Vintage V6SSB oder FENDER SQUIER CLASSIC VIBE STRAT 50`S

von Blitzkriegbop23, 09.11.09.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Blitzkriegbop23

    Blitzkriegbop23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    26.12.10
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.09   #1
  2. RobbinCrosby

    RobbinCrosby Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.07
    Zuletzt hier:
    6.12.10
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    5.695
    Erstellt: 09.11.09   #2
    Abend,

    es gibt kein "besser"...! ;)

    Besser ist, was mehr gefällt und da könenn wir dir nichts zu sagen oder reinreden.
    Beide Gitarren sind ihr Geld mehr als wert, ich habe sie öfters angespielt; gerade die 50s Fender und ich muss sagen, dass die Vintage etwas "moderner" klingt; weiss nicht , wie ich's beschreiben soll, deshalb solltest du sie sowieso mal anspielen! Die Fender ist eine wirklich gute Replika einer 50er Strat mit authentischem Sound :great: Schöner Sound durch den Erlenkorpus und das Maplefretboard macht den Ton auch etwas heller.
    Aber ob Pappel oder Erle ist Geschmackssache...!

    Es kommt natürlich darauf an, welchen Sound du erreichen möchtest und auch dein Verstärker trägt nicht wenig zum Gesamtsound bei... ;)
     
  3. Blitzkriegbop23

    Blitzkriegbop23 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.09
    Zuletzt hier:
    26.12.10
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.09   #3
    mit dieser gitarre würde ich gerne einen schönen blusigen sound erreichen,
    aber auch romantische töne spielen können
     
Die Seite wird geladen...

mapping