Neuer Amp/Stilrichtung Rocknroll/PunknRoll

von tt~, 25.09.06.

  1. tt~

    tt~ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    11.09.07
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Nahe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 25.09.06   #1
    Hallo alle zusammen,
    Ich möchte möche mir einen neuen Amp kaufen in n paar tagen.
    Hatte davor n Fender Frontman 212, der is kaputt gegangen.
    Bis jetzt hab ich dann über ein Tonelab SE gespielt, das is live aber auch nich das wahre. Jetzt soll n neuer her. Budget geht ungefähr bis 700/800€.
    Was der Amp können sollte:
    Muss nich besonders flexibel sein. Ich spiel mit meinem Trio einfach nur Rocknroll / Punknroll. Sowas in Richtung Danko Jones. Sprich alles was ich brauch is n guter Crunch und dann vielleicht noch n Clean. Krach soller machen also schon so laut, dass man u.U. mal innem club über die backline spielen kann.
    Ein Kanal reicht eigentlich völlig, weil sowieso viel mitm Volume Poti mach.
    Röhre,Transistor,Digital:
    Eigentlich bin ich Röhrenfetischist und hätte eigentlich auch gerne n Vollröhrenamp, wenn sich das den mit dem Budget ermöglichen lässt.
    Gebraucht/Neu:
    Neu wär mir lieber weil ich ihn eigentlich so schnellwie möglich brauch aber wenns nich anders geht dann is auch gebraucht okay.

    Ich hoffe ihr könnt mir n weiterhelfen, weil ich irgendwie im Ampmarkt den Überblick vollkommen verloren hab in n letzten Jahren :/

    Also danke im Vorraus schonmal,
    Gruß Phil ;)
     
  2. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 25.09.06   #2
    ich würd spontan sagen, schau dir mal die Fender Blues Deluxe/BluesDeVille Serie an ... :great: geiler Crunch, geiler Clean und arschlaut :D

    gibts eigentlich auch recht häufig gebraucht ... halt einfach mal die augen offen.
     
  3. Gitarrero86

    Gitarrero86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.06
    Zuletzt hier:
    13.01.11
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.06   #3
    Ich würd dir den Blues Deluxe empfehlen!
    hat von Haus aus wenig Zerre, kommt aber richtig fett wenn man ihn ein Bißchen weiter aufdreht oder anpustet!
    Ich denk mal, dass man beim Deville schon eher Probleme bekommt ihn weit aufzureissen (60W an 4x10!!!)

    Gruß Gitarrero
     
  4. Distel

    Distel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.05
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 28.09.06   #4
  5. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 28.09.06   #5
    top oder combo? top dann vll laney gh50
    combos: peavey classic 30 oder 50
    peavey delta blues(?) mit 15" speaker - nur ein kanal und super crunchsound
    crate v3112 - ein kanal, 30 watt, class a...meine empfehlung, oder gebraucht vc3112 und vc5212 beide von crate und super sound+super laut

    greetz

    stylemaztaz
     
  6. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 28.09.06   #6
    Hmmm, Punk'n'Roll wäre für mich sowas wie Zeke, und da ist nix mit Crunch, sondern voll aufgerissene Marshall-Röhren (JCM 800).
     
  7. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 28.09.06   #7
    wir augsburger sind uns halt einig :D ... stimmt, beim DeVille bläßts einem schon den Kopf weg, wenn man den mal richtig aufdreht! aber durch den 2 kanaligen Aufbau spielt das imho keine große Rolle.
     
  8. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 28.09.06   #8
    ich kann dir den marshall DSL 401 cumbo nur empfehlen klingt sau geil ist clean unglaublich rund und crunch bekommst du damit 100%ig hin....
    ja klischee marshall aber das ding ist geil
     
Die Seite wird geladen...

mapping