Wah Wah Pedal für die Trompete

von M?g?s, 20.01.05.

  1. M?g?s

    M?g?s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    21.01.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.05   #1
    Hey zusammen

    kennst sich jemand mit Wah Wah Pedalen aus. Welches ist gut schlecht abwechslungsreich und wie sieht dass mit den Anschlussmöglichkeiten an Computer aus ? Ich hatte mal das Cry Baby GCB95 Wah Wah Pedal ins Auge genommen.....!

    Im voraus schon mal danke für eure Beiträge !

    mägüs
     
  2. posaunix

    posaunix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    18.08.13
    Beiträge:
    248
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 21.01.05   #2
    ich muss gestehen.... ich habe noch nie davon gehört, dass blechbläser ein wah²-pedal nutzen.... aber die idee find ich super... gibts da klangbeispiele?
     
  3. Roland Kramer

    Roland Kramer Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    704
    Ort:
    Kohlscheid /Landkreis Aachen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.528
    Erstellt: 21.01.05   #3
    Hallöle!

    Ein gewisser Herr Miles Davis hat's z.B. gemacht auf "In a Silent Way" und "Bitches Brew". Auf einem Konzert von Helmut Hattler (Bassist von Kraan) hat der Trompeter mit Wah-Wah-Pedalgespielt; daneben auch noch E-Piano - leider weiss ich den Namen nicht mehr .. :-(

    Sodann hat mir Mr. Google erzählt, das auch Don Ellis tp mit wah-wah gespielt haben soll, aber den kenn' leider nicht!

    Grüsse
    Roland

    UPDATE:
    Toshinori Kondo fiel mir ein, der macht viel mit Elektronik & Co.:
    http://www.amazon.com/exec/obidos/tg/detail/-/B00000I9DE/103-7936497-5899809?v=glance

    Vielleicht findet sich da auch was zum Thema....
     
  4. M?g?s

    M?g?s Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    21.01.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.01.05   #4
    ja genau .. Miles Davis hat sehr viel in seinen späteren Jahren ( um 1970 ) rum mit wahwah Effekten gearbeitet . Auch die LiveKonzerteBlack Beauty und Miles at Filmore West sind "verzerrt". Ich wollte das mal ausprobieren was man so soundtechnisch alles machen kann ...
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 21.01.05   #5
  6. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 21.01.05   #6

    Das war sicher Tab Two - die Band von HH und dem Trompeter Joo Kraus (siehe www.jookraus.de) - Joo macht viele elektronische Spielereien, seine superben Delayeffekte sind Life auch absolut der Hammer, hingehen, auch wenn er mit anderen Besetzungen spielt!

    ciao,
    Stefan
     
Die Seite wird geladen...

mapping