Virtuelle Gitarren für Metal-Demos

von d135-1r43, 08.04.08.

  1. d135-1r43

    d135-1r43 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    27.08.16
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 08.04.08   #1
    Um beim Komponieren gleich einen Eindruck vom fertigen Sound zu bekommen, bin ich auf der Suche nach virtuellen E-Gitarren auf VST-Basis. Auf der fertigen Aufnahme werden echte Gitarren zu hören sein, es geht nur um die Demoaufnahme.

    Gibt es brauchbare Software und/oder Samples? Gewünscht ist ein deutlich verzerrter Klang, Genre ist Black Metal.
     
  2. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 08.04.08   #2
  3. d135-1r43

    d135-1r43 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    27.08.16
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 08.04.08   #3
    Schaut ja gar nicht einmal so schlecht aus. Eine Strat hat aber nicht gerade den Sound, den ich suche. Gibt es noch "härtere" Lösungen?
     
  4. pico

    pico HCA-Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    30.06.07
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    15.036
    Ort:
    Maintal near Frankfurt/M
    Zustimmungen:
    884
    Kekse:
    69.049
    Erstellt: 08.04.08   #4
    mir ist keine bekannt - das mit der Strat muß man nicht ganz so eng sehen, klar hat die keine Humbi's, aber man kann die Position und den Klang doch recht weit beeinflussen, schön ist das abdämpfen der Saiten etc. - etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man es Live auf einem Keyboard spielt. Ein bisschen kann man ja auch noch außerhalb mit Kompressor und EQ 'nachhelfen'.
    Lad Dir mal die Demo und spiel damit rum, schau Dir auch mal die Torturials und Demo-Videos an.
    (Hallo MusicLab - ab wann bekomm ich Provision ;) )
     
  5. Krampe

    Krampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    22.01.11
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 08.04.08   #5
  6. seboah1

    seboah1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 11.04.08   #6
    Ähhmmm,
    also : mann nehme ein Vst E-piano dieses tut mann dann mit seinem Vst Amp-Dist wie auchimmer verzerren, spiele ein bisschen mit Automation von Attack, Release,etc. des Pianos
    rum sowie Reverb und Echo(um den "natürlichen Anschlag zu emulieren), und Zack hat men meiner meinung nach einen besseren "E-Gitarren Sound als bei den meisten dafür vorgesehenen Vstis.
    Gruß
     
  7. seboah1

    seboah1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    108
    Erstellt: 11.04.08   #7
  8. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
  9. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 14.04.08   #9
    Steinberg Virtual Guitarist
     
Die Seite wird geladen...

mapping