was taugt ein Marshall Valvestate 80?

von Dr. Oleg REcznski, 05.04.04.

  1. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.04.04   #1
    hi... ich bin momentan für meinen Bandkollegen auf der Suche nach einem gebrauchten Gitarrenamp und durchforste zu diesem Zweck die ganzen einschlägigen Websites (Ebay, Ricarod etc). Nun bin ich über einen gebrauchten Valvestate 80 Combo gestossen, da ich den selber nicht antesten kann wollte ich halt um eure Erfahrungsberichte bitten ;)
    ist nicht so ganz von den Bildern her ersichtlich aber handelt es sich bei dem Gerät um ein 1x12er oder 'n 2x12er? Röhre oder Transe?
    wieviel sollte man für so'n Ding noch hinblättern?
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 05.04.04   #2
    Da kommen 2 Modelle in Frage die beide das kuerzel S80 haben: einmal der 8080, ein COmbo mit 1*12er Bestueckungund 80 Watt Leistung, zum anderen der 8240, ein 2*12er-Combo mit 2*40 Watt (undintegriertem Chorus).

    Beides sind sog. Hybridvertaerker (in der Vorstufe arbeitet eine Roehre um den Sound weicher zu machen), die Endstufen bestehen aus einer reinen Transisorschaltung.

    Beide Geraete bekommst du fuer etwa 200 bis 250 Euronen.
     
  3. chris_m

    chris_m Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.04
    Zuletzt hier:
    12.06.09
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 05.04.04   #3
    Also soweit ich weiß klingen diese Dinger ganz gut. Kumpel von mir hatte mal so ne 40 oder 60 Watt Valvestate- Kiste. Einer von den ersten, hat aber, finde ich, sehr gut geklungen und war auch schon ein kleiner Brüller. Mit den 80 Watt wirst du da sicher noch besser bedient sein......
     
  4. RisingForce

    RisingForce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.04
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    403
    Erstellt: 05.04.04   #4
    Hallo!

    Ich habe beide, 8240 und 8080, kann diese Teile nur empfehlen!
    Machen verzerrt ordentlich Dampf und sind auch Clean nicht schlecht.
    Sie sind auch aussreichend laut für den Betrieb in der Band.
     
  5. Dr. Oleg REcznski

    Dr. Oleg REcznski Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.03.05
    Beiträge:
    1.007
    Ort:
    satanisches Knuddelschaf!
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.04.04   #5
    danke für eure Hilfe... hat das Ding aber doch nicht gekriegt da der Honk sich ewig Zeit lies um den gelinkten Artikel aufzuchen :evil:
     
Die Seite wird geladen...

mapping