Verstärker um 200€

von Pen Pen, 11.07.04.

  1. Pen Pen

    Pen Pen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #1
    Hallo..
    Also, ich werde mir in kürze eine E-Gitarre mit Verstärker zulegen..
    Bei der E-Gitarre bin ich mir schon sicher was ich nehme, und beim Verstärker auch, dachte ich....

    Ich hatte eigentlich vor mir den Alesis Spitfire 30 zu kaufen..
    Naja aber ich werde immer misstrauischer, und habe auch schon viele schlechte dinge über den gehört..

    Ich würde gernen nen Verstärker mit Effekten haben, könnt ihr mir da einen empfehlen? (max. 200 Euro)
    Oder ist der Spitifre eh ok?

    mfg
    Pen Pen
     
  2. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 11.07.04   #2
    Eindeutig Roland Cube 30 bekommst bei e-bay schon für 200 neu mußt mal schauen ,sehr gut klingende effekte modeling amp 30 watt 10 speaker sehr guter clean und zerr kanal mit druck,ansonsten solltest du mal den Vox Ad 15 Vt Valvetronix soll auch gut sein...................
     
  3. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 11.07.04   #3
    Also wenn du noch hundert drauf legst dann bekommst du nen Spider 2 von Line 6...ja und sonst...für was soll der denn taugen wenns bloß zu Hause üben ist dann hol dir den Micro Cube von Roland und steck das Geld was du noch über hast in ne bessere Gitarre (wenn du noch keine hast)
     
  4. Explorertype

    Explorertype Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    9.02.10
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 11.07.04   #4
    Ok Gitarre biste dir schon sicher dann folg dem was der geschrieben aht der mit dem Antworten schneller war als ich...Namen vergessen *g*
     
  5. Pen Pen

    Pen Pen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #5
    Also der Verstärker soll nur zum üben sein, mehr brauch ich vorerst net..
    der Roland Micro Cube sieht echt gut aus,..
    Weiß niemand wie der Spitifre 30 is?
     
  6. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 11.07.04   #6
  7. Pen Pen

    Pen Pen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #7
    Ich denke der Roland Cube 15 tuts auch für mich..

    Klar würde ich dir den abkaufen, wenn du mir nen Preis vorschlägst..
     
  8. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 11.07.04   #8
    der roland cube 15 hat aber keine effekte ,mein würd ich dir für 180 anbieten hat noch 1 Jahr garantie und ist wohnzimmer gepflegt keine kratzer macker nichts...rechnung von musik service wenn du fotos willst kann ich dir gern senden
     
  9. Pen Pen

    Pen Pen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Zuletzt hier:
    3.08.05
    Beiträge:
    65
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.04   #9
    Also ich denke ich hole mir den Micro Cube, aber danke fürs Angebot.
     
  10. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 11.07.04   #10
    Der Micro Cupe is toll. Die anderen kosten das doppelte was es zum üben glaub ich nicht so bringt. Ausserdem haste beim Micro den Vorteil mit den Batterien und der handlichkeit, wirlich toll das Teil, ich habs selber :great:
     
  11. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 11.07.04   #11
    ja und wenn er noch 500 drauflegt bekommt er ein marshall stack :rolleyes:
     
  12. Stuemper

    Stuemper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    7.05.10
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Großraum Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.04   #12
    ... Spitfire heißt jetzt Wildfire ... sonst ändert sich nix ...

    Wildfire ....

    Hab den 30er seit Freitag und find ihn ziemlich nett, hat ordentlich Druck und irrsinnig viele Sound-Möglichkeiten.
    Schon bei den presets sind ziemlich viele nette Sachen dabei, mit Stereo - Link kannst Du noch einen Amp anflanschen und hast dann Stereo - Effekte.
    Werde wohl ne Weile brauchen, um alle Möglichkeiten mal angetestet zu haben.
    Die Programmierung ist etwas komplizierter als bei meinem Digitech, der Sound der Effekte ist allerdings besser ...

    Neu gekauft für 140€ ....
    (http://www.musicworldbrilon.de)
     
  13. ( . ) ( . )

    ( . ) ( . ) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    17.05.10
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.04   #13
Die Seite wird geladen...

mapping