"Volumeregler" für Röhrenamp

von Muehle, 04.03.05.

  1. Muehle

    Muehle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.05   #1
    hi,
    ich hab einen DSL 401 von Marshall und bin voll zufrieden. Nur gestern ist mir eins sehr stark aufgefallen. Zu Hause dreh ich höchstens ein viertel auf um zu üben und im Proberaum dann doch halb bis dreiviertel. Als ich den nun alleine im Proberaum bei dieser Lautstärke gespielt habe, was wirklich derb laut war, merkte ich sofort dass der noch um einiges geiler klingt. (Voluminöser, kräftiger) vor allem im OD1 oder vollem Gain beim Clean.

    Gibt sowas wie ein Volumebegrenzer den ich zwischenschalte, dann den amp recht weit aufdrehe aber halt nicht diese Lautstärke rauskommt, aber halt der Klang.
    Ist nicht gaaanz so wichtig, aber wäre halt schon schön auch zu Hause so en Klang zu haben :D
     
  2. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 04.03.05   #2
    hiho,
    diese dinger nennen sich 'powerbreak' oder so in der art,
    kannste bei marshall total ueberteuert kaufen, oder aber bei conrad fuer wenig geld, welches geraet nun wie arbeitet, weiss ich och nit :),
    gruesse,
    lw.

    edit:
    irgendwie find ich bei musik-service und thomann nix mehr.. hmm, wenn du aber bei google 'marshall powerbreak' eingibst, wirst du fuendig,
    lw.
     
  3. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.05   #3
    wo schließ ich die dann an? zwischen Gitarre und Amp? :confused:
     
  4. littlewing

    littlewing Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.06
    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    167
    Erstellt: 04.03.05   #4
    ne, die wird irgendwo hinten am amp eingebuchst, weiss auch nicht mehr wo :),
    lw.
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 04.03.05   #5
    Zwischen Endstufe und Speaker.

    Frag einfach mal SuFu nach Powerbreak oder Powersoak, da sollten einige Threads zu vorhanden sein.
     
  6. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.05   #6
    danke werd ich gleich mal machen, mir hat halt der name gefehlt :D
     
  7. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 04.03.05   #7
    ja, anstatt zum speaker geht das signal zum powerbreak, der das ganze in hitze umwandelt. empfehlenswert ist da auch die hot plate. afaik kann man da jetzt aber auch nicht beliebig leise machen, weil er nur bestimmt viel in hitze umwandeln kann. hier würde ich aber unbedingt vor billig produkten abraten, da diese sehr leicht den amp beschädigen können, da sie es nicht schaffen, dem amp einen entsprechenden lastwiderstand vorzugaukeln.
     
  8. LilyLazer

    LilyLazer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.02.13
    Beiträge:
    2.004
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    414
    Erstellt: 04.03.05   #8
    Wie gehtn das zwischen Amp und Speaker bei nem Combo :screwy:
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 04.03.05   #9
    Nicht jeder Speaker ist fest mit dem Amp-Chassis vebunden, gerade bei Roehrencombos ist auch das eine Klinkenbuchse (bzw. Klinke am Speaker).
     
  10. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 04.03.05   #10
    Ich würde das Geld für die Powersoak an deiner Stelle lieber für einen kleinen Übungscombo ausgeben.
    Bei Thomann gibt es die "Hot-Plate" Powersoak für 369.-
    Dafür kriegst einen wirklich guten Übungscombo!

    Hab mich mal vor einiger Zeit über die Teile informiert und wirklich soundneutral sollen die auch nicht sein.
    Grad im Highgainbereich soll der Sound darunter leiden.

    Und von Billigteilen würd ich abraten, da gute Leistungswiderstände einfach ihren Preis haben.
     
  11. Bonebraker

    Bonebraker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    15.08.06
    Beiträge:
    462
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 04.03.05   #11
    ganz meine meinung. für 370 euro kannste dir ne richtig geile übungscombo nach hause stellen. is wesentlich sinvoller und du kommst sogar noch viel billiger weg
     
  12. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 04.03.05   #12
    gebraucht gibts die Teile aber schon wesentlich billiger...oder z.b. Koch LS120(oder so ähnlich)...oder Weber Mass (auch preiswerter als die THD HotPlate!)
     
  13. Todesstern

    Todesstern Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    26.01.13
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.05   #13
    Hot-Plate...hmm
    Das ist doch diese komische Pfanne, die Horst & Gabi immer verkaufen...
    Voll der Scheiß...

    EDIT: Nein die heißt Dubletta, die Hot-Plate is aber sowas ähnliches...

    EDITII: Ahso jetzt weiß ich was damit gemeint ist, man sollte sich vielleicht vorher alles durchlesen
     
Die Seite wird geladen...

mapping