Wechselschlag

von danny1488, 21.05.06.

  1. danny1488

    danny1488 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    30.10.06
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Oderwitz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.06   #1
    Hallo. Hab nach dem Peter bursh gitarren Buch glernt wo der Wechselschlag aber nicht behandelt wurde! Jetzt wollte ich mal Fragen was der Wechselschlag ist. Zu was er dient. Wie ich ihn über usw.!
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 21.05.06   #2
    Schau mal in meine Rhythmus FAQ, da habe ich ein wenig was zum üben geschrieben.
     
  3. LE-Rock-City

    LE-Rock-City Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.05
    Zuletzt hier:
    16.11.12
    Beiträge:
    290
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    18
    Erstellt: 21.05.06   #3
    Sagt mal seid ihr alle blos zu faul zum selber suchen, oder was sollen immer solche sinnlosen Threads über solch banale Sachen?
    Außerdem kann mir doch keiner erzählen, er wüsste, nachdem er ein ganzes Gitarrenbuch durchgearbeitet hat, nicht was ein Wechselschlag ist, auch wenn er nicht speziell darin behandelt wird.
    Ich mach mir da jetzt auf jeden Fall nicht die Mühe, dir das zu erläutern, find es einfach nur schade und macht mich auch n bissel wütend, das dass Board durch sowas unnötig an Übersichtlichkeit verliert.
    Das ist jetzt nicht persönlich gemeint, da ich sehe das du erst 11 Beiträge geschrieben hast, aber es nervt einfach, zumal in jedem Unterforum ZUERST die SUFU angepriesen wird.
    Das Problem entsteht dann folgender Maßen, ich erklärs dir mal: Eigentlich ist es so gedacht, das wenn due Fragen zu Musik, Instrumenten, Techniken, etc. hast hier auf das Board gehst um dich zu informieren um eine Antwort auf deine Frage zu erhalten. Nun könnte es natürlich sein(bei über 1 Million Beiträgen!!!!!!!) das jemand anderes genau die selbe Frage schon mal vorher gestellt hatte und dazu bestimmt dutzende Antworten bekommen hat. Es ist deshalb gerade zu verpflichtend sich zu aller erst wenigstens für 15 min mit der SUFU zu beschäftigen, die allerdings auch besser sein könnte, und man nur wenn man echt nichts gefunden hat ein neues Thema eröffnet.
    Du schließt ja auch nur Vorteile daraus, musst nicht erst mühsam deine Frage stellen, obwohl es da auch Experten hier gibt die darauf scheißen, und du musst nicht erst n halben Tag warten bis du n paar Antworten bekommen hast, sondern kannst sofort dutzende von Antworten durchlesen.
    Also beim nächsten Mal und für alle die es immer noch nicht verstanden haben, und es wird bei Strafe wohl immer solche geben, zuerst IMMER die SUFU benutzen und dann erst fragen.
    Wenn das mal alle begreifen würden, wäre das Board noch um einiges schöner und andere mit wirklich neuen und wichtigen Fragen würden unter der Masse von Sinnlosthreads nicht sofort untergehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping