Vox AD 15 Valevetronix

von gainer, 14.01.06.

  1. gainer

    gainer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.06   #1
    Hi
    Ist das echt ein vollröhren amp`? Laut Musik-Service ja schon. Wenn ja ist das doch ein hammer preis oder? Such nämlich nen Vollröhren verstärker für zu hause der nicht allzu viel power hat (wegen der lautstärke halt). Also ich suche einen der bei geringer lautstärke nen bestmöglichen sound hinkriegt preis ist unwichtig.

    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Vox-AD-15-VT-prx395741480de.aspx

    meint ihr der würde passen oder kennt irh bessere?
     
  2. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 14.01.06   #2
    Das ist kein echter Vollröhrenamp er hat nur eine Röhre in der Endstufe ....er würde aber passen kannst ja leise drehn...oder den AD 30 mit der Leistungsregelung .Guter ""Röhrensound"" bei Zimmerlautstärke .(modelling)
    Wenn es Vollröhre sein soll mit nicht all zu viel """Power"" dann nimm den Ibanez Valbee hab ihn mir auch bestellt .( Laut Aussagen soll er nicht so laut sein obwohl 5 Watt Vollröhre )Wenn du keine Effekte brauchst prima übungsamp mit vielen einstell möglichkeiten ..auch für Metal !

    http://www.musik-service.de/ibanez-vbg-valbee-watt-prx395752869de.aspx

    http://www.ibanez.co.jp/world/country/frame_germany.html
     
  3. gainer

    gainer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    570
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #3
    Hmm ich kenne eigentlich kaum 5 Watt Vollröhren amps. Gibts da noch bessere als den Ibanez Valbee?

    PS: Wo findet man den auf der Ibanet seite? hab den unter amplifiers nicht gefunden
     
  4. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 15.01.06   #4
    Na ja es gibt noch den Epiphone Valve Junior ebendfalls 5 Watt aber mit nicht den einstellmöglichkeiten wie beim Valbee.Aber größerem Speaker !!!!!!!

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/epbyg419976/Epiphone-Valve-Junior-Combo.html

    oder den Valve Spezial mit effekten .

    http://www.musikland-online.de/onlineshop/epbyg420318/Epiphone-Valve-Special-Combo.html

    Es gibt ja auch noch zig andere zb 15 Watt ( Fender , Laney , Fame,Crate ect )aber die sind für zuhause schon wieder viel zu laut , es sei den man ist mit dem Sound zufrieden wenn er leise gespielt wird.Deswegen hatte ich den Valbee vorgeschlagen weil du den schon aufreißen kannst.

    Wenn du auf der Ibanez seite klickst steht rechts latest und daunter NEW Ibanez Valbee da klicken
     
  5. Styleven

    Styleven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    216
    Erstellt: 15.01.06   #5
    sind alle vox valvetronic verstärker mit ner röhrenendstuffe???ich dachte die haben ne röhrenvorstuffe:confused:
     
  6. Spell

    Spell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    646
    Erstellt: 15.01.06   #6

    Einen 5 Watt Verstärker in der Wohnung voll aufreißen? Seit ihr alle taub oder habt ihr taube Nachbarn???
    Ist der Valbee eigentlich viel lauter als der Micro Cube?
    Denn wenn sich die Nachbarn schon über nen Micro Cube beschweren, wie soll man denn nen Valbee voll aufreißen können?
     
  7. BiFi

    BiFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.05
    Zuletzt hier:
    22.05.06
    Beiträge:
    312
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    86
    Erstellt: 15.01.06   #7
    Die ham ne Röhre in der Endstufe, aber nur eine. Der Rest wird mit Transen bzw. Digital gemacht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping