Vorstellung & Jazzmaster Bauthread

  • Ersteller luthier87
  • Erstellt am
luthier87
luthier87
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.23
Registriert
02.12.22
Beiträge
16
Kekse
10
Jetzt habe ich zufällig ein super schönes Stück geriegelte Esche gefunden und mich spontan entschieden, parallel eine zweite Jazzmaster zu bauen😇.
Die bekommt einen Hals aus Ovangkol und Häussel P90.
Jetzt sind beide auf dem gleichen Stand und es geht gemeinsam weiter.
IMG_20230122_164400.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
RED-DC5
RED-DC5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.02.23
Registriert
11.06.16
Beiträge
2.147
Kekse
11.952
Ort
Hessen
Schönes Stück Holz, musst aber auch see through lackieren
 
luthier87
luthier87
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.23
Registriert
02.12.22
Beiträge
16
Kekse
10
Stimmt, gute Idee:ROFLMAO:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
luthier87
luthier87
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.23
Registriert
02.12.22
Beiträge
16
Kekse
10
So, E-Fach gefräst. Manchmal sind die besten Design Zufall. Dieses ist wirklich nur funktionsbezogen :ROFLMAO: #guitarporn
IMG_20230128_225735_262.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
J
Joachim_H
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.02.23
Registriert
20.06.04
Beiträge
2.838
Kekse
6.190
Hab das bisher noch nie so schön hinbekommen mit dem Boden des E-FAchs - hab dem aber auch nie so viel Aufmerksamkeit gegeben, weil es ja keiner sieht und eine Abschirmfolie hinein kommt.
 
luthier87
luthier87
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.02.23
Registriert
02.12.22
Beiträge
16
Kekse
10
Ach, das macht ja die Fräse. Man muss nur die Schablone ausreichend dimensionieren, damit man sie sauber führen kann.
 

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben