Videoaufnahmen zur Aufnahme von Garageband machen

von shreed´s, 29.06.13.

Sponsored by
QSC
  1. shreed´s

    shreed´s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 29.06.13   #1
    Guten Abend,

    wer hat mit Garageband schon mal eine Aufnahme gemacht und gleichzeitig sich beim spielen gefilmt ?
    Würde das gerne mal machen. Wäre ideal, wenn das Video dann direkt den Sound von der Aufnahme
    aus Garageband hätte. Also nix zusammen fügen oder so....
    Was für ein Programm habt ihr verwendet und wie habt ihr die beiden Programme auf einander abgestimmt ?
     
  2. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    2.456
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    11.809
    Erstellt: 29.06.13   #2
    Ich habe nur GB 09 - das nimmt keine Videos auf. Bei neueren Versionen mag das anders sein - schau mal nach.

    Ansonsten würde ich den Quicktime Player verwenden, wenn Du als Kamera z.B. eine Webcam verwendest. Um den Sound von Garageband zum Quicktimeplayer "umzuleiten" kannst Du z.B. den Audiotreiber Soundflower verwenden.
    Im Transportbalken findest Du rechts ein weisses Dreieck, des ein Menü zur Auswahl des Audioeingangs aufklappt.

    Clemens
     
  3. shreed´s

    shreed´s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 29.06.13   #3
    Hallo Clemens,

    danke, ;) darüber hatte wir ja schon mal gesprochen.Bei meiner GB habe ich keine Aufnahmemöglichkeit gefunden. Ich probiere das dann mal aus. Vielleicht hat noch jemand eine Idee?
     
  4. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    16.219
    Zustimmungen:
    2.455
    Kekse:
    47.571
    Erstellt: 30.06.13   #4
    Was genau soll GB filmen?
    Deinen Bildschirm oder mit deiner Webcam dich?
     
  5. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    14.12.19
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    4.369
    Kekse:
    20.015
    Erstellt: 30.06.13   #5
    Kauf dir einfach das benötigte Video-Equipment für ein paar Tausend Euro und schon läuft die Sache ...

    Aber mal ehrlich, wie üblich fehlen einfach benötigte Informationen um dir Helfen zu können. Audio-Hardware? Video-Equipment? Direkter Ton oder Mikrophon-Aufnahme?

    Das sind doch alles Dinge über die man sich selbst Gedanken macht, folglich ist es doch nur logisch diese auch anderen mitzuteilen, damit sie einem helfen/beraten können.
     
  6. shreed´s

    shreed´s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 30.06.13   #6
    Guten Morgen ihr zwei,
    ich möchte zu einen Backingtrack Gitarre spielen der dann mit Garageband aufgenommen und über die Webcam gefilmt werden.
    Der Film soll danach den aufgenommen Ton von Garageband haben.
     
  7. ambee

    ambee Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    887
    Kekse:
    24.712
    Erstellt: 30.06.13   #7
    einfach das video zum fertigen playback aufnehmen und anschließend in iMovie mit dem audio zusammenfügen.
     
  8. shreed´s

    shreed´s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 30.06.13   #8
    Das war ja nicht meine Frage ambee.
     
  9. ambee

    ambee Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    887
    Kekse:
    24.712
    Erstellt: 30.06.13   #9
    du wirst es mit deinen möglichkeiten nicht hinbekommen den sound gleich fertig im video aufzunehmen.
    deswegen getrennt aufnehmen: garageband aufnahme starten, videoaufnahme starten, gitarre klimpern und hinterher zusammenfügen.
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    14.12.19
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    4.369
    Kekse:
    20.015
    Erstellt: 30.06.13   #10

    Naja, mit Antworten hast Du es ja auch nicht so. Ich bin raus, weil nicht wirklich schlauer. Wünsche viel Glück und gutes Gelingen. :)
     
  11. shreed´s

    shreed´s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 30.06.13   #11
    Ok wenn es nicht möglich ist dann muss man halt den Umständlichen Weg nehmen...DANKE!


    SORRY !!! wenn ich deine Frage nicht korrekt beantwortet habe. Ich dachte aber es würde aus meiner Antwort ersichtlich sein.

    Also mit der Gitarre über mein Apogee Jam in Garageband dann zum Backingtrack spielen , gleichzeitig aufnehmen und mit Webcam gleichzeitig aufnehmen.
     
  12. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    2.456
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    11.809
    Erstellt: 30.06.13   #12
    Habe ich so unverständlich geschrieben? Ok - ich versuch's nochmal:

    - Soundflower runterladen und installieren. (Freeware)
    - Garageband starten. Einstellung: Audio Input = Dein Interface - Audio Output = Soundflower. Spureinstellungen (Monitor etc.) so, dass Du ein Gitarrenspiel "live" hören kannst.
    - Quicktime Player starten. Ablage - neue Videoaufnahme. Im Transportfeld die Aufnahmequellen auswählen - Kamera = Deine Webcam - Mikrofon = Soundflower.
    - Aufnahme starten - ausprobieren.

    Ob Du damit zufrieden bist, ist eine andere Frage. Aber es geht.

