Verzweiflung nach Saitenwechsel; Saite schnarrt über das komplette Griffbrett

von Tobbse, 02.11.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobbse

    Tobbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.17
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Kekse:
    597
    Erstellt: 02.11.08   #1
    Einen schönen Sonntag morgen,

    normalerweise hatte ich bisher noch nicht mit derartigen Problemen zu kämpfen, ich hatte schon einige Saiten unterschiedlichster Saitenstärke aufgezogen und wenn dann was schnarrte, war es immer mit ein paar einfachen Handgriffen erledigt.
    Bisher hatte ich einen alten Satz von D'Addarios Pro Steels drauf in den größen .40-.100 und jetzt (unter anderem aus Kostengründen) einen Satz Career Strinx aufgezogen. Nun die Stärken sind schon recht niedrig (.40, .55, .75, .95) aber der Satz klingt sehr ausgewogen. Allerdings habe ich ein Problem mit der D-Saite:
    Trotz aller Einstellungsversuche (Spannstab, Bridge) schnarrt die Saite und zwar recht laut. Sie liegt an der Bridge auch schon recht hoch, dadurch wurd es zwar etwas weniger, aber es ist immer noch da und die Saite ist jetzt auch sehr leise, wegen des großen Abstands zum Tonabnehmer.
    Es ist auch schwierig für mich festzustellen, wo genau das Problem liegt, da die Saite sowohl leer, als auch in jedem gegriffenen Ton vom ersten bis zum 22. Bund schnarrt und ich bin mit meinem bescheidenen Latein am Ende.

    Danke für die Hilfe im vorraus und schönen Sonntag noch.
    Tobbse
     
  2. robertschult

    robertschult Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.08
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    530
    Ort:
    Reichenbach
    Kekse:
    1.941
    Erstellt: 02.11.08   #2
    High Tobbse,

    ich bin zwar nicht der Fachmann, aber ich hatte schon ein ähnliches Problem (Akkustikgitarre). Da stellte sich dann raus, dass die Umwickelung der Seite in der Nähe des Stegs gerissen war - konnte man so nicht sehen.

    Im Zweifelsfall also eine neue D-Saite aufziehen . . . wenn´s immer noch schnarrt, hast Du wenigstens das Problem ein wenig eingegrenzt !

    Drücke Dir die Daumen ! ;)

    Gruß

    Robert
     
  3. Bierpreis

    Bierpreis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    18.09.20
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Dresden
    Kekse:
    6.242
    Erstellt: 02.11.08   #3
    Das klingt wirklich so, als sei mit der Saite was nicht in Ordnung. Oder es schwingt etwas anderes mit, an der Bridge, beispielsweise.
     
  4. Tobbse

    Tobbse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    1.01.17
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Kekse:
    597
    Erstellt: 03.11.08   #4
    Thread kann geschlossen werden, ich war's leid und hab wieder meinen alten Satz D'Addario Pro Steels aufgezogen und werd mir auch davon wieder einen holen. Never change a running system oder wie heißt es doch gleich?
    Trotzdem danke für die Hilfe.

    MfG,
    Tobbse
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping