kekse
9.184
Ort
Kiel
Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich schon ziemlich anstrengen muss um da groß unterschiede rauszuhören :D *schäm*. Aber jetzt wo du es erwähnst fällt es einem schon auf.

MfG
 
Mr.Stefan
Mr.Stefan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.11
Registriert
02.07.09
Beiträge
194
Kekse
140
Klasse Samples! Vielen Dank!

...
Although I still prefer the 2ch for the "organicness" and the slightly more 3d sound
...

100%ige Zustimmung (Schleim-Modus wieder aus!:redface:;))

Wie hast du denn aufgenommen? Ich vermute das war wieder dein geliebtes SM57.:D

LG Stefan
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
Yep, einfach nur ein einzelnes sm57 gerade vor die Box
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.10.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.430
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
da krieg ich ja fast wieder lust nen recto zu kaufen. der 3er gefällt mir ne ecke besser, kommt irgendwie fetter rüber.

ot: heisst das svartsot basteln an nem neuen album? geile sache das :D
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
[E]vil;4199998 schrieb:
ot: heisst das svartsot basteln an nem neuen album? geile sache das :D

Drums und BAss sind alle im KAsten, arbeiten gerade an den RH Guits (Bogner). Overdubs, leadfs und MElo werden Recto.
Killer Sound bis jetzt
 
[E]vil
[E]vil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.10.21
Registriert
16.11.03
Beiträge
11.430
Kekse
14.413
Ort
Odenwald
darf ich mal vorbei kommen? :D

edit: beim 2. hinhören kommt der 2ch recto doch irgendwie besser
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
[E]vil;4200074 schrieb:
darf ich mal vorbei kommen? :D

Naja, Halle is ja ne Ecke weg ;)
Das Problem ist, dass bei den Aufnahmen nochnichtmal die anderen Bandmembers dabei sind, ich habe also immer nur den im Raum, der gerade einspielt.
Aber möglich wäre es natürlich abends mit auf Kneipentour zu gehen :)
 
habib
habib
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.14
Registriert
21.03.08
Beiträge
591
Kekse
3.735
Ort
Berlin
wieder mal klasse samples. :)

finde man kann sehr gut die unterschiedlichen soundfärbungen hören. nette idee, das mal mit hörbeispielen gegenüber zu stellen ;)

mich würde ja mal interessieren, was die parallelen zum bulldozer sind. also spongy/bold und silicon/tubes sind inwiefern vergleichbar mit den bulldozer tech-settings... kann mir das mal eben kurz einer erklären?.. also was silicon beim recto ist, ist beim bulldozer was? usw usw...

danke ;)
 
el_Banano
el_Banano
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.02.20
Registriert
22.08.08
Beiträge
552
Kekse
1.737
Ort
Berlin
Hard Rectifier ( Bulldozer ) entspricht Silicon beim Recti ( Dioden-Gleichrichtung )
Soft Rectifier enstpricht Tube beim Recti ( Röhrengleichrichtung ).


Grüße,

Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
Bold ( heißt soviel wie frech, dreist ) entspricht Modern,
Spongy ( heißt soviel wie locker ) entspricht Vintage Mode.

Grüße,

Stefan

echt?

und wie heisst dann beim Bulli was beim Recto "modern" und "vintage" mode heisst?
 
lePhilippe
lePhilippe
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.10.17
Registriert
07.08.04
Beiträge
968
Kekse
716
edit: unwichtig
 
Tims
Tims
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.04.12
Registriert
28.05.07
Beiträge
248
Kekse
446
Ort
Hamburg
Bold steht auch für "Fett"
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
"Spongy" sorgt für eine Spannungs-Unterversorgung im Amp (Variac).....das ganze macht aber klanglich beim Recto IMO nicht wirklich Sinn...halt n Marketing Ding von Mesa um den Amp mit noch einer Option mehr zu verkaufen.
 
Mr.Stefan
Mr.Stefan
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.03.11
Registriert
02.07.09
Beiträge
194
Kekse
140
Naja greade beim Recording kann man ja immer mal ne Klangfarbe mehr gebrauchen. Für irgendein Zwischenspiel wo's mal kurz andres klingen soll.

(Und das erzähl ich hier dem Recording-Crack...:D)
 
Lasse Lammert
Lasse Lammert
HCA Amps und Aufnahmetechnik
HCA
Zuletzt hier
20.09.19
Registriert
30.03.05
Beiträge
4.063
Kekse
35.603
Ort
Lübeck
Naja greade beim Recording kann man ja immer mal ne Klangfarbe mehr gebrauchen. Für irgendein Zwischenspiel wo's mal kurz andres klingen soll.

(Und das erzähl ich hier dem Recording-Crack...:D)


;)
nene, is schon richtig, wenn man so etwas old-schoolig mit Tele und so will past das schon...dann würde ich aber halt doch eher nen alten Fender, Vox oder Mark vorziehen...ist halt mit dem Spongy nicht wirklich DAS Gelbe vom Ei...also für mal eben nen etwas anderen Ton schon cool, aber für Studio würd ich den Recto nicht unbedingt für den Stil favorisieren.
Naja, ich nehme meine Aussage von oben zurück, mancher könnte das Spongy wohl schon einsetzen, ist halt nur nix für MEtal
 
K
Kramusha
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.11.15
Registriert
27.12.06
Beiträge
2.571
Kekse
11.812
Ort
Wien
Der 2 Kanaler klingt irgendwie rauher für mich, deswegen würde ich den bevorzugen :)
lg :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben