Verwirrt: Crown XLS 402 für HK Audio Pro 15??

von Crane, 16.05.06.

  1. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 16.05.06   #1
    Tach gesacht!

    Hab ne Crown XLS 402 gebraucht angeboten bekommen, für ca. 150 €!!

    Der verkaufenden meint die Würde für meine HK Pro 15 reichen!

    Häääää?? Endstufen leitung sollte doch normal höher sein als die belastbarkeit der Boxen, diese leigt bei 400 watt die endstufe leistet 260 watt!

    Auch wenns crown ist, aber auch nur die "billig" serie!!


    PS: Keine Blöden kommentare zur HK

    THX
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 16.05.06   #2
    die isteindeutig zu schwach...

    ausserdem sind die xls dinger echt naja... zu teuer für das was sie leisten...

    einziger vorteil gegenüber dap tamp... ist das geringere gewicht!
     
  3. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 16.05.06   #3
    :D *LOL*:D

    Meinst du denn nicht auch das 800Watt/8Ohm für so eine HK Kiste mehr als dicke reicht ?! ;)
     
  4. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 16.05.06   #4
    Watt wie wo 800 watt??? he he den check ich net!!


    Na das macht dann der preis und die höhere leistung der dap wieder wett!!

    Naja habs mir ja gedacht das die zu schwach ist!

    ich spar schön weiter auf die QSC RMX 2450
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 16.05.06   #5
    Da würd ich lieber noch weiter sparen und eine der PLX nehmen, da hast du dann wirklich kein gewicht mehr rumzuschleppen
    http://www.musik-service.de/qsc-plx-1804-prx395754681de.aspx
     
  6. Gast32715

    Gast32715 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    63
    Erstellt: 16.05.06   #6
    ich würd auch sagen das die zuschwach ist, ich selbst habe noch eine alte crown allerdings die 602 und mal abgesehen vom klang kann ich mich nicht beklagen die läuft und läuft und läuft

    die leistunggsangaben stimmen auch im gegensatz zu so dap oder omnitronik teilen die mit 800 watt und mehr angegeben sind zieht die crown mit 600 watt durch

    wo die dap teile an 4 ohm schon in die knie gehen und clippen da macht die crown weiter ohne zu murren

    allerdings finde ich den bassklang etwas brummig aber wie gesagt es gibt wesentlich schlechtere
     
  7. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 16.05.06   #7
    Für eine Box gebrückt reicht die Endstufe locker...
     
  8. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 16.05.06   #8
    Hi Crane,
    ich hab' bisher gedacht du bist hier der "Checker" :p
    Nach deinen bisherigen Posts hätte ich eher vermutet das du dir diese Frage selbst beantworten kannst.
     
  9. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 17.05.06   #9
    ich weiß nicht, weswegen Du was gegen die XLS-"Dinger" hast? Die Endstufen haben bei unserer Kundschaft einen sehr guten Ruf. In Bezug auf Sicherheit, Gewicht und Klang halte ich den Preis für völlig OK.

    Wer auf Billig-Endstufen steht kann ja T-Amps oder auch DAP-Audio, Tapco oder Phonic - Endstufen kaufen, die sind sicherlich absolut ihr Geld wert, aber man muss sie auch nicht in den Himmel heben.
     
  10. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 17.05.06   #10
    Ich habe die xls602II mit einer Dap p1200 verglichen Boxen waren eV SX100 und JBL MP212 und noch die JBL MP255S subs.

    Zum klanglichen: mit der XLS kreischten bei beide boxen die höhen etwas. Ansonsten keine klanglichen unterschiede. Vom druck her auch keine unterschiede.
    Beim sub konnte die xls gar nicht überzeugen. Da fehlte der kick irgendwie. das war nur so ein puff-puff...
    Die dap war dort zwar auch mehr als überfordert, lieferte aber mehr kick.

    Ich würd sagen für monitoranwendungen oder kleinPA's mögen die Crowns sicherlich ihren dienst gut machen und einen enormen gewichtsvorteil haben. Dieser vorteil währe mir jedoch keine 100€ wert
     
  11. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 17.05.06   #11
    Wir können den Test ja beim PA-Treffen noch mal wiederholen und XLS602 gegen alle leistungsgleichen Endstufen antreten lassen.
    Sie ist keine schlechte Endstufe schon alleine auf Grund des geringen Gewichts,als Top und Monitor-Amp auch zu gebrauchen,als Sub-Amp nur bedingt wenn Sie nicht bis zum Anschlag gefordert wird.
    Alleine schon das Netzteilkonzept zwingt Sie in die Knie,Crown hat hier eindeutig an Lade-Elkos gespart,das Netzteil ist extrem weich deshalb auch die undefinierten Bässe.
    Meine persönliche Meinung:
    Ich habe die Endstufen neu für 355€ inkl.Versand bei Zoundhous gekauft,das ist o.k. Aber fast 500€ würde ich für diese Endstufe(neu) nicht ausgeben,da gibt es Kandidaten die mehr für das Geld bieten.
    Wenn sie in Ordnung ist,würde ich Jederzeit diese Endstufe für 150€ nehmen.
    Man sollte sich nur im klaren drüber sein wie man Sie einsetzt.
     
