Vox AC30 VR beginnt zu rauschen

von Dane, 06.02.17.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Dane

    Dane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.09
    Zuletzt hier:
    6.06.17
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.17   #1
    Hi,

    mein Vox beginnt nach ca. einer Minute ziemlich zu rauschen. Ich habe nun auch festgestellt, dass meine Gitarre(Squier Jaguar) wenn ich das Volume ganz aufdreht habe das ganze noch verstärkt, wenn ich das Volume wieder ganz wenig zurückdrehe ist es wieder weg.

    Kann es sein, dass die Röhre kaputt gegangen ist?


    Paar Antworten wären gut. Danke schonmal :-)
     
  2. guitarfriend

    guitarfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.16
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #2
    Hallo,
    es kann durchaus sein, dass die Vorstufenröhren defekt sind oder eine davon defekt ist.
    Aber es kann auch andere Gründe haben.
    Rauscht er denn auch wenn die Gitarren nicht angeschlossen ist und auch im Standby Modus?

    LG Guitarfriend
     
  3. Dane

    Dane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.09
    Zuletzt hier:
    6.06.17
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.17   #3

    Am Anfang nur das Grundrauschen, dann wird's lauter und es rauscht dann konstant so weiter.
     
  4. guitarfriend

    guitarfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.16
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #4
    Hat sich denn der Sound beim Spielen seit dem Rauschen verändert?
    Der Amp ist ja ein hybrid amp mit einer Transistor Vorstufe und einer Röhren Endstufe oder?

    Wenn es an den Endstufenröhren liegt, dann würde auch der Sound schwächer werden.
     
  5. Dane

    Dane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.09
    Zuletzt hier:
    6.06.17
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.17   #5

    Das kann ich leider nicht beantworten, da ich den Amp gebraucht gekauft habe und deswegen nicht sagen kann wie der Sound vorher war. Deswegen war eben meine Vermutung, dass es eventuell die Röhre sein könnte - da sie durch den Versand vielleicht einen Schlag abbekommen hat und das rauschen ja nicht von Anfang an kommt, daher erst wenn die Röhre warm wird. Ich kann natürlich auch komplett falsch liegen!
     
  6. guitarfriend

    guitarfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.16
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #6
    Um sich zu vergewissern, dass es an der Röhre liegt empfiehlt es sich diese natürlich auch mal anzuschauen.
    Doch das ist beim Vox AC30VR nach meines Erachtens nicht so einfach, denn es muss das Chassis komplett herausgenommen werden.
    Wenn das Anodenblech der Röhre angelaufen ist, oder die komplette Röhre angelaufen ist (so ein silbriger/grauer matter Film an der Innenseite des Glases), dann ist wahrscheinlich die Röhre defekt und muss dringend ersetzt werden und der Amp sollte in diesem Zustand nicht weiterbenutzt werden.
    Beim Aufschrauben und entnehmen des Chassis ist höchste Vorsicht geboten!!!!
    Der Amp muss ausgeschaltet und der Stecker gezogen sein und auch jetzt noch ist Vorsicht geboten, denn die Kondensatoren können Hochspannung auch noch bis zu einem Jahr oder so nach dem Ausschalten des Amps speichern, welche Lebensgefährlich ist!

    Es wäre aber dennoch für dich hilfreich zu wissen ob es an der Röhre liegt und somit wenn Du dich entscheidest nachzuschauen, dann bitte mit höchster Vorsicht.
    Wenn Du dich nicht sicher fühlst bringe ihn lieber in eine Werkstadt oder lass es von einem Techniker machen.

    LG Guitarfriend
     
  7. Dane

    Dane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.09
    Zuletzt hier:
    6.06.17
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.17   #7

    Alles klar, danke erstmal!
     
  8. guitarfriend

    guitarfriend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.16
    Zuletzt hier:
    17.08.18
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.02.17   #8
    Hier habe ich noch ein Video zum Röhrenwechsel beim Vox AC30VR gefunden:
    :)
     
  9. Dane

    Dane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.09
    Zuletzt hier:
    6.06.17
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.17   #9
    Top, danke!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping