Wah - Welches? ca. 100€

von meats, 08.07.06.

  1. meats

    meats Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    23.04.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.06   #1
    Hallo,

    welches WahWah könnt ihr empfehlen?
     
  2. Erlexed

    Erlexed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    am Bodensee
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 08.07.06   #2
    Ich persönlich benutze das Cry Baby. Für mich reicht es locker...
    Erzähl mal für was du es denn brachst... Nur so für 1-2 Soli mal oder wirklich explizite Wah Sound in sehr vielen Songs?
    Naja das Morley Wah habe ich persönlich nicht angespielt soll aber auch sehr empfehlenswert sein...
     
  3. meats

    meats Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.06
    Zuletzt hier:
    23.04.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.06   #3
  4. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 09.07.06   #4
    Also bevor das hier wieder in einen Thread à la "ich hab noch von dem wah gehört, wie ist das" usw ausartet, wo noch 123 Leute was dazusagen die im Grunde den Ersteller nur weiter verwirren wäre es gut, wenn folgendes passiert:
    Alle Wah-Thread-Ersteller möchten doch absofort bitte unbedingt in den Einleitungspost schreiben, welche Vorstellungen sie haben, welche Musik sie spielen etc.
    Alles andere will keiner lesen, keiner beantworten und es nützt so auch keinem.

    DANKE
     
  5. Tuelle

    Tuelle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    449
    Ort:
    Stralsund
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    270
    Erstellt: 09.07.06   #5
    wenn es einzig und allein darum geht:

    Dunlop Crybaby GCB-95
    :rock:
     
  6. MarkusKl

    MarkusKl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 09.07.06   #6
    Für den Jimi Hendrix Sound empfehle ich Dir das
    Dunlop Crybaby JH-1
    Habe ich selber und bin sehr zufrieden damit.

    LG Markus
     
  7. dean-markley

    dean-markley Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.06
    Zuletzt hier:
    16.07.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.06   #7
    Und welches würdet ihr für solis empfehlen.
     
  8. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 09.07.06   #8
    kommt natürlich drauf an welche :rolleyes:!
    stark verzerrte metalsoli?
    funkige cleane soli?
    angezerrte bluessoli?

    oder andere beschreibungen:
    weicher frequenzgang?
    schnelle, abrubte, weitreichende wahs?

    kleiner deutschexkurs: plural von solo ist entweder soli oder solos ;)
    solis wäre dann doppelter plural:rolleyes:
     
  9. dean-markley

    dean-markley Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.06
    Zuletzt hier:
    16.07.06
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.06   #9
    upps:p
    aber ich meinso rock-metal SOLI (ich hab was gelernt:D)
     
  10. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 09.07.06   #10
    SO, häng mich mal dran.. in der ersten oder zweiten Ferienwoche stehe ich dann auch vor der Wah-l (sry, der musste sein :D ). Zuzeit habe ich meine beiden Favoriten mit dem günstigsten Dunlop und dem Morley. Hat jemand Erfahrungen mit dem Danelectro? Nur weils aussieht wie ein Auto muss es ja nicht schlecht sein.
    Der Einsatzbereich.. Ich spiele eigentlich alles, von Ska bis auf A gedroppten Metal, letzteres aber weniger und braucht auch kein Wah.
    Ich werde es vor allem für Soli nutzen, und da ich in letzter Zeit angefangen habe selbst zu schreiben, auch für recht rockiges. Meine selbstgeschriebenen Sachen sind in D# Tuning.
    Puh, scheinbar ne Eierlegende Wollmilchsau
     
  11. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 13.08.06   #11
    dunlop gbc95 :great:
     
  12. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 13.08.06   #12
    Oh mann. Der Threadersteller hat wahrscheinlich noch nicht einmal in sein eigenes Topic geschaut. Sonst wüssten wir wenigstens was er überhaupt sucht bzw wofür.
    Jedes Wah hat woanders seine Stärken und da macht es dohc überhaupt keinen Sinn alle möglichen zu empfehlen.

    Naja, ihr mahct das shcon ;)

    @sambapasti: der thread ist schon nen monat alt.....
     
  13. jonas S.

    jonas S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 14.08.06   #13
    ich suche nach den richtigen wahwah pedal.
    ich spiele gerne in meiner freizeit hendrix songs und ähnliches.
    gleichzeitig würde ich es aber auch gerne in meiner band für solis benutzen. wir spielen musik in richtung rock mit neigungen zu punk und grunge.
    Aber hauptsächlich für das eigene zimmer, wo ich einfach mal n bischen rumprobieren und solieren kann.
     
  14. jonas S.

    jonas S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 14.08.06   #14
    preis ist mir auch egal.es sollte bloß nach was klingen!
    ich brauche bloß nen paar gute tipps, damit ich weiß was ich ausprobieren sollte.
     
  15. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 14.08.06   #15
    geiler 70er auto-wah von EHX
    preis bei thomann 55€:great:
     
  16. nermin

    nermin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    71
    Erstellt: 15.08.06   #16
    HI, ich suche ein Wah Pedal. Musikrichtung ist Metal. UNd zwar von Thrash bis Death. Also her mit euren Vorschlägen ;)
    PS: Enter Sandman solo ohne Wah ist scheiße!
     
  17. Ataxia

    Ataxia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.05
    Zuletzt hier:
    29.07.13
    Beiträge:
    589
    Ort:
    Region / Westerwald
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 15.08.06   #17
    @sambapati:

    Ein Autowah ist etwas ganz anderes als ein Wah. Ein Wah-Pedal wird ja mit dem Fuß gesteuert, um eben auch Sounds zu erreichen, die nicht unbedingt so regelmäßig klingen wie ein Autowah (s. Voodoo Child etc.).

    Für den Hendrix Sound würde ich ein Vox Wah empfehlen - komme da mit meinem sehr genau drauf. Klingt aber am besten clean (mein Geschmack mal wieder). Wie das mit dem Dunlop Hendrix wah aussieht weiß ich nciht so genau, weiß allerdings aus eigener Erfahrung, dass das GCB-95, was auch oft für " das Hendrix Wah " gehalten wird, definitiv anders klingt. Es ist vielleicht etwas besser für (stark) verzerrte Sounds zu gebrauchen.
    Ibanez Wahs konnte ich leider bisher noch nicht anspielen.

    //Fulltone Clyde Wah und RMC Wahs sind zwar sehr teuer, aber ich glaube, dass gerade das RMC das Non-Plus-Ultra im Wahbereich darstellt. Es scheint für mich das einzige Wah zu sein, dass sowohl clean als auch verzerrt richtig gut klingt. //

    Gruß Manuel
     
  18. jonas S.

    jonas S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    219
    Ort:
    Bremen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 15.08.06   #18
    also ich würde eigentlich nicht so gerne ein auto wah benutzen. ich denke mit nen wahpedal ist da in sinne von techniken mehr möglich als bei einem autowah.
    aber ich bräuchte ein wahwah das bei verzerrten sound gut klingt. hendrix hat ja auch viel verzerrt gespielt.
     
  19. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 15.08.06   #19
    Für alle die modernere Sounds wollen: Inbanez WD-7. Sehr flexibles und vor allem modernes Wah, war mir "damals" aber zu teuer.
     
  20. D4rrelL

    D4rrelL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    702
    Erstellt: 15.08.06   #20
    Ich hab des Silvermachine WahWah Musician Sound Design
    Is glaub ich des geilste wo ich jemals gespielt hab, is zwar bissle teurer wie 100€ aber jeden cent wert. Echt ein mega teil...
     
Die Seite wird geladen...

mapping