    Clemens
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  13. shreed´s

    shreed´s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 30.06.13   #13
    Hallo Clemens,

    ich habe gerade mal ein bisschen rumprobiert. Quicktime gestartet und gleichzeitig Garageband, also ein Backingtrack und dazu auf Gitarre aufgenommen.
    Danach habe ich eine Filmspur in Garageband angelegt und die aufgenommene Filmclip von Quicktime da rein gezogen. Funzt ganz gut . Muss gleich nur noch die Audiospur so setzen das sie zum Clip synchron läuft.

    Kann das mit Soundflowers aber auch noch mal probieren. Der Sound von Soundflowers wäre dann aber nicht über Mikro da du geschrieben hast Mikrofon= Soundflowers ?
     
  14. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    2.456
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    11.809
    Erstellt: 30.06.13   #14
    Nein - es bedeutet nur dass Du beim Einstellungspunkt "Mikrofon" "Soundflower" auswählst. Du gaukelst dem Quicktimeplayer quasi vor, dass da ein Mikrofon wäre - in Wirklichkeit kommt aber der Sound von Soundflower/Garageband an.

    Clemens
     
  15. ambee

    ambee Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    3.737
    Zustimmungen:
    887
    Kekse:
    24.712
    Erstellt: 30.06.13   #15
    funktionieren die plugins auch live? denn ohne limiter bekommt da denke ich übersteuerungen, von der restlichen klanglichen bearbeitung mal abgesehen.

    latenzausgleich zwischen bild und ton gibts da denke ich auch nicht, wenn sich die unter 20ms hält und man keine shredding-nahaufnahme macht, sollte es bei 25fps videoframerate aber vernachlässigbar sein.


    für diesen zweck hat man bei film und fernsehen die filmklappe. in die hände klatschen oder irgendwie sonst einen markanten perkussiven impuls erzeugen funktioniert auch. am besten einen vierviertel-takt oder sowas, dann merkt man sehr schnell obs synchron ist oder nicht.
    wenn man die webcam neben dem video auch ton über ein eingebautes mikrofon aufzeichnet, kannst du einfach die wellenform in garageband übereinanderlegen.
     
  16. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    2.456
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    11.809
    Erstellt: 30.06.13   #16
    Plugins funktionieren live.
    Garageband-intern kann man auch damit spielen.
    An meinem Rechner hapert's am Monitoring über den Quicktimeplayer - die Musik kommt ja "Lautlos" dort an und wird zusammen mit dem aufgenommenen Video wiedergegeben. Ich höre den Ton erst, wenn ich die Videoaufnahme starte und habe dabei eine dementsprechende Verzögerung.
    Ob das bei aktuellen Macs besser geht muss man eben ausprobieren.

    Ich würde ja auch "nachvertonen". Webcams regeln meistens auch die Framerate dynamisch und da, wo's drauf ankommt, sieht man nur noch Schlieren. In hoher Auflösung sind das keine 25 fps mehr.
    Ein kleine Kamera spart mir da viel Stress und bringt Vorteile wie stabile Positionierung mit Stativ etc. ...

    Clemens
     
  17. shreed´s

    shreed´s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 30.06.13   #17
    Es klappt, nur kann ich mich bei der Aufnahme nicht hören da ja als Ausgang Soundflowers angegeben wurde und nicht Kopfhöreranschluss. Habe den Monitor angewählt....trotzdem kein Sound....Oder was kann ich sonst vergessen haben?

    Vielleicht sollte ich doch zwei Spuren zusammen fügen. Mit Quicktime denke ich geht das ganz gut da ich nicht zig kleine Teile habe wie bei I-Movie.....

    Mit dem in die Hände klatschen werde ich dann auch mal ausprobieren...
     
  18. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    2.456
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    11.809
    Erstellt: 30.06.13   #18
    Siehst Du also, dass im Quicktime-Player die Aussteuerungsanzeige reagiert?
    Wenn ja, solltest Du etwas hören, sobald Du den Aufnahmeknopf gedrückt hast (so ist es bei mir).

    Stolperfallen gibt es in Garageband - beim Wechsel des Audiotreibers auf Soundcloud werden sowohl Monitoring der Spur als auch Record-Enable abgeschaltet.

    Mir persönlich ist diese Methode lieber, weil ich meistens noch was am Audiomaterial zu bearbeiten habe.

    Das wird Dir bei einer Gitarrenaufnahme über einen HiZ-Eingang nicht unbedingt helfen - falls es nicht klappt geht auch ein perkussives Geräusch wie ein einzelner kurzer Palm-Mute-Akkord.

    Clemens
     
  19. shreed´s

    shreed´s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.07
    Zuletzt hier:
    15.12.19
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    1.203
    Erstellt: 30.06.13   #19
    Ich kann ja noch rumprobieren aber ich denke ich werde das dann auch mal mit dem Zusammenfügen ausprobieren.
    Hast Du die Boxen an der Soundkarte oder am Laptop angeschlossen?
     
  20. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    10.12.19
    Beiträge:
    2.456
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    645
    Kekse:
    11.809
    Erstellt: 30.06.13   #20
    Bei mir sind die Boxen (IMMER) an der Soundkarte - Focusrite Saffire Pro.
    Die ist auch in OSX als Standardausgang definiert (Alt-Klick auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste)

    Clemens
     
Die Seite wird geladen...

mapping