was sagt ihr zur Epiphone Special 2 ?

von Pajo, 20.05.07.

  1. Pajo

    Pajo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.05.07   #1
    Hi Leute,
    Habe bei Ebay folgendes Angebot gesichtet.
    LEider mit sogut wie keiner ANgabe zur Gitarre, habe bei Google ein paar Te3stberichte gelesen über die" Epiphone Specia 2" welche deutlich in zwei Richtungen gehn...

    Was haltet ihr denn davon, da sie meines verachtens recht billig is mit (zZ) knappen 60 € :

    Link : http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...Name=VIP:watchlink:middle:de#ebayphotohosting

    Artikelnummer von Ebay :

    120119430853

    Daten zur Klampe bei Thoman :

    https://www.thomann.de/de/epiphone_les_paul_special_ii_ebony_ltd.htm

    Danke schon mal ;)

    Hab hier nochmal 3 weitere Gitarren rausgesucht, wäre sehr hilfreich, wenn ihr auch nen kurzes Statement hierzu abgeben würdet ;)

    1: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWA:IT&viewitem=&item=130113386519&rd=1&rd=1

    2: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWA:IT&viewitem=&item=290116454531&rd=1&rd=1

    3: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWA:IT&viewitem=&item=120122259875&rd=1&rd=1
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 20.05.07   #2
    also

    finger weg von der LP-Special, die hatte ich schon selbst und auch diverse male in der hand. einfach nur grausam, billigste presspappe, billigste tonabnehmer, tuner etc.
    einmal schief anschauen und ist ist schon verstimmt, brrrrrrrrrrr

    von den anderen dreien:
    vergiß die letzte ganz schnell wieder, ist die LP Special aus noch billigerer (ja das geht tatsächlich noch) no-name-herstellung. also noch schlimmer.

    ich find stagg-gitarren (zumindest ab nem gewissen level) gut, hatte schon ein paar und war immer zufrieden.

    im direkten vergleich würde ich aber der SX den Vorzug geben. noch bessere verarbeitung, noch bessere materialien. SX hat auch hier im board nen relativ guten ruf
    da machste mit sicherheit nix verkehrt.

    ansonsten der haß-spruch schlechthin: spar lieber noch etwas und kauf dir dann ne vernünftige gitarre. wer billig kauft, kauft eben immer zweimal, und zahlt noch gewahltig dabei drauf.
     
  3. Pajo

    Pajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.05.07   #3
  4. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 20.05.07   #4
    titan? noch nie gehört. und auch eine 99€ gitarre ist in meinen augen nicht mehr als ein stück holz das etwas mehr kann als brennen.

    und auch wenn sie gut sein sollte, ich finde eine gitarre muss etwas mehr kosten.
     
  5. Kingsgardener

    Kingsgardener Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.06
    Zuletzt hier:
    6.12.07
    Beiträge:
    214
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.07   #5
    I.d.R machen SX sehr hochwertige Kopien zu vernünftigen Preisen! Was ich von SX kenne, bringt mich ohne ein schlechtes Gewissen o.Ä. zu haben dazu, dir die SX Paula zu empfehlen. allerdings bin ich mir nicht sicher wieviel ich selbst dafür liegen lassen würde. Denke aber dass du 120- (MAX!) 150€ nicht übers Ohr gehauen wurdest.
    TiTan, Baltimore etc sind mir nicht geläufig, daher lass ich lieber das obligatorisch zu erwartende Statement zu diesen Dingern ;)


    Edit:

    So ein Quatsch! Fühlst du dich besser, wenn du viel Geld ausgibst? Oder WEIL du mehr Geld ausgibst?
    Also ich kann das nciht verstehen *screwy*
     
  6. Slade

    Slade Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.07
    Zuletzt hier:
    25.02.09
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Bayreuth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 20.05.07   #6
  7. Hamstersau

    Hamstersau Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    11.07.16
    Beiträge:
    1.220
    Ort:
    Herrenberg
    Zustimmungen:
    95
    Kekse:
    3.848
    Erstellt: 20.05.07   #7

    war ja klar das sowas kommt:rolleyes:

    ja klar ich fühl mich besser wenn ich mehr geld ausgeb, mir kommts ja schliesslich aus dem allerwertesten raus...

    spaß bei seite,

    wer verdient an so einer günstigen gitarre? und was denkst du wie lang diese halten wird?
    ich hab nichts gegen günstige gitarren, Sqiuer hat schon viele hier mit günstigen Gitarren überzeugt, aber das war eben Squier und nicht "Titan"


    *unterschreib* jap die hab ich auch und ich bin immernoch vollkommen überzeugt von ihr. ob einem mit zerre der halspickup gefällt ist geschmacksache (mMn. matscht er zu arg) aber dennoch ist das eine tolle klampfe
     
