Was ist für euch "gute Musik" ?

von heiligerbimbam, 15.08.04.

  1. heiligerbimbam

    heiligerbimbam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hömel
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.705
    Erstellt: 15.08.04   #1
    Worum geht es euch eigentlich, oder nach welchen Kriterien(schreibt man das so? jo ;) ) urteilt ihr, wenn ihr Musik als "gut" bezeichnet? Sind es die Fähigkeiten(Spieltechniken, oder die Virtuosität) der Musiker, oder seht ihr eher das Gesamtkonzept(Texte, Musik,Artwork u.s.w.)? Ich "oute" mich jetzt mal wieder als Frank Zappa-Fan, weil er meiner Meinung nach ein geniales Gesamtkonzept und gleichzeitig mit der absoluten "Musikerelite" zusammengearbeitet hatte(einige von euch denken jetzt wahrscheinlich, daß das nicht in ein Metalforum passt, aber das ist ja aber nur ein Beispiel). Was meint ihr?

    edited by disillusion
     
  2. GomeZ

    GomeZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    30.10.11
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 15.08.04   #2
    - es muss einem einfach gefallen!

    - Fähigkeiten der Künstler
    - Aussage des Textes
    - ...
     
  3. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 15.08.04   #3
    Rauuuuuuuus!!!!!! Kriterien!! Das tut ja weh... :eek:
    Der Thread ist ziemlich Banane finde ich... :rolleyes:

    Ich finde jede Musik ""gut"",die mich irgendwie berührt und damit
    meine ich jetzt nicht eine Berührung,die einen zu Gewaltverbrechen
    veranlasst wie z.B. bei manchen HipHop-Sachen,Metallica und anderen
    NuMetal-Bands.... :D
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 15.08.04   #4
    Ich seh das so wie MAtkra.Wenn mich die Musik nicht berührt kann ichs net hören ...
     
  5. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 15.08.04   #5
    Mir ist hauptsächlich das Feeling wichtig das ich bei der Musik bekomme. Zb bei ACDC bin ich nicht mehr aufzuhalten. Das is für mich die Powermusik. Können is mir egal ,weil es sich gut anhören muss.
     
  6. Kay Marooy

    Kay Marooy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    26.11.05
    Beiträge:
    278
    Ort:
    Hinterm Mond
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.04   #6
    1. Die Musik muss aus dem Herzen kommen.

    Das klingt jetzt blöd, aber das merkt man. Der Sänger muss enthusiastisch singen. Hört man sich z. B. so ein Poplied von so einem Püppchen an, die weiß, dass sie nach einem halben Jahr schon wieder weg vom Fenster ist, hört man das. Da wären wir schon beim zweiten Punkt:

    2. Die Musik sollte mit Instrumenten gespielt werden.

    Ich meine, wenn ich mal ein Lied höre, egal was für ein Genre, dann gefällt mir das gleich besser als so ne Computergenerierte Musik wie Techno oder großenteils auch Pop.

    3. Die Musik sollte entweder durch ihre geniale Komposition aus dem Auge stechen oder durch ihr Feeling, das sie verbreitet.

    Das ist auch der Grund, warum ich auf der einen Seite gern einmal Klassik und Heavy Metal höre und auf der anderen Seite AC/DC und Blues (obwohl man Heavy Metal zu beiden zählen kann, das ist ja auch der Grund warum das Thema "gute Musik" im Heavy Metal Topic angesprochen wird ;) ).

    Texte sind nicht so wichtig, weil ich in Englisch einfach nicht so gut bewandert bin. Unwichtig sind auch Auftreten, Aussehen, Ruf etc. Das hat ja schließlich nichts mit der Musik zu tun.
     
  7. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 15.08.04   #7
    Es muss knallen.
     
  8. Blubb

    Blubb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    4.11.16
    Beiträge:
    560
    Ort:
    Hachenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    79
    Erstellt: 15.08.04   #8
    word! ^_^
     
  9. o2t2

    o2t2 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.04   #9
    Solange das kein ekelhafter Sülz ist, ist der text mir ziemlich schnuppe...hauptsache es rockt :rock:
     
  10. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 15.08.04   #10
    Technisch Anspruchsvoll und/oder textlich hochwertig
     
  11. slo

    slo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.04
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.04   #11
    Exel


    :D man bin ich lustig

    Naja musik ist fur MICH gu wenn sie:

    1. Aus den herzen komt (desab habe auch metal baladen mehr gefulh als irgend eine pop balade von BS und co. (herbert gronemaier ausgeschlosen ich marg ihn irgendwie))

    2. Mit instrumenten gespielt wird

    3. Mich einfach ansprechen
     
  12. Arahilion

    Arahilion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.05.04
    Zuletzt hier:
    12.09.09
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    22
    Erstellt: 15.08.04   #12
    Gute Musik für mich ist:

    1. Wenn ich dazu richtig abgehen kann :rock:
    oder
    2. mich es berührt, nachdenklich stimmt etc.
    oder
    3. ich es lange Zeit anhören kann
    oder
    4. Ohrwürmer. mir auch nach längerer Zeit gefällt
    oder
    5. Wenn es nicht zu primitiv ist
    :great:
     
  13. checkson

    checkson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.04
    Zuletzt hier:
    3.11.13
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.04   #13
    wenn ich bei musik ein bestimmtes feeling bekomme wenn ich sie höre, dann ist sie gut.
    so ein feeling krieg ich bei children of bodom, aber auch bei david hasselhoffs "looking for freedom".
    das gefühl kann ich nicht wirklich beschreiben, aber wenn ich ein lied höre und ich es bekomme, dann ist es für mich gute musik.

    aber ich höre nie gute musik auf eine schlechten anlage und leise, da kommt das feeling nicht :D.

    the unnamed feeling ;)
     
  14. o2t2

    o2t2 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.04
    Zuletzt hier:
    26.09.04
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.04   #14
    YYEEAAAHHH ! :rock: ! Das Biene Maja Lied rockt auch derbe :rock:

    WIe ich da bange, verdammt Biene maja und david hasselhoff forever !
     
  15. heiligerbimbam

    heiligerbimbam Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    4.07.16
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hömel
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.705
    Erstellt: 16.08.04   #15
    Ik hab dir lieb
     
  16. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 16.08.04   #16
    Also ich finde die Aussage des Threads kann man so zusammenfassen:

    Gute musik ist individuell für jeden Menschen anders.

    Bitte keine unnötige streitdiskussionen darüber, was denn gut und was besser und was sowieso das geilste ist.
     
  17. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 16.08.04   #17
    Also bei mir spielt der Sound eine der wesentlichen Kriterien, der Sound eines Metalalbums muss druckvoll und aggressiv sein. Wichtig sind mir dann noch Melodie(sehr wichtig) und Keyboards(muss nicht unbedingt sein).
     
  18. noergler

    noergler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.04
    Zuletzt hier:
    29.09.04
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.04   #18
    Für mich ist es beim Musik auswähle einfach wichtig das das gesamtkonzept stimmt
     
  19. Atreyu

    Atreyu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    13.12.07
    Beiträge:
    114
    Ort:
    Wattens
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.04   #19
    gute musik muss mich berühren und was aussagen, sie muss mich in eben dieses angesprochene feeling versetzen. sie muss von ehrlich sein, von herzen kommen eben und darf nicht von einem computer stammen.

    mal am rande: david hasselhoff glaubt dass er mit looking for freedom den fall der berliner mauer bewirkt hat :D

    grüße
    atreyu
     
  20. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 17.08.04   #20
    Mir gefällt alles was gut klingt :)
     
Die Seite wird geladen...