Was ist ein Drumcomputer?

von Benno17, 26.03.06.

  1. Benno17

    Benno17 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.03.06   #1
    hi leute, mhh kann mir jemand sagen was genua ein Drumcomputer ist?? kann man damit echt alle drumsounds machen die man auch auf dem akkustikset spielt?
     
  2. wyrus

    wyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.15
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Voerde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    221
    Erstellt: 27.03.06   #2
    ein drumcomputer oder auch drummachine beinhaltet eine bestimmte anzahl unterschiedlicher sounds. die meisten teile haben dazu einen kleinen tastenblock womit du die sounds per finger antippen=auslösen kannst.
    desweiteren haben drumcomputer einen integrierten sequenzer.
    vereinfacht gesagt kann man mit diesem sequenzer die tasten(instrumente) zu bestimmten zeiten automatisch auslösen. man kann sich also eigene pattern erschaffen oder man greift auf die standart rhythmen zurück.
    je besser der drumcomputer desto mehr sounds und einstellungen kann man vornehmen. bei den mittelklasseteilen kann man sogar ganze songs durchprogrammieren. sehr praktisch z.b. für gitarristen oder auch drummer(percussionloops o.ä.)

    neben dem drumcomputer gibt es auch noch drummodule, die selten über einen sequenzer verfügen und bei denen "die tasten zum auslösen" als triggereingänge vorliegen. an diese geräte lassen sich dann e-drums oder accoustictrigger anschliessen.
     
  3. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.813
    Zustimmungen:
    1.310
    Kekse:
    111.246
  4. Benno17

    Benno17 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    7.12.11
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.03.06   #4
    Danke wyrus!

    und wier geht dieses einspielen? spielt man das per tasten, also richtig spielen, oder programiert man das?
     
  5. wyrus

    wyrus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.05
    Zuletzt hier:
    8.12.15
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Voerde
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    221
    Erstellt: 28.03.06   #5
    eingespielt wird über kleine pads, wobei diese natürlich mit unterschiedlichen instrumenten belegt sind. https://www.thomann.de/de/boss_dr880_drumcomputer.htm
    ich kenn nur die teile von BOSS. da kann man entweder in realtime spielen, etwas step by step zusammenprogrammieren oder beides, also etwas programmiertes abspielen lassen und dazu noch was spielen/aufnehmen.

    ich denk mal dieses reine spielen in echtzeit ist mehr oder weniger nur ein gimmick, weils einerseitz schnell sehr akrobatisch wird und man vieles auch gar nicht hinbekommen kann (fillins usw.)
     
Die Seite wird geladen...

mapping