  8. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
  9. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 20.05.07   #9
    Harley benton oder Spade (Hausmarken von Thomann und Musikservice) hat hier noch keiner erwähnt :rolleyes:

    kuckst du hier ->
    https://www.thomann.de/de/harley_benton_lp-modelle.html

    und hier ->
    http://www.musik-service.de/Search-SECx0xI-src0de.aspx

    Ich kann zwar selber kein Statement zu den Gitarren abgeben, aber was man hier so liest sind die HBs und Spades ganz brauchbar.
    Benutz mal die SUFU, ich lies dich mal ein bischen ein. Da sollten schon ein paar Meinungen auftauchen.
    Sollte die Gitarre dann doch nichts für dich sein, kannst du ja im Notfall vom Rückgaberecht gebrauch machen und sie zurückschicken.
     
  10. Pajo

    Pajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.05.07   #10
    Okay ! Danke schon mal für alle ANtworten, ich bin immernoch geteilter Meinung zur Special2 ... Gibt es irgendwo Aufnahmen im Board (oder woanders) ? Möchte mir gerne mal den Umstrittenen Sound anhören, eigene Meinung is da denk ich immer am besten ;)

    Ich denke auch mit der SX ( siehe meinenPost oben ) kann ich mit 40 € nicht viel falsch machen oder ? Was meint ihr denn ist/war die Gitarre neu wert ? Würde mich mal interessieren.
    Wichtig zu iwssen ist für euch vielleicht noch, das ich mittlwereile 1 1/2 Jahre spiele und daher sollte meien neue Gitarre auch deutlich besser sein als meine jetzige ( Tenson Starterset .. einfach der Horror). Also ich möchte schon eine relativ gute Gitarre, die mir gefallen wird und ich mich nicht gleich wieder nach einer neuen sehnen werde :p

    Vielen Dank Dank schon mal !
     
  11. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 20.05.07   #11
    Was Schlagzeuger sagt ist 100%ig war. Ich habe auch ne Special 2, ist meine erste Gitarre gewesen und sie ist Top :great:

    Schlagzeuger hat alles in dem Theard den er gepostet hat gesagt. Also ich kann dir diese Gitarre nur empfehlen.

    Naja sagen wri so mit 40€ etwas fallsch machen geht schon. Es wäre ja immerhin 40€ zu eienr besseren gitarre aber da ich von diesen Sx gitarren keine ahnung habe lass ich lieber andere sprechen
     
  12. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 20.05.07   #12
    Sag uns doch mal wie viel Geld dir überhaupt zur Verfügung steht.

    Meiner Meinung nach bekommt man für 40 € normalerweise keine gescheite Gitarre.
    Weiss ja nicht wie das bei dir ist aber nach 1 1/2 Jahren hatte ich schon einen konkreten Anspruch an den Sound der Gitarre. Da is mit Billighumbuckern und schlechten Hölzern nich so viel zu machen. Dass eine Gitarre Bundrein und gut verarbeitet sein muss setz ich sowieso voraus.
    Mein Bruder hat noch eine Harley Benton HBL(oder so ähnlich)400
    Die ist einigermassen gut verarbeitet. Bundrein und der Sound... naja muffig aber wirklich ganz annehmbar für so wenig Geld.
    Würde dich neu 129 € kosten da hatte oben jemand schonmal ne Übersicht gepostet von den HBs.
    Aber solange du nicht sagst wie viel du überhaupt ausgeben willst kann dir eigentlich niemand wirklich helfen. Weil die Leute hier finden eigentlich für "fast" jedes Budget eine passende Gitarre

    MfG Nils
     
  13. Pajo

    Pajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.05.07   #13
    Naja bei Ebay is ja nicht der Preis der Gebote entscheiden, sondern wie viel die Gitarre mal gekostet hat.
    Ich meine dort kriegt man bekanntlich alles billiger und weil ich mich nicht mit SX Les Pauls auskenne frage ich hier nach ;) SOllen ja anscheinden ganz gut sein ...

    Kann nicht wirklich nen genauen Betrag nennen ich meine .. bis 300 € wär bei mir alles drin, müsste dann nur noch etwas sparen was ihr wohl alle am sinnvollsten haltet nehm ich mal an ...

    Nichts desto trotz würde ich gerne wissen ob es ein "schnäppchen" ist diese SX bei Ebay ;)
     
  14. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 20.05.07   #14
    Ebay ist bei Gitarren immer Glückssache. Da kann dir jemand auch eine vollkommen kaputte Gitarre mit gesplittertem Hals etc. andrehen und du kannst hinterher nix dagegen machen.
    Mir persönlich is das Risiko zu hoch. Musst du eben selber entscheiden.
    Für 300 Euro bekommst du schon ordentliche Gitarren mit denen du etwas länger deinen Spass haben kannst.
    Fahr doch vll. mal auf einen Musikerflohmarkt oder sieh dich hier im Board um.
    Hier finde ich es auf jedenfall seriöser als bei Ebay.
     
