Vox Tonelab St: Softwarerproblem

von miker119, 23.08.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. miker119

    miker119 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.09
    Zuletzt hier:
    15.01.21
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Halle(Saale) /Oberwiesenthal
    Kekse:
    530
    Erstellt: 23.08.10   #1
    Hallo,

    habe mich jetzt für ein neues Multi entschieden und es ist das Vox ToneLab St geworden.Ein Grund war zB die Archivierungssoftware mit der man seine sounds auf dem pc speichern kann.
    Nun mein Problem...hab mir die ganze Software versorgt und wollte es gleich mal ausprobieren, aber immer wenn ich den " Sound Libraian" starten wollte kam die meldung " No Target found"...
    hab ich was vergessen...das gerät is per usb mit dem pc verbunden und das kabel is auch in ordung und die treiber hab ich auch installiert

    Lg Mike
     
  2. jaydee65

    jaydee65 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    9.01.21
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Bremen, kurz vor der Lesum
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.10   #2
  3. GTO

    GTO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    30.10.15
    Beiträge:
    61
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.08.10   #3
    ich hatte das gleiche Problem......
    die Tonelab Software erkennt das ST nur wenn es auf den vorderen Midi-Plätzen
    belegt ist... wenn man vorher schon andere MIDI-Geräte hatte sind diese Plätze dafür
    reserviert...
    ich habe die Tonelab-Software deinstalliert und da kommt dann mal ein Fenster
    mit der MIDI-Belegung, da kann man aufräumen
    dann die Tonelab-Geschichte neu installieren dann müsste es klappen
     
  4. miker119

    miker119 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.09
    Zuletzt hier:
    15.01.21
    Beiträge:
    796
    Ort:
    Halle(Saale) /Oberwiesenthal
    Kekse:
    530
    Erstellt: 30.08.10   #4
    ok danke ihr beiden...:great:
     
mapping