  12. Martin Hofmann

    Martin Hofmann HCA Bass & Band HCA

    Im Board seit:
    14.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    2.746
    Kekse:
    37.160
    Erstellt: 17.05.06   #12
    nun ist es aber nu mal so, dass ca. 40 % Gewichtsersparnis sowie eine höhere Betriebssicherheit kaum billiger zu bekommen sind. Auch wenn Dir das nicht mal € 100.- wert wäre

    Ich finde ja OK, wenn Du Deine Meinung vertrittst, allerdings halte ich es für nicht OK, wenn Du andere Kunden mit anderen Ansprüchen quasi für blöd erklärst weil sie ja viel zu teures Zeug kaufen...

    Mir z.B. käme eine DAP-Endstufe nicht in den Proberaum. Das liegt daran, dass ich mir einfach besseres leisten kann. Dennoch verkaufen wir DAP-Audio sehr gut, sie werden sich sogar dann noch gut verkaufen, wenn die Preiserhöhung von ca. 15% am Markt durchgesickert ist (dann wenn keine Altbestände mehr im Handel sind) weil sie wirklich für viele arme Musiker OK sind.

    Dennoch sind die Anforderungen vieler Anwender höher - sonst wären Crown, Electro Voice, Mackie oder auch QSC schon lange pleite
     
  13. ForEverJoe

    ForEverJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.05
    Zuletzt hier:
    11.06.07
    Beiträge:
    744
    Ort:
    Neufahrn Niederbayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    193
    Erstellt: 17.05.06   #13
    Ist ne einfach Frage...die Crane sicher selber beantworten hätte können, das stimmt...! Aber irgendwo war er sich unsicher und hat deshalb intelligenterweiße versichert! Jeder hilft dabei...außer der Herr Moderator nicht...der macht sich lustig! So ist es richtig! Aber anstatt hier nur Post´s zu setzen die abgrundtief sinnlos sind, wie dieser hier von dir...gib doch lieber mal deinen Weißen Rat ab! :great:
     
  14. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 17.05.06   #14
    Topic:

    Ich habe selber auch eine XLS602 und kann mich nicht beklagen. Die macht ihren Job einfach gut.
    Beim Treffen fand ich sie besser als den T-Amp vom Freeride und auch besser als das LD Teilchen.
    Meine Meinung. Und manchmal ist Gewicht echt nicht unwichtig. So als Monitorteilchen im Key Rack zB!.

    Offtopic:
    @ForEverJoe:
    Normalerweise läuft Crane hier rum und versucht irgendwelchen Menschen Ratschläge zu geben. Wenn er dann nicht einmal die Frage selber beanwortet, fragt man sich schon, wieso er so unsicher ist, oder nicht?!
    Ich glaube auch nicht, das Jürgen das Böse oder Negativ gemeint hat, sonst hätte er wohl was gesagt.
    Aber dein Post ist noch sinnfreier, denn er geht auch nicht aufs Topic ein und nächste mal endet das als Spam.

    Gruß
    Thorsten
     
  15. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 17.05.06   #15
    Bitte erläutere mir das genauer per PM!!!!!
     
  16. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.126
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.143
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 17.05.06   #16
    Hier will Niemand jemanden ans Bein pinkeln und fühlt euch nicht immer gleich auf den Schlips getreten,man beachte auch den Smileys hinter Witchcraft sein Post.
    Ein kleiner Seitenhieb wird doch schon mal erlaubt sein,schliesslich sind PAler keine Mimosen ;) :D :eek: :p oder soll das hier enden wie im Gitarren oder Drumm-Forum.
    Also kommt mal alle wieder aus der Schmollecke raus und gut ist.:D :p :great:
     
  17. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 18.05.06   #17
    Hab mich mal intensiv mit dem Datenblatt beschäftigt, als ich Endstufen gebraucht habe.
    Mein Fazit war:
    Die technischen Daten, so wie sie da angegeben wurden, liesen auf einige Schwächen des Schaltungsdesigns der XLS schliessen.
    Hab mich dann für die 30€ teurere Yamaha Endstufe entschieden und es defintiv nicht bereut! Da springt kein Lüfter an, die klingen super und rauschen nicht. Solide sind sie auch und man hat noch einen einstellbaren Filter sowie eine Reglerblende. Die tun ihren Dienst einwandfrei (mehrere Stunden am Tag, 7 Tage die Woche). Mal schauen wie lang sie halten. ich mach mir da aber eher weniger Sorgen. Im Gewicht geben sie sich auch nicht wirklich viel.
     
  18. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 18.05.06   #18
    Können wir langsam mal wieder damit aufhören uns gegenseitig abzuschiessen? Danke. Ich für meinen Teil teile Jürgens Einstellung...Aber das sollten die beiden unter sich klären, da brauchen sie weder dich noch mich dazu:great: Und wir wollen doch jetzt nicht schon wieder anfangen sinnlose Posts zu zählen, oder:rolleyes: ?
     
  19. Crane

    Crane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 19.05.06   #19
    Naja er äußert sich allerdings nicht dazu, aber dann erklär du mir doch das, er denk ich wäre hier der ober "checker"

    wenn du auch so denkst!!
     
  20. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 19.05.06   #20
    Ich sag's ganz ehrlich: Du empfiehlst hier Boxen, Amps und Zeug, sodass man davon ausgeht das du dich damit auskennst, und dann kommt so ne Frage von dir. Natürlich darf man hier alles fragen, jeder vertut sich mal, das geht auch Jürgen und mir so, aber ich hätte zumindest nicht mit der Frage von dir gerechnet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping