Verstärkung für POD gesucht

von Wödan, 08.10.07.

  1. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 08.10.07   #1
    Folgendes:
    Ich möchte ein möglichst flexibles Setup haben um meine Gitarre zu verstärken. Es soll wenn ich will Blues können und auch Ultra Evil Metal, oder soften Pop/Rock.
    Ganz naheliegend ist da natürlich ein Amp Modeller wie der Line6 POD, den ich besitze.

    Als Amp habe ich einen Marshall AVT50, nicht unbedingt das wahre. Es geht mir nun darum, die Möglichkeiten des POD voll und ganz auszunutzen und somit auf alles vorbereitet zu sein. Dazu möchte ich den POD über etwas möglichst charakterloses verstärken.

    Alles was der Verstärker haben haben muss ist ein Master Volume, ich gedenke alles andere wie EQ, Effekte usw. über den POD zu regeln.
    Ich habe ein wenig gelesen, was es hier zu lesen gibt und bin auf die Möglichkeit einer einfachen aktiv Box gestoßen. Es sollte eine gute Box sein um möglichst gut zu klingen.

    Mit dem POD kann ich live natürlich einfach in die PA spielen, aber es ist ja oft so, das Monitore Mangelware sind, deshalb ich eine Box für mich als Monitor nötig, die dann möglicherweise abgenommen wird, oder aber ich gehe trotzdem über den zweiten Ausgang des PODs in die PA.

    Auf diese Weise ist es egal in welche Richtung sich meine musikalischen Vorlieben entwickeln (bin ja erst 18), ich habe immer die Möglichkeit mich darauf einzustellen.

    Außerdem habe ich die Möglichkeit mir mit der Zeit mal einen neueren POD zu kaufen was immer noch billiger ist als ein guter neuer Amp, die Technologie entwickelt sich ja rasend weiter. Das Line6 Floorboard besitze ich ebenfalls und es ist ja mit allen Line6 Sachen kompatibel soweit ich weis, berichtigt mich wenn ich falsch liege.

    Als Preisrahmen würde ich mal bis zu 800€ ansetzen, es soll ja ne Weile Freude machen.

    Ich hoffe ich habe mein Anliegen deutlich gemacht und ihr könnt mir etwas empfehlen, was ich natürlich trotzdem vorher testen werde.

    Edit: Falls sich die PA Leute damit besser auskennen sollten, was mir logisch erscheint wenn ich darüber nachdenke, bitte ich den Thread zu verschieben.
     
  2. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 08.10.07   #2
  3. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
  4. Wödan

    Wödan Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 08.10.07   #4
    In der Tat, ich habe natürlich nicht daran gedacht in meine Suchkriterien den POD mit einzubauen. Damit wäre die Sache geklärt, ich werde mir diese Atomic Amps mal geauer ansehen. Danke.
     
Die Seite wird geladen...

mapping