Welche Aktivbox

von Spikey666, 19.12.06.

  1. Spikey666

    Spikey666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.06
    Zuletzt hier:
    19.12.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #1
    Hallo Musikergemeinde!

    Nachdem ich viele Threads hier über das Thema "Günstige Gesangsanlage" gelesen habe, sind meine Band und ichuns zumindest darüber im klaren, dass wir uns zunächst mal eine AKtiv box zulegen wollen. Ich hatte die db 200basic vorgeschlagen, da ich bislang nur Gutes gelesen habe, und sie hier in den meisten Threads als Anfängereinstieg empfohlen wird.
    Nun hatte sich ein Bandkollege auch einmal umgehört, und stieß auf die Behringer
    B 300 Ultrawave 300Watt, 8Ohm Aktiv Monitor, von der er meint, dass diese besser sei. Beim stöbern im Netz habe ich zu dieser Box kaum infos gefunden, lediglich eine Ami-Page auf der sich viele Leute über die Verarbeitung udn diverses Ausfälle nach kurzer Zeit auslassen. Da ich mich in dem Segment der Aktivboxen aber so absolut nicht auskenne, und ich auch nicht in der Lage bin die Ausgansdaten (die ja sowieso nicht imme entscheidend sind) zu vergleichen, wollte ich mal um eure Meinung dazu bitten...

    Ich tendiere eigentlich klar zur DB...

    Desweiteren, gibt es vll. sinnvolle Alternativen in dem Preissegment oder stellt die db basic 200 da die Spitze dar?

    Vielen dank für eure Hilfe

    spike
     
  2. Crane

    Crane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.05
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    1.165
    Ort:
    [COE] Nottuln
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    340
    Erstellt: 19.12.06   #2
    also ich kann dir nur sagen lass es besser mit der behringer, mit der db fahrt ihr schone cht gut in dem preis segment!!
     
  3. BadMike

    BadMike Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.06
    Zuletzt hier:
    28.10.13
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.07   #3
    Hallo wollte mir auch die DB 200 Basic holen für unseren Proberaum(30qm²). Allerdings kann es sein das wir uns erstmal nur 1 Box leisten können. Und ich frage mich ob die sich wirklich gegen größeren Bassverstärker, ner 412 Gitarrenbox und schlagzeug durchsetzen kann. Oder sollte ich da doch besser zur Basic400 greifen!?
     
Die Seite wird geladen...

mapping