WAS ist ein Flanger Effekt

von Grunge Liebhaber, 17.10.03.

  1. Grunge Liebhaber

    Grunge Liebhaber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    30.01.04
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.03   #1
    Ich weiss das,das eine dumme frage ist aber was für ein Effekt ist ein Flanger. Für was ist der gut :?: Ihr könnt mir bestimmt weiterhelfen :D
     
  2. mad

    mad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.03
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.03   #2
    da bin ich auch mal gespannt ob das einer in worte fassen kann...
     
  3. Uwe 1

    Uwe 1 PA-Technik/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.11
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Pianosa
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.116
    Erstellt: 18.10.03   #3
    :mrgreen: wieso, ist doch ganz einfach... ein Modulationseffekt 8)

    Ne im Ernst: Flanging heißt, dem originalen Musiksignal zeitverzögert (0 - 15 ms) das gleiche nochmal aufzulegen, wobei die Verzögerung variieren kann. Macht man eigentlich um dem Ganzen etwas Wärme zu geben.

    Gruß Uwe
     
  4. Seymour Duncan

    Seymour Duncan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.07.14
    Beiträge:
    375
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    103
    Erstellt: 18.10.03   #4
    Flanger find ich extrem genial im gegensatz zu z.b. delay oder so
     
  5. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 18.10.03   #5
    hau dir ein paar alte Curescheiben rein.
    da wird nur so geflenscht :D
    war in den 80ern schwer in mode.
    aber das teil wurde extrem ausgereizt.
    aber da hörst halt was ein flanger ist
     
  6. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.03   #6
    afaik wird da ein zweites, leicht verstimmtes (oder verirgendwastes :>) signal eingemischt...klingt dann aber net schief, eher warm...son bisschen wien chorus
    das intro von "crawling in the dark" von "hoobastank" is afaik mitm flanger gespielt...allerdings spielt der auch p.m....dadurch klingt das noch wieder n bisschen anders
     
  7. Darkforce

    Darkforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    22.08.08
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.03   #7
    Nun, das ist IMHO nicht ganz richtig. Das währe dann eher ein Delay. Bei einem Flanger wird die Tonhöhe verändert.

    Aber ein Soundfile sagt mehr als 1000 Worte ;)

    http://www.musik-produktiv.de/download/001/1066/Elliott Randall - elecmiss1.mp3
     
  8. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.03   #8
    :D ...ich glaub nicht dass man sowas vergleichen kann ... :D

    Flanger ..mhm das is eine sehr schwierige sache das in worten zu fassen am einfachsten
    ist es wenn du es selber herausbekomsmt :arrow: antesten
     
  9. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.03   #9
    wenn du sachen wie chorus oder phaser auch net kennst würd ich das mit nem komischen wahwah vergleichen, sonst fällt mir nix ein
     
  10. stringsurfer

    stringsurfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.05
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.10.03   #10
    Das ergibt diesen "Jet-Effekt". Hört sich so an, wie wenn während einer Open Air Show ne Windböe durch die Arena rauscht.
     
  11. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 18.10.03   #11
    jetzt ganz einfach,ohne technikblabliblu.
    ein flanger klingt wie ein chorus,indem er verzögert.
    das klingt dann als würdest du töne rauf und runter spielen,auch wenn du nur eine einzige note anschlägst.
    das kannst du natürlich auf deinem pers.geschmack einstellen.
    edit:die vergleiche mit wahs oder delays find ich blöd.
    am ehesten noch ein phaser oder chorus.
    aber das sind AUCH andere FX,und haben ihre eigenen charme.
     
Die Seite wird geladen...