Wann sind die Röhren am Ende?

von Axel, 17.08.05.

  1. Axel

    Axel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 17.08.05   #1
    Woran merkt man, dass sich das Leben der Röhren (beim mir im AVT-150) dem Ende neigt? Habe den Amp seit 4 Jahren (damals nagelneu) und spiele ihn einmal in der Woche im Proberaum für 3-4 Std.! Ich konnte (glaube ich zumindest) bis heute noch keinen Soundunterschied zu früher feststellen, aber die Lebensdauer der Röhren ist doch begrenzt !?!?

    Gruß Axel
     
  2. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 17.08.05   #2
    guck mal inner sufu...

    soweit ich weiß, wenn der amp im cleankanal bei niedrigen lautstärken anfängt zu zerren oder kratzen.
     
  3. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 17.08.05   #3
    n marshall avt hat nur 1 röhre (vorstufe, 12ax7 bzw ecc83 (is das selbe)). die dinger halten im schnitt so um die 10 jahre ohne grosse veränderungen. wenn der sound matschig und dumpf wird, wirds zeit für nen wechsel.
     
  4. Earforce

    Earforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Halle/Westfalen
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 17.08.05   #4
    Zustimmung (wollte ähnliches schreiben, war aber zu langsam, also Edit..., kann man einen Post eigentlich auch löschen??)!
     
  5. Peda

    Peda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.325
    Erstellt: 17.08.05   #5
    nur mods...
     
Die Seite wird geladen...

mapping