Was wurde hier genau gemacht? (EQ)

von spawette, 08.11.16.

  1. spawette

    spawette Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.11
    Zuletzt hier:
    3.10.17
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    279
    Erstellt: 08.11.16   #1
    Hallo,

    kann mir jemand erklären, wie auf dem Bild zusehen, im Mastering gemacht wurde?
    Warum fällt hier bei ca. 15k alles ab? Das ist durchgehend im ganzen Song so... nach nem HiCut sieht es nicht aus...:er_what:
     

    Anhänge:

    • EQ.png
      EQ.png
      Dateigröße:
      160,6 KB
      Aufrufe:
      137
  2. Hotspot

    Hotspot Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    5.252
    Ort:
    Ennerweh
    Zustimmungen:
    2.942
    Kekse:
    28.106
    Erstellt: 08.11.16   #2
    Das ist eine mp3, oder?
     
  3. spawette

    spawette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.11
    Zuletzt hier:
    3.10.17
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    279
    Erstellt: 08.11.16   #3
    nö .wav
     
  4. exoslime

    exoslime Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    29.08.06
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    7.248
    Kekse:
    114.394
    Erstellt: 08.11.16   #4
    hätte auch auf mp3 getippt
    vielleicht wars ja mal eine mp3 welches wieder nach .wav konvertiert wurde?

    oder beim mastering durch zb ozone war das Codec Preview noch aktiv? (Ozone 7 hat ein Codec Preview an Board, wo man sein Material auch durch unterschiedliche Codecds und deren Qualitätsstufen vorhören kann)
     
  5. spawette

    spawette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.11
    Zuletzt hier:
    3.10.17
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    279
    Erstellt: 08.11.16   #5
    hmm ja komisch, könnte sein das es ursprünglich ne mp3 war, aber wollte nur mal interessehalber fragen
     
  6. Hotspot

    Hotspot Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    01.04.08
    Beiträge:
    5.252
    Ort:
    Ennerweh
    Zustimmungen:
    2.942
    Kekse:
    28.106
    Erstellt: 08.11.16   #6
    Wenn es ursprünglich eine mp3 war, müsstest du das aber hören. Der Cutoff bei 16kHz gilt doch bei einer Bitrate von 128kbps, also schon ziemlich mittelmäßiger Soundqualität.
    Kann auch sein, dass es einfach ein Brickwall- EQ ist.
     
  7. spawette

    spawette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.11
    Zuletzt hier:
    3.10.17
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    279
    Erstellt: 08.11.16   #7
    Ich habe nur dieses File vorliegen, deshalb kann ich keinen Vergleich machen zwischen dem hier und dem original wav, falls es das überhaupt gibt
     
  8. The_Dark_Lord

    The_Dark_Lord HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    5.857
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.833
    Kekse:
    19.074
    Erstellt: 08.11.16   #8
    Was für ein Song ist das denn, wenn man fragen darf?

    Nur "natürliche" Instrumente, oder hauptsächlich Synth-/ Sample-basiert?

    Und wie kommt die Grafik zustande, ist das eine Momentaufnahme (RT AVG oder so ähnlich) oder ein Durchschnittswert vom ganzen Song?
     
  9. spawette

    spawette Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.11
    Zuletzt hier:
    3.10.17
    Beiträge:
    63
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    279
    Erstellt: 08.11.16   #9
    Ist ein Synth/Sample basierter Song und die Aufnahme ist in RT gemacht
     
  10. Telefunky

    Telefunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.11
    Zuletzt hier:
    24.06.18
    Beiträge:
    14.470
    Zustimmungen:
    4.862
    Kekse:
    37.414
    Erstellt: 08.11.16   #10
    die steile Absenkung um 12dB hat vermutlich das Ziel, potentielle Artefakte zu unterdrücken...
    die Auswirkung auf den Klang wäre bei mir gleich null, weil ich ab 15khz nichts mehr höre
    (was mich nicht im geringsten stört) ;)

    cheers, Tom
     
  11. The_Dark_Lord

    The_Dark_Lord HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    24.03.09
    Zuletzt hier:
    23.06.18
    Beiträge:
    5.857
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1.833
    Kekse:
    19.074
    Erstellt: 08.11.16   #11
    Dann hört man vielleicht gerade mehrere "Instrumente" gleichzeitig, eines davon mit einem steilen Cutoff bei 14 kHz (oder vielleicht gar ein MP3-Sample), ein zweites um 12 dB leiser ohne Cutoff, ein Riser vielleicht, oder ein Cymbal.
     
Die Seite wird geladen...

mapping