Warum aus dem Handgelenk spielen?

von Clyde-Rain, 12.03.06.

  1. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 12.03.06   #1
    Hallo,

    hab da mal ne Frage, warum muss man bei schnellen Parts eigentlich aus dem Handgelenk spielen? Was ist da so wichtig daran?
    Wie merke ich eigentlich das ich aus dem Handgelekn spiele? Ich hab nämlich manchmal das gefühl das ich gar nicht aus dem Handgelenk spiele!

    Grüsse
     
  2. Korgun

    Korgun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    26.04.10
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 12.03.06   #2
    Es ist eigentlich nciht wichtig,..es gibt so viele beispiele für Leute die ausm Unteram spielen, die unheilich schnell und präzise sind. Eigenlich ist es so, dass du so spielen soltlest wie es dir am besten liegt. Das Handgelenk sit anfangs einfach noch genauer, allerdigns wird das der Unterarmt mit Training auch.
     
  3. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 12.03.06   #3
    Ich kenne eher niemanden, der bei schnellem Spiel vollständig aus dem Handgelenk spielt. Eher, so wie ich, so 'ne Mischung aus beidem.
     
  4. b?hse nichte

    b?hse nichte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    30.11.06
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.03.06   #4
    man verkrampft viel schneller wenn man lange aus dem unterarm spielt.
     
  5. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 12.03.06   #5
    probiers doch einfach selber aus
    und nimm dann das was dir besser liegt
     
  6. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 12.03.06   #6
    spielt nich petrucci teilweise aus dem Oberarm?
     
  7. Korgun

    Korgun Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.05
    Zuletzt hier:
    26.04.10
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    116
    Erstellt: 12.03.06   #7
    gibt viele Gitarristen die ausm Unterarm spielen, mach das was dir am besten liegt.
     
  8. atticus

    atticus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    13.02.12
    Beiträge:
    1.021
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.092
    Erstellt: 12.03.06   #8
    Leute, spielt doch einfach so wie ihr es für richtig haltet und am besten spielen könnt und eifert nicht irgendwelchen Leuten nach. :screwy:
     
  9. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 13.03.06   #9
    so ist es, einfach ausprobieren das ist genauso ne bekloppte frage wie die sache mit:
    Plektrum halten mit 2 oder 3fingern? :screwy: IST DOCH EGAL!
     
  10. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 13.03.06   #10
    Ja, oder die Frage, ob man sauber spielen sollte oder sogar gut. Ist doch egal!! Einfach spielen und nicht nachdenken.
     
  11. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 13.03.06   #11
    *g* jaha! Macht eh viel mehr spaß wenn mann einfach nur spielt ohne zu dencken,
    ich bin he zu faul zum dencken *g*!:great:
     
  12. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 13.03.06   #12
    Es geht übrigens das Gerücht um, dass aus dem Unterarm spielen schlecht ist für die Gesundheit der Gitarrenbediengeräte, wegen des steifen Gelenks. Allerdings zeigt Michael Angelo Batio keine Ermüdungserscheinung, seine Technik ist in etwa so.
     
  13. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 13.03.06   #13
    Ungesund isses sowieso(gitarre spielen) schließlich werden deine finger sehr beansprucht.!
     
  14. Korittke

    Korittke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    29.07.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    166
    Erstellt: 13.03.06   #14
    Das gleicht in etwa der Vorstellung, das Leben sei ungesund, weil es zum Tod führt. Das entspricht nicht meinem Bild von Gesundheit, muss ich dazu sagen.
     
  15. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 13.03.06   #15
    Na aus dem Oberarm wohl weniger :D
    Ich spiel aus ner Mischung zwischen Fingern und Handgelenk, klappt für mich ganz gut, muss aber jeder für sich entdecken.
     
  16. basher

    basher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    31.10.06
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.06   #16
    ich hab da nie drauf geachtet aber als ich mich aufgenommen hab konnte ich auch sehn dass es eherausm handgelenk kommt
     
  17. Arvir

    Arvir Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    11.05.14
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    3.583
    Erstellt: 14.03.06   #17
    Die Bewegung aus dem Handgelenk ist imho genauer, präziser und viel entspannender.
    Allerdings geht irgendwann wohl mal jeder ( außer Malmsteen ;)) dazu über den Unterarm mit zu beanspruchen.
     
  18. Maxi

    Maxi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    3.849
    Zustimmungen:
    350
    Kekse:
    5.099
    Erstellt: 15.03.06   #18
    außer Malmsteen und mir, ich bin viel zu faul den arm zu benutzen *g* allerdings bin ich noch nicht auf tempo 200 aber das kommt noch !;)
     
  19. LuCKaFFe

    LuCKaFFe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    140
    Erstellt: 15.03.06   #19
    Hi,

    Spiel so wie du es am besten kannst!
    Das beste Bsp. ist Steve Ray ich glaub er macht so ziemlich alles so wie es dir dein Gitten LEhrer NICHT beibringt ^^ aber er geht ab ohne Ende
    Muahahah is der ein Goot ^^ *g*

    GreEtZ LuCK
     
  20. BlizZzZz

    BlizZzZz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.05
    Zuletzt hier:
    9.11.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.03.06   #20
    also ich hab immer ausm arm gespielt und hab ellenbogenprobleme bekommen. Kann ntürlich sein, dass die woander herkamen aber ich spiele mitlerweile nur noch Handgelenk, auch wenn man mit dem Unterarm mMn wesentlich schneller auf Tempo kommt.
    Petrucci spielt übrigends nie ausm Unterarm, genau so wenig wie Vai oder der Großteil der studierten Gitarristen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping