"Vintage"-Bundstäbchen erneuern

von pandora's-X-box, 15.02.08.

  1. pandora's-X-box

    pandora's-X-box Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 15.02.08   #1
    ... ich hab ne Fenderstrat von 87 die sieht aus wie frisch gebaut aber die Bundstäbchen sehen echt nach 21 Jahren aus(die Bünde sind noch lang nich auf dem Holzlevel angekommen aber rund sind sie eindeutig nicht mehr :)) aber da is nu Bunddraht von vor 21 Jahren drauf jetz hat die durch Zufall ma ein Gitarrenbauer in der Hand gehabt und meinte "au ja das is ja noch orginal Vintage die Bundstäbchen" oder was in die Richtung... jetzt hab ich ma verglichen: Fender Strat 87 - Dimivery 06 (ich weiß toller vergleich aber es geht mehr um die daten xD) und ZACK die 87 sind wenn mans ma grob sagt ungefähr 1/2 bis 2/3 so breit und auch flacher als die neuen...
    meint ihr ich kann da nochma ähnliche Bundstäbchen auftreiben? ich will da auf keinen Fall was dran bauen was irgendwie die Gitarre verändert weil ich so mit der echt gut so klarkomm und ich auch den Orginalzustand möglichst nich "angreifen" will
     
  2. Barth Basses

    Barth Basses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    30.03.16
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.121
    Erstellt: 15.02.08   #2
    Schau mal hier.
    lg
    Chris
     
  3. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 15.02.08   #3
    Du brauchst nichts auftreiben, einfach die Klampfe zum (guten!) Gitarrenbauer bringen und sagen "Bitte einmal Bünde erneuern, dieselbe Stärke". Er weiß dann was zu tun ist.

    Selbst machen sollst definitiv nicht einmal in Erwägung ziehen wenn Du nicht schon viel Erfahrung damit hast.
     
  4. pandora's-X-box

    pandora's-X-box Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.07
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 15.02.08   #4
    hmm joa ne ich würde das bei der Gitarre NIEMALS selber machen... war nur die Interesse obs die in der Stärke noch gibt... aber da gibts ja einiges an Auswahl... war mir da nur nich sicher dann mach ich das so und sobald die Bünde zu weit runter sind kriegt sie Neue :)
     
  5. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 15.02.08   #5
    Die Bünde gibt es in jeder erdenklichen Größe, in jedem Musikhandel kriegst die für ein paar €. Noch größere Auswahl gibt es z.B. bei StewMac online.
     
Die Seite wird geladen...

mapping