welche fender ist das? es gibt ja sooooviele!! ;/

von Veeti, 31.03.05.

  1. Veeti

    Veeti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 31.03.05   #1
    hallo leute!

    suche die fender (siehe foto)! weiß aber nicht welche es ist, da es in dieser farbe von 300-2000 euro die selbe gibt, aber jedesmal ein anderes modell ist..!

    vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?!
     

    Anhänge:

  2. Eisenfaust

    Eisenfaust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    12.07.12
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 31.03.05   #2
    Sieht nach ner American standard aus
     
  3. Vintage_Man

    Vintage_Man HCA Elektronik, Röhrentechnik HCA

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    23.10.16
    Beiträge:
    1.554
    Ort:
    Düssburch
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    4.325
    Erstellt: 31.03.05   #3
    Würde ich auch sagen, aber im Prinzip ist das Blödsinn, da niemand weiß, ob das Ding dann auch noch "original" ist.

    /V_man
     
  4. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 31.03.05   #4
    Keine Am Standard. Ein Bund zuwenig, falscher String Tree, falscher Steg, falsche Mechs.

    Ne Highway One isses auch nicht.

    Ne (derzeitige) Standard auch nicht.

    Sieht auf den ersten Blick verdächtig nach ner 60s Classic Telecastsr aus. Steg, Schlagbrettschrauben, Hals, Mechs, Stringtree...passt alles.

    Könnte auch ne 62er American Vintage sein, aber die gibts zumindest im Moment nicht in dieser Farbe.
     
  5. Veeti

    Veeti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    119
    Erstellt: 31.03.05   #5
    pfff also weiß scheinbar auch niemand so genau welche das ist..?! könnt ihr mir die unterschieden zwischen den oben genannten gitarren nenen?

    ich möchte so eine gitarre wie er hat, für die richtung blues & co! am besten wäre halt die die er hat!

    soll ich vl noch ein foto schicken?
     
  6. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 31.03.05   #6
    Gib ein besseres Foto her, von allen seiten, oder einfach nur die Seriennummer, und das ganze ist kein problem. :-)

    Wie gesagt, einiger kann man ausschliessen. Keine Am Standard hat weniger als 22 Bünde z.B.

    Aber exakt verifizieren ist auch nicht drin. Zumal es immer mal wieder kleine Änderungen gibt. Wenn es dieses Jahr Modell x nicht in Farbe y gibt, kann das im jahr drauf wieder anders sein.

    Vielleicht isses auch ne echte 60s...wer weiss :-)

    www.fender.de

    In erstere Linie qualitative Dinge (Materialqualität, Verarbeitung), zum anderen aber auch andere Typen. Die Vintage-Dinger klingen bissel anders als moderne Standards oder deluxes.

    Allerdings nur am gleichen Amp.

    Mit ner gescheiten Amp-Effektkette wirst du aus annähernd jeder Tele mit Standard-Features (2 SCs, Steg-PU in Stegplatte, geschraubter Ahornhals (griffbrett egal) usw) ähnliche Töne rausholen.

    Gibt sicher nicht viele Leute auf der Welt, die blind definitiv Modelle raushören.

    Wieso am besten? Kennst du die Gitarre denn? ;)

    Die hier kommt hin. 60s classic. Allerdings helleres weiss (sofern das Foto oben korrekt belichtet ist, sieht sehr aged aus oder cremig)

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping