Vst's um Italo-Disco-Tracks zu produzieren?

von Moonsafair, 13.11.06.

  1. Moonsafair

    Moonsafair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 13.11.06   #1
    Hallo zusammen

    Mit welchen Vst-Instrumenten (evtl. sogar freeware) kann ich Italo-Disco-Tracks produzieren, damit die Songs möglichst so klingen wie damals in den 80ern?

    LG, Moonsafair
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.11.06   #2
  3. Wolf-107

    Wolf-107 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.05
    Zuletzt hier:
    3.03.10
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Seevetal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.289
    Erstellt: 13.11.06   #3
    Ich find Italo Disco alá Hipnosis, East Wall, Paul Sears und Paul ray auch geil.
    Versuch doch mal auf den HP von bekannten Italo Disco Bands nach Equipment zu schauen.

    Vlt. einfach mal nach
    http://www.discogs.com/artist/Michiel+Van+Der+Kuy
    oder
    http://www.discogs.com/artist/Hipnosis
    oder
    http://www.discogs.com/artist/Stefano+Cundari

    im Netz suchen.
    Oder mal hier
    www.italo-disco-forum.de
    http://www.italodisco.ch
    http://www.italo-disco.net/
    n bissel stöber. Könnte erfolgreich sein.

    Zu speziellen VSTI's kann ich dir nix sagen, aber ich denke dass ein paar alte 80's Emulationen schon in die Richtung gehen...
     
  4. Moonsafair

    Moonsafair Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 14.11.06   #4
    Mit dem FM7 habe ich's schon versucht, sowie auch mit dem Arturia Moog Modular, Minimoog und CS-80... leider erfolglos. Tracks im Laserdance-Style zu produzieren geht mit diesen Geräten sehr gut, aber ich möchte so richtigen Italo-Disco machen im Style von Savage, Miko Mission, Valerie Dore, Brand Image, Ken Laszlo, Topo & Roby, etc.. Es sollte auch nicht nach deutschem Italo-Disco klingen (Fancy, Mike Mareen, etc.).

    Weiss jemand, mit welchen Synths die Italo's damals gearbeitet haben? Eventuell sogar mit italienischen Synths?

    LG
     
  5. Diviner

    Diviner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.06   #5
    schau mal hier:
    http://www.euro-flash.net/80ssynthesizers.php

    da is ne liste mit synthis und bei jedem steht dran in welchen liedern die verwendet wurden.

    ansonsten kannste auch mal im forum von spacesynth.de schauen, die musik die es auf der seite gibt könnte auch von laser dance sein, klingt also ziemlich authentisch, die scheinen demnach zu wissen wie mans macht.
    http://www.audioenergy.de/spacesynth/phpBB2/index.php

    haste denn schonmal was in der richtung gemacht was man sich irgendwo anhören kann ? als italo disco fan bin ich da ganz scharf drauf^^
     
  6. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 17.11.06   #6
    Das hier überhaupt noch jemand Mike Mareen kennt..............:D

    Ich habe mit Mike in den 80gern im Galactcia aufgelegt...............das waren noch Zeiten..........na ja - aufgelgt habe ich - Mike hat i.d.R was anders gemacht - f....... in the dark :D ;) :great:


    Topo :p
     
  7. Diviner

    Diviner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.05
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.06   #7
    mike mareen kenn ich auch, hab alle 3 alben von dem, dance control, let´s start now und das remix-album darkness and light :great:

    galactica war doch diese disse in lüneburg oder ? warum hat die eigentlich zu gemacht ?
     
  8. Moonsafair

    Moonsafair Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    29.04.07
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 17.11.06   #8
    @Diviner: Danke für die Links...sehr interessant. Im Stil von Laserdance habe ich schon zwei Tracks gemacht, jedoch habe ich die Tracks bisher noch nicht ins Internet gestellt.

    @Topo: Kennst du den Song "Under the Ice" von "TOPO & Roby"? :)

    Hier ist auch noch eine sehr interessante Italo-Disco-Seite:

    http://www.inet.hr/~zvujkovi/

    LG, Moonsafair
     
  9. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.065
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 17.11.06   #9
    Keine Ahnung. Ich war der Hamburg Import. Ein DJ aus HH hatte in Lüneburg schon ein recht guten Ruf. Frei nach dem Motto - von Großstadt in die Provinz. Dabei gab es dort einfach mehr Kohle als im Trinity in HH (Tony war ein Geizhals).....:D

    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping