Wah-Wah: mehr Widerstand im Regelweg

von BlackEyesOfFear, 05.12.07.

  1. BlackEyesOfFear

    BlackEyesOfFear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    24.09.08
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    83
    Erstellt: 05.12.07   #1
    Liebe Gemeinde,
    Ich habe folgendes Problem:
    Vor einiger Zeit habe ich mir ein Snarling Dogs Whine-O-Wah gekauft und habe es aufgrund von sehr starkem Quietschen kurz in die Werkstatt gegeben. Die haben mir allerdings auch den Regelweg vom Pedal erheblich leichter gemacht, wodurch das Pedal von alleine komplett durchgedrückt wird (fällt nach vorne), wenn kein Fuß drauf ist. Man kann es somit nicht in einer bestimmten Position fixieren.
    Es ist sicherlich ein einfaches Problem aber die Werkstatt, wo ich war, ist weit weg und ich hoffe, dass es hier ein Paar erfahrenere User gibt, die mir helfen können.
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 05.12.07   #2
    Bei Cry babies kann man im Gehäuseinneren eine schraube justieren, die den Druck des Gelenks auf die Pedalachse reguliert. Guck mal nach.
     
Die Seite wird geladen...

mapping