vielseitige amp-combo (metal bis garage) ?

von gupjek, 09.10.06.

  1. gupjek

    gupjek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    195
    Erstellt: 09.10.06   #1
    hab bis jetzt immer über meinen bass-amp gitarre gespielt, aber ich will mir jetzt doch mal nen richtigen gitarren-amp kaufen.

    da ich für gewöhnlich nicht genug geld übrig habe für solche investitionen hab ich mich mit dem thema 'verstärker' nie wirklich beschäftigt.

    ich such ne combo deren preis sich so im bereich 250eur (max. 300) bewegt; etwas das kräftig 'wumps' macht mit dem man aber auch nen richtig trashigen oder rotzigen sound hinbekommt (also etwas das eine genre-spanne von grindcore über hardcore bis rotzigen rock (oder sogar stoner/sludge) grob abdecken könnte).
    sollte auch n amp sein den man auch bei kleineren konzis verwenden kann.

    hab jetzt n paar mal auf dem fender frontman fm 212 R von nem freund gespielt und fand den eigentlich ganz ok - trotzdem wollt ich hier nochma nachfragen ob jmd vll nich doch ne bessere idee hat (da ich mich - wie schon gesagt - mit dem thema nicht sonderlich gut auskenn und nich einfach auf gut glück einen kaufen will)
     
  2. nietzko

    nietzko Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    7.01.08
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Fulda
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    103
    Erstellt: 10.10.06   #2
    schau dir doch mal folgende combos an:

    Roland Cube 30(X)
    VOX AD30-VT
    Peavey Bandit / Studio Pro

    eventuell auch Hughes & Kettner 30R oder Line6 Spider II 30.

    Am besten halt immer Probespielen und schauen ob dir der sound zusagt.
     
  3. wchuck

    wchuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    7.09.08
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    155
    Erstellt: 10.10.06   #3
    ja ausgiebig antesten und wenn dir einer gefällt, noch 2 mal wiederkommen und nochmals antesten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping