Welche ESP - LTD Viper !!!

von D*M*K, 15.06.04.

  1. D*M*K

    D*M*K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.04   #1
    hoi leutz :D

    ich bin stark interresiert an einer ESP Viper... weiss aber nicht welche ich mir hohlen soll, weil nämlich alle 3 läden in meiner nähe keine anbieten :( deswegen kann ich die nicht antesten und schaun wie die so klingt...
    welche würdet ihr mir empfehlen???
    oderr sollte ich mir die LTD-V 50 und nur andere humbucker kaufen??
    thx schon ma
     
  2. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 15.06.04   #2
    die 50er Serie soll nicht so gut sein. Am besten wäre wohl die Viper aus der 400er Serie. Die hat schon EMGs 81 drin.
     
  3. D*M*K

    D*M*K Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    14.08.06
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.04   #3
    was is wenn ich mir die 50'er hole und dort dann andere Humbucker rein mache?
    oder ist die bespielbarkeit anders (zwischen der 50' und 400'er)???
    gibt es eigendlich die 400'er auch mit dot-inlays oder nur mit so "fahnen"-inlays?
     
  4. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 15.06.04   #4
    die 50er hat nichts so ein gutes holz.
     
  5. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 15.06.04   #5
    Die 50er und 100er (vielleicht sogar noch die 200er) werden in Indonesien gefertigt, 400er und dlx-Reihe in Korea. Die sind halt nicht so sauber verarbeitet wie die "obere" LTD Reihe, zweistens ist wie johnny schon sagte, das Holz ein anderes. ==>Klang.
    Such Dir doch ne 300er oder ne 301 auf ebay, dann hast Du was gescheites.
    Ansonsten: VIPER RULES!!!!!!!!!! :twisted: :twisted: :twisted:

    EDIT: Ups, Du hattest ja noch was gefragt:

    Ne 50er holen und Pickups tauschen geht schon, ich hab sogar schon einige live-videos gesehen, da haben manche ne EC50 oder Viper50 oder 100 gespielt und es waren aber EMG's und Sperzels drauf. Wenns sooo schlecht waere, wuerde man damit ja nicht live spielen.
    Hier sind grad 2 auf ebay:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=2384&item=3729664359&rd=1

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=2384&item=3729664429&rd=1
     
  6. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 16.06.04   #6
    Stimmt schon, die 50 hat net so tolles Holz (Agathis). Das merkt man schon am unverstärkten Klang der Gitarre. Die Verarbeitung allerdings finde ich schon okay, Griffbrett und Hals sind schmall und schnell, die Bünde stehen nicht vor. Die Mechaniken sind solala, die Original-PUs kann man verbrennen, da kommt nur Brei raus.

    Meine silberne Viper 50 hab ich bei bayE für nen Schnäppchenpreis ersteigert (Vierteljahr alt, knapp über Hälfte Neupreis) und sofort einen EMG81 einbauen lassen (Danke an Musik Schmidt in FfM - die Jungs sind echt flott). Jetzt rotzt sie richtig gut, ist bundrein und hat mich insgesamt mit PU und Einbau 310.- Ois gekostet
     
  7. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 16.06.04   #7
    Zu den obigen Ebay-Auktionen. Sooo ein Knallerpreis ist 249 ja nicht gerade für Ebay. UVP liegt ja nur bei 299,-, und im Netz kriegt man die regulär auch oft für 250.-. Also kein Kracher - 199,- Startpreis wäre was anderes...
     
  8. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 16.06.04   #8
    gibts da nicht auch so eine deluxe version für um die 900 euro ?
     
Die Seite wird geladen...

mapping