was brauch ich um eine band zu gründen?

von Michel-007, 20.02.06.

  1. Michel-007

    Michel-007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.06   #1
    Hallo ich hoffe mir kann jemand helfen?!
    und zwar hatten zwei freunde und ich die idee eine kleine Band zu gründen also nichts großes erstmal nur so zum Spaß :) da wir noch fast keine ahnung haben hätten wir ein paar fragen an euch!
    1. Was für Instrumente sollte man als Anfänger benutzen?
    2. Wo kann man sich am besten Instrumente zulegen (nicht zu teuer)?
    3. Wie kann man ein Lied am besten aufnehmen?
    4. Kann man die Mic's direkt an den PC anschließen und dann Gesang und Instrument auf den PC aufnehmen?

    So das wären erst mal die wichtigsten Fragen [​IMG]
    Wür würden uns sehr freuen wenn ihr uns helfen könnt![​IMG]

    Gruß Michel
     
  2. †JesterHead†

    †JesterHead† Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.03.06
    Beiträge:
    123
    Ort:
    Wr. Neustadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    169
    Erstellt: 20.02.06   #2
    also da gibts wirklich schon genug beiträge zu diesem thema... schau dich am besten im "band % proben" bereich um.
     
  3. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 20.02.06   #3
    Hi und erstmal willkommen im forum :)

    Stellt sich erstmal die frage ob einer von euch schon mal etwas erfahrung mit musikmachen gesammelt hat ? Falls ihr alle vorhabt erst anzufangen dann sollte jeder erstmal für sich ein wenig üben . Zusammenspieln macht zwar spaß aber es setzt ein wenig können vorraus sonst klapt da nicht viel .

    Kommt ganz drauf an was ihr machen wollt , normal sind , E gitarre , bass , schlagzeug . Gesang ist nicht zwingend notwendig . Weiter infos gibts über die suchfuntkion oder einfach ein kleiner blick in die subforen .

    Da gibts viele wege , es gibt fast von jedem hersteller einsteiger modelle , die kosten nicht sehr viel sind aber trotzdem brauchbar . Im fachgeschäft wird man da normal gut beraten . Ander möglichkeit ist gebraucht zu kaufen , ebay ist voll mit solchen sachen . Da würd ich mir aber vorher infos einholen , nicht alles was günstig ist hält was es verspricht .

    Alle instrumente mit mikros abnehmen , dazu braucht man mikros und ein mischpult sowie ein aufnahmegerät . Da gibts viele wege , hier wirds allerdings teuer . Um richtig gute aufnahmen zu machen braucht man auch das material dazu , einiges an erfahrung gehört auch dazu .

    Kann man , klanglich darf man da aber nicht viel erwarten . Mit normalen soundkarten kann man auch nur ein mikro betreiben , es gibt recordingkarten die da schon besser geeignet sind . Sowas bewegt sich preislich von ca. 100€ bis zum 10 fachen und wenns sein mus noch viel teurer .
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 20.02.06   #4
    1. Spielt ihr denn schon Instrumente? Was für eine Bestzung habt ihr?

    2. www.musik-service.de, der lokale Musikladen, auf dem Gebrauchtmarkt (www.ebay.de

    3. Kommt ganz auf den Anspruch, den finanziellen Rahmen und die Fähigkeiten an

    4. kann man bei dem meißten Soundkarten, das Ergebniss ist allerdings nicht optimal, da der in günstigen Soundkarten verbaute Preamp nicht wirklich hochwertig ist
     
  5. banino

    banino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    17.01.16
    Beiträge:
    875
    Ort:
    FfM
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    794
    Erstellt: 20.02.06   #5
    Hi
    Willkommen im Forum
    zu deinen Fragen
    Spielt ihr alle schon ein Instrument oder wollt ihr alle gemeinsam anfangen?
    günstige Instrumente gibts hier auf dem Flohmarkt
    https://www.musiker-board.de/vb/forumdisplay.php?f=89
    und natürlich im Musik-Service und in lokalen Musikläden kannst du auch immer mal schauen
    Ebay empfehl ich dir wirklich nur, wenn du das eine Produkt kennst
    also kein "das sieht ja so aus wie...", keinen Nachbau und keine Kopie blind kaufen

    wie man gut und günstig aufnimmt überlass ich mal anderen
     
  6. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 20.02.06   #6
    ...Talent :great:
     
  7. ibkoeppen

    ibkoeppen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.03
    Zuletzt hier:
    21.06.12
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    513
    Erstellt: 20.02.06   #7
    Talent nicht unbedingt, aber einen Proberaum.
     
  8. Xytras

    Xytras Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    7.526
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    521
    Kekse:
    44.039
    Erstellt: 20.02.06   #8
    Wenn Du zwei freunde hast is das schonmal n Anfang.

    Dann brauchst Du fuer ne 3 Mann A Capella-Band schon gar nix weiter ;)
     
  9. Michel-007

    Michel-007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.06   #9
    Also erst einmal danke für eure hilfe :)
    also wir haben noch keine erfahrung mit musikinstrumenten. Wir wollten es einfach mal ausprobieren wir wissen auch noch nicht wer was spielen soll, aber wir wollten so in richtung Tote Hosen gehen :)
    und wenn es uns gefällt dann weiter machen.

    Zitat von Doc.Jimmy: Alle instrumente mit mikros abnehmen , dazu braucht man mikros und ein mischpult sowie ein aufnahmegerät
    wie meinst du das kann man das an eine gitarre anschließen oder wie???
    Verzeit mir ich kenne mich noch nicht so gut aus :)
    Freue mich über eure antworten
    gruß michel
     
  10. btb

    btb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    19
    Kekse:
    532
    Erstellt: 21.02.06   #10
    überstürze mal nichts! Du solltest erst einmal überlegen, welches Instrument Dir Spaß machen würde, dann besorgst Du Dir eins (evtl. erstmal ausleihen und probieren) und wenn ihr eure ersten Versuche erfolgreich hinter euch habt und die Lust noch immer da ist, dann mach Dir Gedanken zum aufnehmen.
    immer cool bleiben, nichts überstürzen, kostet nur unnötig Geld und Nerven....
     
  11. Michel-007

    Michel-007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.06   #11
    Ja da hast du recht :) Am liebsten würde ich e-gitarre spielen :) also wäre es doch sinnvoll wenn ich mir erstmal eine akkustische gitarre zulege da ich ja noch nicht spielen kann :) oder???
    Gruß michel
     
  12. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 21.02.06   #12
    Hi Michel

    Da ihr ja alle erst anfangt und sich noch keiner klar ist wer was spielen würd wäre das erstmal zu klären .

    Du brauchst nicht mit A gitarre anfangen wenn du später E gitarre spielen möchtest . Mit einer A gitarre bist du bändmässig viel zu leise , die kann mit einem schlagzeug nicht mithalten .

    Ich will euch zwar nicht den spaß verderben aber falls ihr denkt man könnt gleich loslegen mit zusammen musik machen, liegt ihr falsch .

    Es erfordert viel zeit ein instrument zu erlernen , egal welches das ist .
    Jeder sollte sich erstmal alleine hinsetzen und üben , nach ca. 6-12 monaten "kann" man soweit sein sicher zu spielen . Selbst die einfachsten sachen bekommt man am anfang nicht hin , man kommt zwar recht schnell vorran wenn man viel übt aber die sicherheit beim spielen kommt erst mit der zeit . Diese sicherheit braucht man um mit anderen spielen zu können , jeder mus sich an den takt halten . Dazu kommt das man auf die anderen achten mus , wer spielt wie usw. Es ist sehr schwer sich auf sein eignes ding zu konzentrieren wenn noch andere mitspielen .

    Die sache mit dem aufnehmen würd ich daher mal ganz weit auf die warteliste setzen . Legt euch erstmal fest wer was spielen möchte , holt euch ein paar infos ein was da an instrumenten gut ist . Die möglichkeiten mus man natürlich auch haben , ein schlagzeug ist sehr laug . In einer miettwohnung kann man damit nicht spieln , die mitbewohner machen sowas nicht lang mit . E gitarre un bass erfordern dazu noch einen verstärker , die kann man zwar leise drehn aber um damit später mal bandmässig was anfangen zu können braucht man auch schon mehr als 15-20 watt übungsamps . Die kosten dann natürlich wieder etwas mehr , genauso schauts mit brauchbaren instrumenten aus .
     
  13. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 21.02.06   #13
    Not really.
    Akustische haben ein anderes Griffbrett. Ich bin (okay, war) Akustiker und kriege aus einer E-Gitarre nur selten einen guten Ton, weil die Bünde irgendwie anders sind und auch die Saitenlage nur schwer vergleichbar ist. Klar kenne ich viele begabte Guitarreros, die A-, E- und Western spielen, wie's gerade passt, aber die haben auch von jeder Sorte eine zu Hause und haben das geübt.

    Wenn Du E-Gitarre spielen lernen möchtest, dann besorg' Dir ein Einsteigerset E-Gitarre. Davon hast Du mehr. Wenn Du Dir ein Notlösungs-Instrument kaufst, wird dir recht schnell der Ehrgeiz fehlen, ordentlich zu üben und das ist doch der Schlüssel dazu, gut zu werden.

    edit: Hach, zu langsam. Denk' Dir das Ganze unmittelbar hinter Deinem Post, Michel-007!
     
  14. Michel-007

    Michel-007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.06   #14
    An Doc.Jimmy: Also soll ich mir eine E-gitarre zulegen? Wenn ich mir eine E-gitarre zulege und die anderen beiden Bass und Schlagzeug würde das passen???

    An IcePrincess: Wieviel kann denn so ein Einsteigerset mit Verstärker kosten??? :confused:

    Danke für eure bemühungen :great:
    Gruß michel
     
  15. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 21.02.06   #15
    Solltest du , must aber nicht :D

    A und E gitarre unterscheiden sich ein wenig , auf beiden geht man mit völlig anderen spieltechniken ran . Klassische A gitarre wird mit den fingern gespielt , E gitarre kann man zwar auch mit den finger spielen , normal nutz man aber ein plektrum dazu . Es gibt zwei arten von A gitarren , das wären die western und die klassische . Die westen hat stahlsaiten drauf , damit kann man recht viel machen , ist so die typische lagerfeuer gitarre ( man kann sie natürlich auch für andere sachen nutzen ) Die klassische hat kunstsaiten drauf , der hals ist sehr breit . Damit wird mehr klassische musik gemacht oder auch spanisch angehauchte musik .

    Der vorteil einer E gitarre ist das man damit clean ( also unverzerrt ) und verzerrt spielen kann . Ein A gitarre kann man zwar auch verzerren allerdings klingt das nicht sehr gut . E gitarren müssen aber verstärkt werden , der grunton der aus der gitarre kommt ist nur sehr leise uns damit läst sich nicht viel anfangen .

    Bass und schlagzeug gehören eigentlich immer dazu . Der bass bildet mit dem schlagzeug das fundament der musik . Ein schlagzeug ist ein rein rhytmisches instrumet und sollte normal den takt und das tempo führen . Der bass unterstützt das schlagzeug und füllt klanglich die lücke zur gitarre . Der bass kann aber auch melodien spielen , umso besser bass und schlagzeug zusammenarbeiten umso mehr groove hat die musik . Es gehört auch da einiges an können dazu damits richtig abgeht .

    Was brauchbares fängt bei ca. 250-300€ an . Schau mal im gitarrenforum nach , dort gibts dazu genug threads mit infos für einsteigersachen .

    Egal welches instrument es ist , es lohnt sich fast nie das billigste zu kaufen da diese dinge meist von schlechter qualität sind un man nicht lange spaß damit hat . Für meist schon 100-200€ mehr bekommt man weitaus bessere ausrüstung womit man auch lange glücklich ist .

    Kommt halt drauf an was einem die sache wert ist , preislich gibts da nach oben fast keine grenze .
     
  16. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 21.02.06   #16
    Hallo Michel-007!

    Schau' doch mal im E-Gitarren-Bereich unter
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=36634 auf der letzten Seite.
    Von E's hab ich leider nicht so die Ahnung, aber in der generellen Diskussion raten die immer zu einer guten Einsteigergitarre und 'nem kleinen Amp. Kosten so rund 300 bis 350 EUR, dass es 'ne weile Reicht.

    Und die Instrumentenfrage kann ich auch kurz beantworten: Jau, dann passt das und ihr könnt 'ne Band machen :D
     
  17. Michel-007

    Michel-007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.06
    Zuletzt hier:
    22.02.06
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.02.06   #17
    Ok Danke erstmal an alle die mir geholfen haben :)
    Und ein besonderes Lob an Doc.Jimmy der mich tapfer mit guten Tipps überflutet hat ;)
    Also ich stöbere jetzt mal im flohmarkt rum :)
    Falls noch jemand einen adresse von einem guten online shop für mich hat dermöchte sich bitte hier melden!Danke!
    Schönen Tag noch gruß Michel
     
Die Seite wird geladen...