Was stimmt da nicht? (Recording)

von Siderhotoshi, 04.08.05.

  1. Siderhotoshi

    Siderhotoshi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #1
    Sers alle miteinander.
    Hab mir jetzt gedacht, ich besorg mir einen Mischpult, die benötigten Kabel dazu und nehm meine Riffs und Licks auf, beziehungsweise misch ich dann die Musik (Samples, bla alles Digital).

    Hab jetzt nur ein Problem, irgendwie bekomm ich kein Rec-Zeichen (Pegelanstieg) oO
    Bleibt alles im Null-Bereich..

    Mein Setup ist folgendes (teilweise nur Ramsch aber s' tut):

    - Ibanez GSA-60/oder auch eine mit H-H wenn nötig
    - Squier 30W Amp (hab dass Out-Kabel ins Headphone gesteckt/tut, Sound ist da)
    - Conrad Sound Craft SA-9090 (Eins aus der älteren Baureihe) (auch hier Signal) fast schon am übersteuern LoL

    Dann hab ich dass so gesettet:

    AMP Ausgang an Channel 3 (Mischpult an Phono/Line-CD?) Hab es glaub ich in Phono drin, LoL jesses :D

    Und dann Master Out, Cinch auf 3,5 mm Klinke Stereo in Line In Soundkarte (Hab dort aber einen Verteiler zur Anlage mit Endstufe)

    Meine Frage jetzt, was stimmt da nich?

    EDIT: Nein hat auch nichts gebracht.

    Wenn ihr dort einen Fehler entdeckt, beziehungsweise mehr Rat wisst als ich, dann meldet euch bitte :-)

    Haunse' Rein

    Viele Liebe Grüße

    Daniel
     
  2. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.621
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 04.08.05   #2
    1.) Phono ist völlig falsch, wenn, dann CD/Line (DJ-Mixer? Vermute mal)
    2.) Was hat der Verteiler mit dem Eingang zu tun? Abgesehen davon - Anfängerkursus Fehlersuche: Wenn etwas nicht funktioniert, stöpselt man erst mal alles überflüssige ab.
    3.) WO bekommst du kein Signal mehr? In der Software (welcher?), im Treiber, auf den Boxen? Genauer, bitte...

    4.) vermute ich mal wieder den Fehler, der immer wieder auftaucht: Line-In des Rechners im Windows-Mixer stummgeschaltet (unter Aufnahme, nicht Wiedergabe) oder falsche Aufnahmequelle ausgewählt.

    Jens
     
  3. Siderhotoshi

    Siderhotoshi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.06.05
    Zuletzt hier:
    26.12.05
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.08.05   #3
    Hier wirse ja verarscht ;-)

    Ganz bestimmt nicht, bevor ich wie ne Tunte post, schau ich selber erstmal woran der Fehler liegt könnte.

    Nein, alles auf "Maximum" bitte sehr..
    Ist zuviel aber ist an..
    Wiedergabe oben, Aufnahme oben, Treiber geupdatet, Line/CD hab ich auch eingesteckt, ich hab aktive PU's jaaa :p

    Software (Getestet mit Windows-Audio-Bla, dann Cubase, KRISTAL, No23 CD Recorder)

    Über die Anlage höre ich die Gitarre, und dass sogar deutlich, allerdings nicht "in der Soundkarte" beziehungsweise empfange ich kein Recording-Signal.
    Die SK ist auch nicht defekt, der Line IN/Out ist korrekt.

    Reicht doch wenn ich Channel 3 (Cinch/Cinch an Headphone Ausgang ~> Amp,
    und Cinch/Cinch Klinke 3,5 mm an die Soundkarte stecker oder nicht.)

    So what? Oo

    Die Soundchannels alle aktiviert.
    Das Mischpult ist in Ordnung.
    Die Boxen auch.
    Ja, du hast recht ist ein Universal-Mischpult (Standard, und alt, wohlmöglich DJ-Mischpult)
    Treiber ist AC97
    Ist eine On-Board Soundkarte..

    Soll ichs noch fotografieren?
    Master Volume oben..

    alles oben, aber kein Signal..

    Beziehungsweise, wird ein bestimmter Treiber benötigt?

    Danke für die Hilfe

    Viele Liebe Grüße

    Hoschi
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 04.08.05   #4
    Das ist ja ein schöner Beitrag zum Thema Sprachqualität im Forum......!
     
  5. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    10.621
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 05.08.05   #5
    Nein.

    :confused:

    Aha. Ist aber völlig egal, wenn da noch ein Amp dazwischen hängt...

    Was ist ein Audio-Bla?

    Nochmal langsam: Dein Gitarrenamp steckt in Line-In, die Anlage an Line-Out?
    Wenn ja, und wenn du die Gitarre dann über die Anlage hörts, dann kommt der Sound auch in der Soundkarte an. Es gibt im Windows-Mixer zwei Ebenen: Wiedergab und Aufnahme. Bei Aufnahme muss 1. der Line-In als Quelle gewählt sein und 2. der betreffende Regler offen sein. Das hat nichts mit den Einstellungen für den Line-In unter "Wiedergabe" zu tun.
    Weiterhin solltest du mal im Audio-Treiber nach den Einstellungen für "bevorzugtes Aufnahmegerät" schauen, ob da überhaupt irgendwas und ggf. das richtige steht.

    Ferner muss man zumindest in Cubase (bei Kristal und der anderen Software weiß ich es nicht, vermute aber auch) die Eingangsquelle pro Spur von Hand auswählen. Näheres dazu steht im Handbuch.

    "Alle" kann nicht sein, jedenfalls nicht für die Aufnahme. Da kann man immer nur einen auswählen.

    Und bitte: Etwas verständlichere Ausdrucksweise wäre schön. Auch, wenn gerade Ferien sind. :rolleyes:

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping