vox ad 50 fußschalter-eingang :was darf rein?

von bOing, 07.07.05.

  1. bOing

    bOing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.08
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Offenbach(FFM)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.05   #1
    huhu...
    ich habe eine kleine frage:ich habe einen vox ad 50 vt und würde mir gerne einen fußschalter zulegen.ich habe gehört da kann/darf/muss aber nur ein vox-dingens rein..und kein anderes! :evil:
    stimmt das?kann ich keinen anderen fußschalter benutzten?
     
  2. punkbeatle

    punkbeatle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    4.05.15
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    374
    Erstellt: 07.07.05   #2
    Siehe thomann: Vox eingeben und dann siehste nen zweifachfushcalter den kannste benutzen die fußleisten die großen aber ncith das ist für 60vt/x/h und 120vt/x/h gedacht
     
  3. bOing

    bOing Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    3.02.08
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Offenbach(FFM)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.07.05   #3
    mhh jo das hab ich da schon gesehen...nur das problem ist das das teil sau teuer ist..ich hätte lieber was günstigeres..geht aber nich,odeR?
     
  4. Berndi

    Berndi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Ronshausen
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    382
    Erstellt: 07.07.05   #4
    Doch, das müsste auch gehen. Ich habe einen AD15VT und einen anderen Fußschalter, und der funktioniert. Zuerst habe ich einen einfachen benutzt, damit konnte ich nur zwischen Kanal 1 und 2 umschalten. Jetzt habe ich einen doppelten Fußschalter mit Steroklinke von Kustom, damit kann ich auch die Effekte oder in den Manual-Klang schalten.:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping