welche box?

von kevin_frustrato, 19.02.05.

  1. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 19.02.05   #1
    hey ich hab mal eine frage, und zwar möchte ich mir eine box zu meinem triple rectifier kaufen, ich denke am besten wäre die mesa box dazu.

    ich spiele meistens normal gestimmt, also selten down tunings, hab aber vor mir auf kurz oder lang auf jedenfall noch eine 7-seiter gitarre zu kaufen.

    jetzt zu meiner frage, es gibt zwei boxen zum rectifier, die normalen standart mit übergröße und die traditional in der größe der normalen marshall boxen.

    ich hab gehört die übergroßen boxen wären für down-tunings besser, weil sie die bässe klarer rüberbringen oder so? ist es sinnvoll sich wenn man hauptsächlich normal spielt aber lieber eine traditionale zu kaufen?

    hat jemand schon erfahrungen gemacht?


    vielen dank für eure hilfe schonmal im voraus

    ciao

    kev
     
  2. ...But-Alive

    ...But-Alive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    18.03.12
    Beiträge:
    889
    Ort:
    Gießen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 20.02.05   #2
    Deine Probleme (und amp) möcht ich haben, wenn du das geld hast, dann natürlich ne Mesa Box, ne bessere wirst du wohl kaum finden!
     
  3. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 20.02.05   #3
    Super Antwort, das sind beides Mesa Boxen ;)

    Also ich würde mal behaupten, das ist reine Geschmacksache,
    Wenn du mehr auf Bass lastigere Souds stehst, dann ist evtl die Standart besser, wenns nicht, dann halt die Traditionell.
    Am besten du testest beide mal an, wenn du welche findest dann solltest du auch mal VHT, Bogner u.a. Cabs antesten.
    Bei soviel Geld sollte man sich schon sicher sein, das man 100% das kauft was man will ;)

    mfg :)
     
  4. Hurdibrehan

    Hurdibrehan Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    10.07.05
    Beiträge:
    1.499
    Ort:
    algovia
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    621
    Erstellt: 20.02.05   #4
    mesa oversized, das hast du deine knackigen tiefen bässe für deine 7-string. ;)
     
  5. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 21.02.05   #5
    jupp mesa oversized wenn du dir ne 7 saiter kaufen willst. Die kracht untenrumm einfach nochmal etwas definierter und kräftiger. Aber aufpassen das die oversized noch ins auto passt bei meiner reisschüssel wärs nicht gegangen soweit ich weiß!
     
  6. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 21.02.05   #6
    jo,


    dann werd ich die mal alle testen, vielelicht die vom roadking noch, soweit ich weiß hat die unterschiedliche lautsprecher drin, aber hat eh noch ein bisschen zeit, weil der amp hat meinen kontostand schon etwas reduziert ;)

    obwohl der eigentlich ging 1650 euro neu aus amiland! also kann ich nur weiter empfehlen, wenn einer fragen dazu hat, kann er mich übrigens gern fragen!

    nur die marshall die ich zur zeit von einem kumpel benutze ist auf jedenfall keine lösung auf dauer, hatte noch eine 1960a jmc 900 a mal getestet, die war schon etwas besser, aber hat mich auch noch nicht ganz so überzeugt. und die box ist nunmal das wichtigste um einen guten amp auch gescheit klingen zu lassen.

    das mit der siebenseiter und der oversized hab ich auch schon gehört vorher, nur soll bei standart tuning eine traditional besser klingen. ich werde die beide wohl mal am besten in allen kombinationen testen, und dann entscheiden, ich denk mal das eh beide boxen echt gut klingen!

    aber vielen dank für die hilfe!!:great:

    grüße

    kev
     
  7. lpg

    lpg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.02.05   #7
    Habe eine gut erhaltene Marshall 4x12 (1960A) abzugeben.
    Topzustand, Preis für Selbstabholer: 399,00 EUR.
    Bei Interesse melden.
     
  8. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 22.02.05   #8
    danke für das angebot, hab den mesa auch schon mit einer 1960 (A) getestet, aber ich möchte gern erst noch alle anderen varianten testen, und es dauert auch noch etwas, bis ich mir die box holen werde!


    trotzdem danke :)

    ciao

    kev
     
Die Seite wird geladen...

mapping