  15. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 20.05.07   #15
    naja, mittlerweile auch nicht mehr. man muss schon glück haben, um auf ebay ein schnäppchen zu machen.

    Zu Epi Special: Das leidige Epiphone Thema wie immer. Ich hab mir aus 5 ES-335´s die beste ausgesucht, und unter diesen 5 war bis zum brennholz alles dabei. Ich hab schon EpiSpecials in der Hand gehabt, die gut waren, und etliche die scheiße geklungen haben. Wenn du Glück hast, erwischst du eine die gut schwingt, oft find ich die epibucker gar nicht so schlecht wie hier oft behauptet wird. die mechaniken mussten fast immer ausgetauscht werden, wenn du die hardware durch gotoh ersetzt kannst du meistens noch n bisschen was an sound rausholen.
    hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    Ich persönlich würd mich an die SX bis 150€ dranhängen und wenn sie nicht hält was sie verspricht verlustfrei weiterverkaufen.
     
  16. Pajo

    Pajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.05.07   #16
    Okay danke jensdance denke das werd ich auch machen.

    Nachdem ich von Epiphone über Sx zu was weiß ich gegangen bin, würde ich gerne noch wissen was ihr von "Stevenson & Brown Les Paul´s" haltet .. dann bin ich auch durch mit meinen Fragen :D

    Danke habt mir alle schon sehr weitergeholfen !
     
  17. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 20.05.07   #17
    Verlinke mal ein kurzes älteres demo von mir, in dem das Leadgeschrubbe mit der Epi LPII eingespielt wurde.
    Sorry habs am Ende derb abschneiden müssen, weil 1. keine Zeit und 2. hab ich auf meinem freehoster nur 1,5MB upload Begrenzung.
    Aber man kann sich doch mal ein Bild machen.
    Bilder zur epi hab ich ja schon oben verlinkt.......

    Nun der Sound:
    http://mdalu.md.ohost.de/MyMP3/MAD_Angry-epi_LPII.mp3
     
  18. Pajo

    Pajo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.05
    Zuletzt hier:
    25.06.12
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.05.07   #18
    Okay Danke Leute !
    Ich werd jetz wahrscheinlich auf die SX bieten, wenn sie zu teuer wird lass ich es und spar auf ne gute Epiphone. Wenn die SX hinterher total sch*** ist verkauf ich sie wieder..
    ja so werd ichs machen :D

    Danke !
     
  19. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 20.05.07   #19
    Ich bin da etwas skeptisch, ob du qualitativ wirklich einen großen Sprung machen wirst.

    M.E. solltest du wirklich ein paar Monate warten und sparen. Ich glaube nicht, dass du mit der SX sehr viel glücklicher sein wirst. Und ob du die bei nichtgefallen wieder gut verkaufen kannst, steht auch in den Sternen.
     
  20. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 20.05.07   #20
    also zum thema TITAN

    Titan ist ne marke die von MusicTown Neubrandenburg vertrieben wird. also ähnlich wie spade, Jack & danny oder harley benton.
    die TITAN-gitarren sind identisch mit den STAGG-modellen (bis auf den schriftzug halt)
    ich für meinen teil hatte schon mehrere staggs und war immer hoch zufrieden. für die stagg LesPaul Custom hab ich damals sogar meine beiden epiphones verkauft und seitdem auch nie wieder eine angerührt. die epiphone-paulas sind für mich nur überteuerte kopien mit mäßigem preis-leistungs-verhältnis. klar nicht alle, die gehobenen modelle sind da schon anders und besser verarbeitet, aber im endeffekt kannste den rest unter 600 euros wegwerfen (es sei denn du hast glück und ein sonntagsmodell erwischt).

    ich spiele im übrigen ne TITAN E-Akustik. ist n Ovation-Nachbau für 69 steine.
    optisch bis auf die kopfplatte nicht vom original zu unterscheiden und in puncto sound ist der unterschied zur ovation meines co-gitarreros wirklich so minimal, dass er sich ernsthaft überlegt sich auch so eine für die bühne zu holen und die teure ovation zu hause zu lassen. von daher...
    billig ist nicht gleich immer schlecht, man sollte sich allerdings auskennen und keinen blindflug unternehmen. dann kann man wirkliche schnäppchen machen.

    wenn dir also TITAN oder STAGG paulas gefallen, kannste ruhig zugreifen. von baltimore, keiper, santander, dimavery und den billigeren johnsons würde ich allerdings eher abraten.

    ansonsten sind noch jack & danny (musicstore köln), spade (musikservice) und justin (justmusic) mitunter noch alternativen
     
Die Seite wird geladen...

mapping