was ist das für eine gitarre?

von izzy, 05.03.05.

  1. izzy

    izzy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 05.03.05   #1
    also ich hab bei meinem opa im keller eine gitarre gefunden , hab aber keine ahnung was es für eine ist und wie alt sie sein könnte.......

    vielleicht könnt ihr mit helfen

    gruß izzy
     

    Anhänge:

  2. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 05.03.05   #2
    naja. der kopf wäre da meistens ganz hilfreich ...
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.03.05   #3
    Ein schaerferes Bild waere schoen.

    Auch kann ein Bild der Kopfplatte und der Rueckseite bei der Idendifikation helfen.
     
  4. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 05.03.05   #4
    blinder tipp: kramer, höfner :D
     
  5. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 05.03.05   #5
    also wenn ne marke drauf stehen würde hätt ichs ja gesagt........
    am kopf steht nur "reinforced neck"........und das wars...

    hier.......

    izzy
     

    Anhänge:

  6. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 05.03.05   #6
    noch mal
     

    Anhänge:

  7. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 05.03.05   #7
    und ein mal noch
     

    Anhänge:

  8. bgmkiel

    bgmkiel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    1.06.05
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.03.05   #8
    wenn ich mich nicht sehr irre, ist das ein 70er-jahre "hertiecaster" (also eine kaufhausgitarre).
     
  9. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.03.05   #9
    Es gibt auch Leute (ich leider nicht :( ) die koennen Anhand der Kopfform so einiges erkennen (oder die Kombination Kopf / Korpus).
     
  10. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 05.03.05   #10
    ja das weiß ich aber naja der kopf is ja fender styl, und deshab sagt das glaue ich net so viel

    izzy
     
  11. Jag-Stang

    Jag-Stang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    498
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 05.03.05   #11
    omg der gurtpin :eek:
     
  12. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 05.03.05   #12
    Vielleicht ist es eine Höfner? Die haben ungefähr 1675834 veschiedene Modelle hergestellt... Diese Schiebeschalter finden sich sehr oft auf ihren Gitarren und der Stil passt auch, ausserdem steht bei denen oft kein Hersteller drauf.
     
  13. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 05.03.05   #13
    Falls dein Opa Ossi war, isses vielleicht ne Ostklampfe. :o
     
  14. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 05.03.05   #14
    ich finde die sieht klasse aus...wie klingt sie denn? Solche Pickups hab ich schon mal gesehen...war glaub ich bei ner Deutschen Gitarre..Höfner,oder Hopf usw...oder bei Framus... muß mal nachschauen...
     
  15. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 05.03.05   #15
    Könnte vielleicht auch irgendeine Goya sein!
    Die habe auch teilweise solche pu switchs!
     
  16. guitargeorge

    guitargeorge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.04
    Zuletzt hier:
    19.10.07
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 05.03.05   #16
    sorry für OT, aber ich find die tonabnehmer interessant... weiß jmd, ob die speziell anders aufgebaut sind, als singlecoil bzw. humbucker? wer weiß, wie das innenleben ausschaut oder hat bilder davon (bitte bei mir melden... ev. per PM, sonst wirds wieder OT hier...)

    ps. schöne gitarre!

    mfg guitargeorge
     
  17. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 05.03.05   #17
    nein das war er auf keinen fall.............

    klingt eigentlich ganz cool..........konnte nur noch nicht den vibrato ausprobieren.......der ist auch mit nem ganz seltsamen system bestückt, wenn es irgendwen interessiert kann ich ich das später noch mal erklären.

    leider habe ich sie eben erst heute gefunden und naja die saiten auf ihr sind warscheinlich so alt wie die gitarre selbst, und es sind halb bass saiten udn halb e-gitarren saiten, die sich kaum stimmen lassen........aber was da zu hören war war ganz cool........

    aber wenn man beide swiches nach oben stellt gibt es eine höllische rückkoplung...........muss ich noch mal testen ob man die durchs crybaby jagen kann......


    bis dann

    izzy
     
  18. izzy

    izzy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    27.01.11
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Long Island, New York
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    250
    Erstellt: 10.03.05   #18
    kann mir jemand sagen, was die gitarre noch ungefähr für einen wert hat?
    nen musikladenbesitzer meinte gut 150 euro

    izzy
     
  19. History

    History HCA-Gitarrengeschichte HCA

    Im Board seit:
    08.04.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    166
    Kekse:
    13.896
    Erstellt: 16.04.05   #19
    genau, ich habe so ein ähnliches Ding. Diese Gitarren gabs unter verschiedenen Namen wie "Morris"," Kay" oder eben auch nameless in Kaufhäusern (daher auch der Spitzname ;) .
    Die PU's (genau die gleichen wie auf dem Bild)bei meinem Exemplar sind extrem mikrophonisch.
    Die Tonabnehmer sind direkt auf das ziemlich dünne Pickguard geschraubt,
    können also nicht in der Höhe verstellt werden. Wenn Du daran schraubst, fällt nur die Gegenmutter in den Hohlraum :)
    Die Gitarre klingt alles in allem nicht mal übel, nur Zerre kannste vergessen, da fängt sie sofort an zu Pfeiffen und Jaulen :D

    achso, meine ist Made in Taiwan
     
  20. osterchrisi

    osterchrisi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    6.04.08
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 17.04.05   #20
    du willst das guten stück doch hoffentlich nicht verkaufen?! :eek:
     
Die Seite wird geladen...

mapping