Vom Mischpult in den Kopfhörerverstärker.

  • Ersteller jiminahl
  • Erstellt am
J

jiminahl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.14
Mitglied seit
17.09.07
Beiträge
136
Kekse
13
Hallo Leute,

ich und meine Band Proben jetzt seit ca Einem Monat per Kopfhörer.
Nun ist der Sound so schlecht, also es klingt alles übersteuert der gesang ist verzerrt.
Spielen wir aber über Boxen Klingt er ganz ok.

Meine Frage, ich habe den Kopfhörerverstärker in den Phone Ausgang gesteckt das ist doch richtig oder?.

Danke für eure Antwort.
Liebe grüße Jiminahl
 
D

der onk

HCA PA-Technik
HCA
Zuletzt hier
10.04.21
Mitglied seit
15.04.06
Beiträge
7.718
Kekse
25.951
Meine Frage, ich habe den Kopfhörerverstärker in den Phone Ausgang gesteckt das ist doch richtig oder?.

Nein. In den Phones Ausgang gehören (was Wunder...) Kopfhörer, denn da sitzt ein Kopfhörerverstärker davor. Eure Lösung ist also doppelt gemoppelt und der Kopfhörerverstärker des Mischers übersteuert die eingänge des externen Kopfhörerverstärkers. Schließt Euren Kopfhörerverstärker an Line-Ausgänge an (AUX, Main, Controlroom, etc.).

domg
 
J

jiminahl

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.01.14
Mitglied seit
17.09.07
Beiträge
136
Kekse
13
Boahr wie Peinlich, ok alles klar ich werde es jetzt mal ändern vielen dank.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben