Volumepoti funzt nich gescheit

  • Ersteller the hoff
  • Erstellt am
the hoff

the hoff

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.15
Mitglied seit
29.03.05
Beiträge
437
Kekse
0
Ort
Augsburg
bin mir zwar sicher das es das thema schonmal gab aber: ich hab ne aria pro 2 les paul, bei der kommt aber nur was raus wenn ich das volumepoti voll aufdrehe, wie krieg ich das am besten wieder hin?
 
LoneLobo

LoneLobo

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Mitglied seit
13.04.04
Beiträge
8.488
Kekse
22.279
Ort
Österreich
neues Poti kaufen wird das unproblematischste sein.
Wenn das Ding dreckig oder beschädigt ist, bekommstes eh nichtmehr gescheit hin, weder mit Kontakt-, noch mit Reinigungsspray.

Logarythmisch (ein "A" sollte auf dem Gehäuse stehen), 500KOhm als Widerstand, das sollte passen.
 
Ray

Ray

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
06.02.21
Mitglied seit
22.08.03
Beiträge
13.298
Kekse
8.824
Ort
Frankfurt
Jau, klinkt nach abgefetzter Kohlebahn.

Knacksen kriegt man mit Spray halbeweg in den Griff, zumindest kurzzeitig. Aber wenn das Poti nur noch auf 100% oder Null läuft, dann isses Zeit, ein neues gescheites reinzusetzen. Dann ist die nächsten 10 Jahre Ruhe....
 
the hoff

the hoff

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.15
Mitglied seit
29.03.05
Beiträge
437
Kekse
0
Ort
Augsburg
ich geh heut mal in laden und versuch das zu bekommen
 
the hoff

the hoff

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.04.15
Mitglied seit
29.03.05
Beiträge
437
Kekse
0
Ort
Augsburg
was zahlt man bei rockinger eigentlich so an versand?
 
LoneLobo

LoneLobo

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Mitglied seit
13.04.04
Beiträge
8.488
Kekse
22.279
Ort
Österreich
Komm, das is jetzt nicht dein Ernst, oder?

www.rockinger.com -> Info -> Versandinformationen

Man sollte mal für n paar Wochen alle Foren im Internet sperren, vielleicht würde dann die allgemeine Faulheit ein bisschen verschwinden.
 
Mast3rT

Mast3rT

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.10
Mitglied seit
22.01.05
Beiträge
461
Kekse
92
Hab auch son Problem, hab kein Bock schon wieder zu löten -.-

hmm gut werd dann auch nächste woche n neues Poti reinsetzen, wenns anders nicht behebbar ist, das Poti war schon benutzt und Kabel waren schon bei dem einen ziemlich unsauber gelötet, wenn ichs Poti ganz aufdrehe kommt nur gekräsche, muss also was leiser machen. Nervt irgendwie schon...

Oder kann da helfen, das ich einfach die kabel nochmal sauber auflöte?




mfG
 
LoneLobo

LoneLobo

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
15.01.21
Mitglied seit
13.04.04
Beiträge
8.488
Kekse
22.279
Ort
Österreich
normal nicht...Strom isses (abgesehen vom daraus resultierenden Widerstand) relativ egal, ob er jetzt durch nen cm Metall fließen kann, oder ob er nur n paar millimeter hat.

Wenn du SO ein Problem hast, kann ichs mir nicht ganz vorstellen, dass da gescheit drauflöten was bringt.

Eigentlich gibts da nur 2 Zustände: Es fließt Strom, oder es fließt kein Strom.
es klappt ja auch noch, wenn da nur noch eine Faser vom Geflecht o.ä. noch dran hängt, is auch kein Problem.

Nur bei kalten Lötstellen sollte man aufpassen, aber da is in aller Regel auch einfach kein Stromfluss dann da.
 
Mast3rT

Mast3rT

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.01.10
Mitglied seit
22.01.05
Beiträge
461
Kekse
92
hmm ich weiss nich, is halt ein ziemlich wackeliger dicker, rostig aussehender Klumpen :D

mehr erkenn ich da nun großartig nicht ^^


naja werd ich et neue poti reinsetzen, gut das ich noch eins hab ^^
 
H

Hans_3

High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
15.02.21
Mitglied seit
09.11.03
Beiträge
16.521
Kekse
56.775
the hoff schrieb:
bin mir zwar sicher das es das thema schonmal gab aber: ich hab ne aria pro 2 les paul, bei der kommt aber nur was raus wenn ich das volumepoti voll aufdrehe, wie krieg ich das am besten wieder hin?


Zur Not kannst du auch erstmal ein heiles Tone-Poti gegen das Volume-Poti tauschen.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben