Welche Amp/Effekt-Kombi bringt diesen Sound?

von Arndt, 02.03.07.

  1. Arndt

    Arndt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    351
    Erstellt: 02.03.07   #1
    Hallo zusammen,
    ich brauche mal euren Rat bzw. eure Erfahrung.
    Es gibt da ein altes Video auf Youtube von den Walker Brothers, nämlich 'No Regrets':

    YouTube - The Walker Brothers - No Regrets

    O.k., mal abgesehen vom Song selber (ist Geschmacksache, etwas schnulzig, Walker Bros halt, ich persönlich mag ihn) gibt es ab Min 3.40 ein Gitarrensolo, gespielt vom Gitarristen John Walker, das ich sehr geil finde. Das Ganze ist ein Mitschnitt vom 'Musikladen' von Dezember 1975.
    Kann sein, daß das Gitarrensolo per Playback eingespielt wurde, was damals schon üblich war. Das ändert aber natürlich am Gitarrensound nichts. Hat jemand eine Idee, wie diese Art Sound produziert wird? John Walker spielt eine Fender Strat, aber vom Amp und evtl. Effekten ist nichts zu sehen (wie gesagt, könnte Playback sein).

    Hier ist noch ein anderes Video vom selben Auftritt, aber mit etwas anderen Einstellungen während des Solos:

    http://spikepriggen.onlinestoragesolution.com/No Regrets.mov

    Mich würde sehr interessieren, wie sie diesen Sound hinbekommen haben. Hat jemand eine Idee?

    Arndt
     
  2. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 03.03.07   #2
    mannmann du hörst ja musik...:p
    playback isses sicher. so ein solo kriegst du nie mit fingerpicking hin.. naja und am sound is nichts besonders auffällig, hau dir ein paar mitten und bässe in den verzerrten röhren sound spiels über ein steg single coil und du hast ihn.
    mfg
     
  3. Carlos44

    Carlos44 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.06
    Zuletzt hier:
    19.10.12
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Gladbeck/NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    227
    Erstellt: 03.03.07   #3
    Diesen hohlen Charakter bekommst Du wohl am einfachsten über ne Strat-Zwischenposition +
    Röhrenamp mit nem Tubescreamer/Clone davor, wobei die Höhen recht unterbelichtet werden (Toneregler) !! Dabei eine recht moderate Gain-Einstellung wählen und mit dem Anschlag bei den Bendings arbeiten. Mal ein wenig experimentieren !!
    Den 2. Teil des Solos kannst Du allein wohl nur über nen Harmonizer/Pitch-Shifter realisieren !!

    Greetz Carlos
     
  4. Arndt

    Arndt Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    13.03.12
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    351
    Erstellt: 04.03.07   #4
    Danke für die Hinweise. Ich werde tatsächlich mal ein bißchen mehr probieren, allerdings benutze ich meistens keine echte Strat, sondern eine Guild S60-D von 1978, die sehr gut klingt und mit der ich nun schon seit fast dreißig Jahren spiele, außerdem jede Menge Effekte und Zeug, aber diesen singenden Strat-Sound habe ich nie so ganz, nur annähernd hinbekommen. Vielleicht ist es aber nur so, daß man einen Sound, den man mag, in der eigenen Vorstellung so hoch ansiedelt, daß man gar nicht merkt, wenn man ihn erreicht oder sogar übertroffen hat - eine Diskrepanz im Empfinden dessen, was man von anderen hört und was man selber macht...

    morpheusz: normales Fingerpicking würde es hier natürlich nicht so richtig bringen (...) aber in dem Video sieht man, wenn man (sehr) genau hinschaut, daß John Walker das Solo mit so einem Picking-Teil am Daumen spielt, was einen ähnlichen Anschlag wie ein Plek erlaubt. Daher könnte er das Solo theoretisch schon life gespielt haben, was für den Musikladen durchaus nicht unüblich gewesen wäre.

    Arndt
     
  5. morpheusz

    morpheusz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.247
    Erstellt: 04.03.07   #5
    ah ok sry so gut hab ichs mir nicht angeschaut danke für den hinweis;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping