Was Für Ein Topteil bzw Box????

von Baseman86, 15.01.05.

  1. Baseman86

    Baseman86 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.05
    Zuletzt hier:
    23.09.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #1
    Mittlerweile reicht es mir mit meinen alten BassAmp Dem Behringer "BX1200"...
    Ich Komme Kaum Mit Diesen Amp gegen einen Peavey Röhrenverstärker 60 Watt an... Wenn ich Ihn Allerdings auf Volle Lautstärke bringe klappt es gerade eben mit der lautstärke aber der sound ist soooo gräßlich.. allgemein gefällt mir der sound nicht wirklich:( ...das ist der hauptgrund ich will ein topteil mit box mit einem ordentlichen sound..
    Daher will ich mir einen Topteil bzw Box Holen habe aber nicht gerade die ahnung für so etwas. wäre echt cool wenn ihr mir etwas empfehlen könntet!
    preiskaterorie so zwischen 1000 -1500 euro insgesamt .. hätte gerne ein topteil um die 400 (oder mehr?)watt und wäre toll wenn ich damit Red Hot Chili Peppers sound erzeugen könnte aber auch richtig wuchtigen Basssound !! Und dann habe ich noch eine zusätzliche Frage was genau bedeutet RMS?? z.b.400 Watt RMS an 4Ohm... Hoffe hier gelang ich zu einer super lösung schon mal im voraus thx... baseman86:)
     
  2. Baseman86

    Baseman86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.05
    Zuletzt hier:
    23.09.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #2
    hab mir auch das warwick topteil profet 4 angeschaut eure meinungen??????
     
  3. Andibass

    Andibass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    28.05.15
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    97
    Erstellt: 15.01.05   #3
    Also ich mag warwick nich so wirklich und erst recht nich wenn du en rhcp-sound willst oder nen wuchtigen basssound!
    Aber ich denk ma da hilft vorerst nur eins, geh in nen Musikladen, teste zeugs an und nimm was dir gefällt. Wenn du natürlich den RHCP Sound willst dann kauf dir Gallien-krüger aber das wird teuerer wie geplant.
    Aber ich denke Ampeg oder Ashdown könnten dir auch gefallen, aber was spielt ihr so in der band für lieder?
    Naja Fazit is geh antesten lass dirs von den leuten im musikladen erklärn und dann wirds was.

    und les dir des mal durch wegen deiner Frage zu RMS
    http://www.musik-service.de/PA/Leistungsangaben.htm
    MFG
     
  4. Matzmatiks

    Matzmatiks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #4
    Zum Warwick: Suchfunktion es gibt zur Zeit massenweiße Threads über Tops in dieser Preisklasse...

    Also: 1000 -1500 €, da bekommt man schon was vernünftiges:
    Da du scheinbar sehr flexibel imSOund sein willst, würde ich dir eine Preamp-Endstufen-Lösung empfehlen. Und zwar den SAnsamp , der is echt spitze. Ich hab ihn auch und je länger ich ihn habe, desto glücklicher werde ich mit ihm...
    dazu dann eine Endstufe. Die T.Amp-Endstufen werden hier immer wieder gelobt... z.B.die hier , da hast du dann erstmal genug Power :great:

    So: SAnsamp macht ca 230€
    T.Amp-Endstufe TA1400 macht 300€
    sind wir im Moment bei 530€.

    Jetzt hast du also noch 500 - 1000€ für ne Box(en).

    Da kommt es jetzt sehr auf deinen Geschmack an:
    Im Grunde hilft da nur antesten.
    Hier mal ein paar Anregungen:
    Ampeg 4x10er Stand-Alone
    SWR Goliath III
    Hughes&Kettner 4x10er
    Ampeg 4x12er

    Das sind mal so ein paar sehr gute Boxen.
    Wenn du jetzt nicht so viel ausgeben willst:
    AShdown MAG410
    Peavey 410

    Aber wie gesagt, da marschierst du am besten mal in ein großes Musikgeschäft und testest ein paar Boxen an und entscheidest, was dir am besten gefällt...

    RMS: z.B: Bassbox XY 400Watt RMS. Du kannst sie über längere Zeit mit 400 Watt belasten, ohne dass sie dir um die Ohren fliegt...

    Hoffe ich konnte ein wenig helfen.
    mfG,
    Matthias
     
  5. Freeezer

    Freeezer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.03
    Zuletzt hier:
    22.03.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    Oldenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    49
    Erstellt: 15.01.05   #5
    Profet 4 wird ja hier immer gelobt! Aber ich sag dir Ashdown! Das 300 Watt Topteil der Mag Seire kostet ca. 350 Euro und die 4X10" Box ca. 330 Euro! Da hast du für 680 Euro was richtig gutes , dann um nochmehr Druck zu bekommen eine 1x15" der MAGSerie ca. 250 Euro! So hast du Druck ohne Ende und bekommst auch einen Chili Peppers Sound hin ( vorausgesetzt dein Bass hat eine niedrige Saitenlage und ist für Funk etc. geeignet z.B. Musicman stingray) das wären dann TOTAL: 930 EURO! Du musst überlegen das du mit einen Topteil , das 4 Ohm hat und eine Box , die 8 Ohm hat nur die halbe Leistungs des Tops hervorbringen kannst! Und leider laufen sehr viele Boxen an 8 Ohm, vor allem in der Preisklasse! Es gibt Ausnahmen z.B. Ampeg 410 HLF ! Die kostet aber so 900 Euro! Die ist sehr gut und macht richtig Druck! In Verbindung mit dem Warwick Profet 4 , würde die in Frage kommen , dann liegst du irgendwo bei 1200 Euro! D.H. wenn du dir ein Top holst (4Ohm , haben fast alle Tops) und eine normale 4x10" an 8 Ohm hast du nur die halbe Leistung des Tops!d.h. aber nicht dass das nicht genug Leistung ist! Also musst du selbst entscheiden!
     
  6. Baseman86

    Baseman86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.05
    Zuletzt hier:
    23.09.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #6
    Viele Dank Leute Ich Lasse Es Mir Durch Den Kopf Gehen wäre aber sehr nett wenn ihr mir noch weitere Infos bzw. Angebote mitteilen könnt....
    Aus Dem Grunde um mehr vergleichmöglichkeiten zu haben vielen dank schonmal im voraus..
    Was sagt ihr denn allgemein zu dem warwick verstärker??
    der ashdown verstärker gefällt mir schonmal sehr gut und der preis ist auch voll in ordnung im paket mit den boxen
    und die variante davor lasse ich mir auf jeden fall auch noch den durch kopf gehen interssant mit den endstufen!! habe ich noch gar nicht daran gedacht
    was ist denn an den Ashdown verstärker so gut????
     
  7. Baseman86

    Baseman86 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.05
    Zuletzt hier:
    23.09.14
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #7
    Peavey 410 TVX Bassbox 4 Ohm


    Was haltet ihr Von dieser Box????
    350 Watt RMS 700 Watt RMS Programm
    Was bedeutet das genau???? :confused: Wo ist der Unterschied??? 350 700 watt RMS Programm????
     
  8. Matzmatiks

    Matzmatiks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.05
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.05   #8
    350 WAtt RMS- DAs hält sie aus.
    700 Watt RMS Program- kurzzeitig kann sie 700 WAtt aushalten.

    Ich glaube so is das.
     
Die Seite wird geladen...

mapping