Welche 2*12er box?

von Wurzelgnom, 15.06.06.

  1. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    500
    Erstellt: 15.06.06   #1
    Zur auswahl stehen mir nur

    Fame DuoCab
    Peavey 212J
    Framus FR212 CB.

    wer hat schon mal irgendeine angespielt und kann mir seinen erfahrungsbericht darüber wiedergeben?
    mfg steve
     
  2. RalleO

    RalleO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    22.11.15
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    335
    Erstellt: 16.06.06   #2
    Ich hatte mir die Fame Duo Cab und die Framus FR212 zum Vergleich bestellt und mich letztlich für die Fame-Box entschieden. Die Framus klingt wahrlich nicht schlecht, macht aber im direkten Vergleich doch weniger Druck als die Fame-Box (beide Boxen getestet mit einem Engl-Savage-Top). Irgendwie fehlte mir das Volumen, dafür klingt sie etwas "luftiger". Liegt vielleicht auch daran, dass die Framus-Box deutlich dünnere Gehäusewände hat. Ich wollte aber eher den kräftigeren Schub. Außerdem liegt mir die Optik der Framus nicht so. Was aber dann den Ausschlag gab, war die Verarbeitung der Framus. Zumindest bei dem Exemplar, dass ich hatte, war das Tolex reichlich unsauber aufgebracht, auf der Unterseite waren sogar zwei Stücke deutlich sichtbar aneinander geflickt. Da guckt man zwar in der Regel nicht hin, aber gestört hat's mich trotzdem, zumal es ja auch für den Rest der Verarbeitung nichts Gutes ahnen lässt. Die Fame-Box hingegen ist wirklich makellos zusammengebaut und macht insgesamt einen robusteren Eindruck. Außerdem soll sie ja laut Werbung handverdrahtet sein ... (Optischer) Nachteil der Fame-Box: Normal große Topteile stehen links und rechts etwas über, da in der Fame die Speaker nicht nebeneinander, sondern platzsparend etwas versetzt verbaut sind, die Box also insgesamt etwas weniger breit ist als der Standard.

    EDIT: Vielleicht sollte ich noch ergänzen, dass ich durchaus schon Gutes über die Verarbeitung der Framus-Box und andererseits durchaus auch mal Negatives über die Qualität der Fame-Produkte gehört habe. Liegt also möglicherweise alles im Rahmen einer gewissen Serienstreuung. Insofern möchte ich meine Erfahrungen auch nicht verallgemeinern, vielleicht habe ich nur eine Montagsproduktions-Framus erwischt. Ich wollte halt nur meine persönlichen Eindrücke schildern.
     
  3. Wurzelgnom

    Wurzelgnom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    500
    Erstellt: 17.06.06   #3
    Das hat mir wirklich weitergeholfen danke! Kennt jetzt noch jemand die Peavey-Box?
     
Die Seite wird geladen...

mapping