Verrückte Spieltechniken für E-Gitarre...

von Keywizzard, 02.02.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Keywizzard

    Keywizzard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Rastatt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #1
    Hi Leute,

    Es wäre toll wenn ihr hier eure selbst erfundenen oder verwendeten Techniken für E-Gitarre reinschreiben könntet.

    Bitte keine "normalen Techniken", wie z.B. Hammer ons oder Tapping...

    Wenn ihr gerne ab und zu mit dem Akkubohrer spielt, dann ist euer Beitrag hier richtig...:great:


    Gruß Keywizzard...
     
  2. Totebeili

    Totebeili Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    19.01.09
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Wangs (Schweiz)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 02.02.06   #2
    hatte da mal ein video gesehen, da spielen 2 das Lied von Pulp Fiction. Kenne den Namen gerade nicht auswendig. Ist eines der bekanntesten Lieder von Pulp Fiction, der Anfang wird nur auf der tiefen E Saite und nachher das gleiche auf der hohen E Saite gespielt.

    Die spielen das mit einem Stabmixer und einem Blättchen dran. Klingt echt geil:D

    Selber aber noch nicht ausprobiert
     
  3. Hebi

    Hebi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    20.05.10
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #3
    Hab mal mit dem Geigenbogen von ner Freundin versucht Gitarre zu spielen....hat recht geil geklungen, aber der Bogen musste danach neu bespannt(oder wie man das nennt) werden.

    Aber irgendwie hab ich den Sound von Whole Lotta Love nich hinbekommen.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    1.113
    Kekse:
    49.592
  5. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 02.02.06   #5
    Unter anderem deshalb, weil Jimmy bei Whole Lotta Love den Bogen nie eingesetzt hat.
     
  6. gauss

    gauss Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    26.07.11
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Bünde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 02.02.06   #6
    mit einer siebensaitigen Gitarre kann man das Muhen einer Kuh nachahmen.
    Auf der Probe hatte ich den Amp laut und verzerrt, dann Volumepoti zugedreht.
    Auf der siebten Saite mit etwas Gefühl hoch- und runter sliden -> die Kuh! :D
     
  7. Hebi

    Hebi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    20.05.10
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #7
    Nich? Was war das denn dann? Dachte das wäre ein Geigenbogen...kann mich aber auch durchaus geirrt haben.
     
  8. Hebi

    Hebi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.06
    Zuletzt hier:
    20.05.10
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #8
    Ups...Doppelpost
    Bitte löschen.
     
  9. kingkaktus

    kingkaktus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    27.06.06
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.02.06   #9
    Ich habe meinen bass letztens mit einem Stein bespielt. Weil ich kein plek finden konnte ;-)
    da freun sich die saiten. Klang voll nach metal lol
     
  10. Thorn

    Thorn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.04
    Zuletzt hier:
    12.06.16
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    Meppen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    104
    Erstellt: 02.02.06   #10
    Ja war auch n Geigenbogen. Den hat er aber nicht bei Whole Lotta Love eingesetzt, sondern bei Dazed & Confused..
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 03.02.06   #11
    Genau, darauf wollte ich hinaus :)
    Geigenbogen hat er früher auch gern ma bei How many more times genommen.

    Aber bei Whole Lotta Love hat er ein Theremin für die komischen Töne.
     
  12. Keywizzard

    Keywizzard Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.05
    Zuletzt hier:
    15.03.08
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Rastatt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.06   #12
    Naja, ich hatte mal die Idee einen Schneebesen (Küchengerät mit bis zu 8 Drähten) mit Plektren zu versehen und dann ab in den Akkuschrauber....


    Ach ja noch was: Da gibts n Bassist (Sorry an alle Bassisten kenne den Namen nicht) der spielt den Bass mit Drumsticks...
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping