Warum wurde der ZenAmp aus dem Sortiment genommen?!?!

von bayerman, 06.09.07.

  1. bayerman

    bayerman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.07
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 06.09.07   #1
    Hi!

    Bin gerade auf Ampsuche und mir steht ein Zenamp im Weg, über den habe ich mich genauer informiert nur eine Frage bleibt offen...warum wurde er aus dem Sortiment genommen! Der Zentera war ja (meines Wissens) schon vor dem Zenamp da...

    Gibts Antworten? Gerüchte...
    der Amp interessiert mich grad wahnsinnig...
     
  2. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 06.09.07   #2
    Genau wissen tu ich es auch nicht. Aber er hat sich wohl schlecht verkauft. HK hat afaik mit der Modeller-Entwicklung abgeschlossen. Jedenfalls ist für den zentera keine Weiterentwicklung und kein Update mehr geplant. Warum weiß ich auch nicht. Für mich immer noch die besten Modeller auf dem Markt.

    Spekulation:
    Ich vermute bei HK geht die Zukunft in Richtung Switchblade. Und wenn ein entsprechender Bolide in der CustomClass rausgebracht wird, ist auch die Zeit des Zentera abgelaufen. Mal sehen. Beim Z-Board scheint es schon Lieferengpässe zu geben. Ich denke, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis auch der Zentera endgültig aus dem Programm genommen wird. Hoffentlich gibts dann nicht wieder diese Schleuderpreise, die die Gebrauchtpreise völlig aus allen Wolken fallen lassen. Wenn man bedenkt, dass der Zenamp mal für 1300 Euro + 400 Euro fürs Board über die Ladentheke gegangen ist und sich die jetzigen Gebrauchtpreise ansieht: :screwy:.
     
  3. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 06.09.07   #3
    Ist doch ganz klar, solang der geneigte Gitarrist seinen Röhrenfetisch in diesen Preisregionen ungehemmt austoben kann, tun sich Alternativprodukte extrem schwer, mögen sie auch noch so gut sein und auch den einen oder anderen Röhrenamp alt aussehen lassen.

    H&K hat somit die einzig logische und vom kaufmännischen Standpunkt aus auch richtige Entscheidung getroffen und zumindest mal ein Modell vom Markt genommen.
     
  4. pharos

    pharos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    294
    Erstellt: 06.09.07   #4
    Ich denke auch dass es einfach keine Zielgruppe für diesen Amp gab. Tanz- und Top40 Mucker die Vielseitig sein müssen bekommen für deutlich weniger Geld ein Tonlab oder ein Pod, und müssen damit sogar deutlich weniger schleppen.
    Leute denen es weder auf das Geld nocht auf Gewicht ankommt, können sich auch einen (oder zwei, oder drei) Vollröhren auf die Bühne stellen.

    Ich bin allerdings ganz Froh über den Preisverfall, so kann man sich das Ding schon bald als Übungsamp ins Wohnzimmer stellen :)
     
  5. Don Rollo

    Don Rollo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    1.051
    Kekse:
    35.132
    Erstellt: 06.09.07   #5
    Soweit ich weiss, hat das ganze einen ziemlich banalen Grund: Die Firma, die den Zentera und den Zenamp für H&K entwickelt hat, ist irgendwann Pleite gegangen. Warum weiss ich nicht. Damit waren aber die Modelling-Ambitionen von H&K mangels Know-How spontan zu Ende und es war ihnen wohl zu teuer, eine eigene Entwicklungsabteilung im Haus für diesen Nischenmarkt aufzubauen. Wirklich Schade, geiles Produkt - falsche Zeit.
     
  6. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 06.09.07   #6
    also ich finde die preisentwicklung endlich mal erfreulich für den second hand käufer! kommt sie endlich auf ein gesundes maß zurück.

    aber liegt auch an der modeller technik die ja bekanntlich ähnlich wie computer ein sehr kurze halbwertszeit hat und haben wird!

    veraött halt schnell die hochgelobte technik von vorgestern die heute als NEU vermarktet wird.
     
  7. Ad-Rock

    Ad-Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    508
    Erstellt: 06.09.07   #7
    Ich hab mal das Gerücht gehört, dass der Zenamp soundtechnisch einfach zu nahe an den Zentera rankam und ihm deswegen zuviel Konkurrenz im eigenen Haus gemacht hat... Schlecht für die Verkaufszahlen des deutlich teureren Zentera.

    Keine Ahnung, ob das stimmt. Möglich ist alles! :rolleyes:

    Gruß
    Ad-Rock
     
  8. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 06.09.07   #8
    Klar, so kann man das auch sehen. Wenn es den Zentera zum Schleuderpreis gibt, werde ich mich auch freuen und zuschlagen.
    Auf der anderen Seite ist es eben eine recht waghalsige Politik von HK: ich jedenfalls würde mir von denen keinen Amp neu kaufen (hab ich bisher auch noch nicht ;)). Dazu sind die Gebrauchtpreis vielzusehr im Keller. Es lohnt sich ja jetzt schon nichtmehr einen Zentera oder Duotone neu zu kaufen. Wenn der Wertverlust recht gering ist, kann man sich den neukauf wegen garantie usw. normalerweise noch überlegen. Aber bei HK ist da echt absolute Flaute. Ist natürlich schön für mich, weil ich mich recht billig mit gutem zeugs eindecken kann, aber ob das für HK auf Dauer gutgeht?
     
  9. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 06.09.07   #9
    Ich spare schonmal. :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping