WahWah für 125,- €

von Gollie, 09.09.07.

  1. Gollie

    Gollie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.07   #1
    Hallo,

    ich würde mir gerne ein WahWah für ca. 125 € +/- kaufen....
    habe aber leider keine ahnung welches...

    Stil: Rock n Roll und Hard Rock tauglich, hauptsächlich will ich aber metal spielen
    (weiß ja nicht ob des bei der wahwah-pedal auswahl wichtig ist) :confused:

    Wär schön wenn ihr mir bei der WahWah Wahl ein bisschen helfen könntet!
     
  2. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.09.07   #2
    der klassiker ist das Crybaby von Dunlop

    http://www.musik-service.de/-prx395719145de.aspx

    einigen ist es zu "schreiig" in den höhen und greifen deswegen lieber zum Vox V847

    Morley baut auch gute, aber mit denen habe ich noch keine erfahrungen gesammelt, kann dir deswegen keines empfehlen
     
  3. Atomwolle

    Atomwolle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    31.05.12
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    634
    Erstellt: 09.09.07   #3
    Hi,

    Der Klassiker ist wohl dieses (mist, zu spät), ungefähr so wie ein SM 57 bei der Ampabnahme ;)
    Ne Übersicht kannst du dir hier verschaffen
     
  4. Gitarrenstaender

    Gitarrenstaender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    929
    Erstellt: 09.09.07   #4
  5. Mr.Randy_Rhoads

    Mr.Randy_Rhoads Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 09.09.07   #5
    Ich würde dir das Cry Baby Classic GCB-95F ans Herz legen.
    hierin befindet sich 'ne Fasel induktionsspule und ein echter Bypass.

    ich hatte immer das GCB-95 und bin auf GCB-95F umgestiegen.
    Für Hardrock und metal wäre bestimmt ncoh das Zakk Wylde Wah interessant
     
  6. Gollie

    Gollie Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.06
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.07   #6
    hat jemand erfahrungen mit dem signature wah wah von zakk wylde ?

    ich bin ja ein großer von ihm :)
     
  7. SkaRnickel

    SkaRnickel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    24.01.16
    Beiträge:
    3.877
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    6.447
    Erstellt: 09.09.07   #7
    Für den Preis (naja, minimal drüber) würde ich dir das Ibanez WD-7 empfehlen, wirklich sehr tolles Gerät. Schau mal in meine Signatur, im Testbericht zu meinem Onerr Wah habe ich mehrere Wahs miteinander verglichen.
     
  8. moe8

    moe8 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    8.09.13
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    452
    Erstellt: 09.09.07   #8
    Wollt ich auchsagen..aber vom Preis her eher leicht drunter...guckst du hier:
    ->KLICK<-
    (Bei Musik-Service gibts das nicht....)Also das ist der beste Preis den ich bisher gesehen habe...man vergleiche das große T(oft mit am günstigsten) aber hier, 10 Taler mehr:D
    Gruß
    Moritz
     
  9. lax_flow

    lax_flow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.05
    Zuletzt hier:
    6.03.15
    Beiträge:
    2.903
    Ort:
    Werther Westf.
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.228
    Erstellt: 10.09.07   #9
    Der Gitarrist meiner Band hat auch lange nach einem guten Wah gesucht. Er wollte dabei auch gerne in deinem Preisrahmen bleiben. Gelandet ist er dann schließlich bei dem Boss Virtual Wah. Wir sind uns seitdem ziemlich sicher, dass sich die Mehrinvestition gelohnt hat. Ich würde es an deiner Stelle auf jeden Fall mal anspielen.
     
  10. Master Desaster

    Master Desaster Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    25.10.12
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    204
    Erstellt: 10.09.07   #10
    Ja, das Teil ist echt nicht schlecht. Kostet zwar wegen der Optik und dem Namen ein wenig mehr aber naja, gibt schlimmeres.

    Zum vergleich mit anderen, es hat einen sehr hohen "wah" Sound! Echt geil...
     
Die Seite wird geladen...

mapping