versteh tab nicht!

von xander, 20.10.04.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 20.10.04   #1
    hab folgendes problem:
    wollen mit der band "down" von blink182 spielen, hab auf mxtabs ein tab gefunden, versteh es aber net richtik:

    r = Rim Shot
    g = Ghost Note
    d = Double Stroke
    f = Flam

    INTRO:
    S |-----------rr-r-|


    S |---r---g----r--g|---r---g----rggd|---r---g----r--g|---r---g----rggd|

    und zwar folgendes: rim shot ist doch hit auf spannreifen, oder?
    double stroke:wie führt man den aus, einfach 2mal hintereinander?
    und dann versteh ich dass nicht:
    |---r---g----rggd|

    zuerst auf spannreifen, dann ghost, dann nochmal spannreifen, 2mal ghost, und gleich 2mal hit auf snare?
    oder wie ist das alles?

    danke für alle antworten
     
  2. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 20.10.04   #2
    double stroke ist bedeutet sehr schneller Doppelschlag mit einer Hand.

    Entsprechendes Rudiment rrll

    Rimshot ist ein Schlag auf Spannreifen und gleichzeitig auf das Fell.

    Wobei "shot" schon sehr deutlich macht, wie es klingt.

    Ohne das Lied zu kennen: der Blinkdrummer arbeitet hier mit 3 Lautstärke-leveln.
    Rimshot =sehr laut
    Ghostnote = sehr leise
    und double Stroke = normale Lautstärke.
    Ansonsten ist deine Deutung richtig.

    Grüße

    Bob
     
  3. beatman

    beatman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.06
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Pöttsching/Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #3
    check mal die Seiten von Vic Firth
    hier z.B. findest Du Übungen für Doublestrokes.
    auch alles andere findest Du in guten Videos
     
  4. Bdsd

    Bdsd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    24.02.11
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 20.10.04   #4
    hier mal ein paar seiten, wie man den drumtabs lesen kann!!!

    viel spass und glück damit,
    tschüss,
    Bdsd
     

    Anhänge:

  5. Sommerfrischler

    Sommerfrischler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    19.11.15
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #5
    Hi,
    ich spiel noch nicht sehr lange Schlagzeug, deshalb kenn ich mich auch mit den Begriffen noch nicht wirklich aus. :rolleyes: Also was Double Stroke und Rim Shot ist weiß ich, aber wie geht eine Ghost Note?

    Sommerfrischler
     
  6. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 28.08.06   #6
    Eine Ghost note ist ein sehr leise gespielter Schlag, meistens auf der Snare zwischen den Normalen Schlägen, und füllt den ganzen Drumsound noch aus :great:

    Gruß, Ziesi
     
  7. HyperJN

    HyperJN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    71
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 28.08.06   #7
    hi,
    eine ghost note ist ein leiser schlag, der nicht sehr doll hörbar ist aber einen groove trozdem entscheidend verändern kann :) (wie ein geist halt:p )
    hier nochmal ein video zu ghostnotes - Dom Famularo Drumset Lesson Series in die mitte scrollen und beim thema ghostnotes das video anklicken :) (ich weiß nich wie gut du englisch kannst)

    mfg hyp :)

    EDIT: oh sry, hab nich gesehn dass jemand vor mir geantwortet hatte
     
  8. Sommerfrischler

    Sommerfrischler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    19.11.15
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.08.06   #8
    Okay, dankeschön fürr die Posts! Hab des meiste im Video verstanden, und habs kapiert wies funktioniert! :)
     
  9. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 29.08.06   #9
    hallo xander!

    bevor du dir den kopf über die tabs zerbrichst, solltest du dir gedanken drüber machen, ob diese tabs wirklich richtig sind!
    viele tabber versuchen einfach durch eingeschmissene doubles bzw ghostnotes den klang voller zu gestalten, wenn du diese dann aber aufm set umsetzt merkst du, dass der sound ein ganz andrer ist, als den, den du erwartest!
    ich würde dir emfehlen, die tabs erstmal ain einem drumtab programm wie guitarpro einzutabben, um dann zu hören, ob der sound richtig ist.
    danach kannst du dann entscheiden, ob du das lied so spielen willst oder nicht ;)

    ich hab das lied bis jetzt immer ohne rimshots und doubles gespielt.
    was man auch in dem video zu dem lied ab und an erkennt...

    ich schätze mal dein größtes problem ist die der lick am ende von jedem 4. takt - hierbei würd ich einfach 16tel zwischen hihat und snare(ghostnotes) spielen!

    mfg

    schmuggla
     
  10. Drummer Ziesi

    Drummer Ziesi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.259
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    3.007
    Erstellt: 29.08.06   #10
    *lol* Xanders Frage ist schon 2 Jahre alt, denke mal er hats mittlererweile eh schon verstanden :D:D:D
     
  11. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 02.09.06   #11
    oh shit :D
     
  12. PrOx3

    PrOx3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.06
    Zuletzt hier:
    26.02.13
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.06   #12
    Ihr verdammten Profies :great: :D

    Herzlichen Glückwunsch :p
     
  13. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 02.09.06   #13
    muahahaha ^^

    ich habs mir grade so angeguckt, den titel, draufgecklickt, und dann sehe ich mein ava, und ich so: "hä? :screwy:"
    Seit wann verstehe ich bitte keine tabs mehr? :screwy:

    dann post durchgelesen - blins einfachster song, imho, down, lol, dann aufs datum :D

    muahahaha ^^
     
  14. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 02.09.06   #14
    als ich den namen "xander" sah, wusste ich, dass er hilfe braucht :D
    egal wieviel zeit verstrichen ist...:p

    die geste zählt! :)
     
  15. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 02.09.06   #15
    jajaja, klar :D :D

    stimmt, danke :)
    inzwischen benutz ich ja seit über nem Jahr guitar pro, falls ich mal was nachgucken muss :)
     
  16. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 02.09.06   #16
    jau...so billig es sich anhören mag!
    guitar pro kann bei solchen sachen sehr hilfreich sein!
    wenn ich kein plan hab wie n groove sich anhören soll, tab ich das auch fix in gp und spiels dann nach...
    nachteil is nur, dass das notenlesen nicht ganz so gefördert wird!
     
  17. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 02.09.06   #17
    da stimm ich dir natürlich zu, in dem sinne ist guitar pro sehr nett :)
    auch zum einfach grooves entwickeln, wenn man mal n paar minuten hat, kurz reintabben, speichern, und danach rausgraben und man hat da auf einmal nen geilen DB groove oder so :)
     
  18. Eldarion

    Eldarion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 03.09.06   #18
    Hi

    kann man auch ne alte version von guitar pro kostenlos bekommen?:confused: Weil die Demo is ja nur fur 15Tage.

    Oder gibts andere Progs, die ähnlihc gut funzen, aber kostenlos sind?

    Eldarion
     
  19. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 03.09.06   #19
    hmm...weiss ich nicht...
    ich habe meine damals noch von einem Kumpel gekriegt.
    Bevor dies geschah habe ich halt die Demo immer wieder neu installiert :o :D
     
  20. Eldarion

    Eldarion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.06
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 03.09.06   #20
    Ok, werd ma gucken.:D

    Eldarion
     
Die Seite wird geladen...

mapping