VST Synth für bestimmten Sound

von schehf, 20.12.07.

  1. schehf

    schehf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.07   #1
    Morgen,

    ich bin Ton-Techniker und suche für ein Projekt einen VST Instrument Synthesizer
    für Cubase unter Windows der den folgen Sound wiedergibt:

    http://www.m3v10.de/shadow.mp3

    Für die, die es nicht kennen, das ist der Schluß von In Flames - My Sweet Shadow.
    Ich suche den Sound der Hauptmelody.

    Ich habe einige Synth probiert, konnte aber den Soundcharakter nicht so hinbekommen.
    Mein bestes Ergebnis war:

    http://www.m3v10.de/meins.mp3

    Aber das muß besser werden.

    Bedanke mich im voraus.
     
  2. Harle

    Harle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    511
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    6.192
    Erstellt: 21.12.07   #2
    Auf dem Sound ist ein Glissando drauf. Also versuch mal Deinen Synth auf monophon zu schalten und dann mit der Länge des Glissando ein wenig rumzuspielen. Von der Wellenform her würde ich mal auf Rechteck tippen. An sich müsste der Sound aber mit den meisten VST-Synths hinzukriegen sein.

    Um das Gilssando klingen zu lassen, müsstest Du in deine Sequenz aber noch kurze Zwischentöne einfügen, welche so ein oder 2 Oktaven unter der eigentlichen Linie sind. Also immer wenn mal ne 16tel Luft ist, einen tiefen Ton rein. Die funktion dieses Tons ist einzig und allein das Glissando auszulösen. Hm, weiss nicht ob ich mich jetzt so klar ausgedrückt habe ;)
     
  3. schehf

    schehf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.07   #3
    Ich werds probieren.
    Danke schön.
     
  4. schehf

    schehf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.07   #4
    Hey,
    einmalig.
    Vielen Dank.
    Das klingt gleich viel besser.
    Die Strings sind zwar nicht original, aber das will ich gar nicht.
    Mir gings nur um die Hauptmelody.

    http://www.m3v10.de/meins2.mp3
     
  5. Harle

    Harle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    511
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    188
    Kekse:
    6.192
    Erstellt: 21.12.07   #5
    Jau super, das hört sich schon deutlich besser an. Freut mich, dass es geklappt hat.

    Du könntest jetzt noch die Resonanz des Filters ein wenig aufdrehen und die Cutoff-Frequenz absenken, dann sollte der Sound kaum noch vom Original zu unterscheiden sein.
     
  6. schehf

    schehf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.07   #6
    Stimmt.
    hört sich ganz toll an.
    Hab noch nen EQ draufgepackt mit High und LowCut.
    Jetzt brauch ich nur noch nen guten Phaser für die Strings.
    Das Phaser PlugIn von Cubase ist Mist.
    Logic hatte da nen besseren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping