Welche Gitarre spielt Marco Hietala bei "The Islander" ???

von SniperWolf08, 08.11.07.

  1. SniperWolf08

    SniperWolf08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.07
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.07   #1
    Hallo,

    Ich hoffe ich bin hier richtig und mir kann bei meinem Problem jemand helfen. Ich suche eine Gitarre so wie sie Marco Hietala auf dem neuen Nightwish Album bei dem Lied "The Islander" spielt. Ich habe auch ein YouTube Video gefunden wo man sieht was es für eine ist (Video klicke hier, gemeint ist der Herr auf der Linken Seite der auch singt). Liege ich da richtig das es eine Westerngitarre ist mit Cutaway? Weiss vielleicht jemand was genau er für eine Gitarre spielt? Bässe spielt er soweit ich weiss fast immer einen Warwick Infinity 2000 LTD. Gibts von Warwick vielleicht auch solche Gitarren? Ich würde mir nun gerne so eine ähnliche Gitarre zulegen und habe mal im eBay nachgeschaut und habe folgendes Angebot gefunden: Klicke hier. Meint ihr das die Gitarre vielleicht so ähnlich klingt oder total davon entfernt ist? Ich erwarte für das Geld wirklich kein Wunder aber sie sollte spielbar sein und auch einen brauchbaren Ton bringen. Oder lieber eine ohne Tonabnehmer und dafür etwas mehr Quallität beim Rest? Hab wirklich nicht viel Geld und hab auch lange dafür gespart und möchte Maximal 150€ ausgeben. Man kann ja auch solche Gitarren mit einem Mikrofon vor der Gitarre verstärken oder? Was würdet ihr mir da für eine Gitarre empfehlen? Sollte natürlich nicht zu teuer sein! Also bitte keine Vorschläge die jenseits von 150€ liegen! Achja und ganz wichtig ist das sie in Schwarz ist!

    Wäre wirklich nett wenn ihr mir helfen könntet!! Vielen Dank im vorraus! :) :great:
     
  2. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 08.11.07   #2
    Hi,

    willst du denn mit der Gitarre in einer Band spielen, bzw. brauchst du überhaupt einen PU? Die PU-Qualität in der Preisklasse ist sicher nicht die beste. Einen konkreten Tipp hab ich nicht. Guck mal hier:
    https://www.musiker-board.de/vb/gitarren/240783-gute-akkustikgitarre-200-a.html
    Fängst du gerade erst an? Ich würde Dir ja empfehlen noch Weihnachten abzuwarten und dann vieleicht 250€ hinzulegen. Dafür bekommst du definitiv eine bessere Gitarre. Schlagzeuger hat da immer gute Tipps parate ;)
    Ach ja, und ich kann ja verstehen, daß du gerne eine schwarze Gitarre haben möchtest, aber in der Preisklasse würde ich in ertser Linie zusehen, daß ich die beste Qualität fürs Geld bekomme. Ne schwarze Gitarre bringt Dir nämlich gar nichts, wenn sie scheiße klingt, nicht ordentlich bespielbar ist und nach einem Jahr auseinander fällt.
     
  3. SniperWolf08

    SniperWolf08 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.07
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.07   #3
    Hallo,

    Erstmal vielen Dank für die Antwort :great: Ja ich würde die Gitarre später gerne in einer Band spielen und auch für Privatauftritte der Band im kleinen Kreis nutzen. Ich spiele jetzt schon seit ca. 2 Jahren E-Gitarre und habe da auch immer kräftig Akkorde usw. geübt. Mein Bruder hat sich letztens eine Konzertgitarre bei e-Bay für 20€ ersteigert und ich bin froh das ICH die Pfoten davon gelassen hab. Ich glaub über die Quallität brauch man hier nicht reden :screwy: Naja aber auch bei der Gitarre ist mir der Umstieg nicht schwer gefallen. Aber mir war diese Gitarre schon eindeutig zu wenig. Deswegen möchte ich mir gleich was brauchbares kaufen.

    Es wäre ja erstmal festzustellen was für eine Art Gitarre er spielt? Da du Kauftipps für Konzertgitarren geschickt hast vermute ich mal das es auch so eine ist? :confused: Ansonsten hab ich gerade einen Link in einem Thread für eine andere Gitarre gesehen von Ibanez von denen man ja eigentlich nur gutes hört?! Siehe hier. Wie sieht es mit der aus? Achja ein PU MUSS sie nicht haben! Wie gesagt kann man das ja auch mit einem Mikro später abgreifen?! Aber da ich in der Mikrofon Preisklasse wahrscheinlich dann auch ganz unten kaufen muss ist die Frage was dann von beidem besser ist?
     
  4. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 08.11.07   #4
    Hi,

    wenn du mit der Gitarre später mal in einer Band spielen willst, kommst du um den Tonabnehmer wohl nicht rum. Die Gitarre mit einem Mikro abnehmen kann man zwar und macht man auch im Studio, ist für Bandproben oder Auftritt nicht so toll, weil du Dich mit der Gitarre ja quasi nicht bewegen kannst, wenn du ein Mikro davor stellst. Ausserdem ist ein brauchbares Mikro um einiges teurer.
    Nein, es ist keine Konzertgitarre, sondern wie du schon richtig festgestellt hast eine Westerngitarre mit Cutaway und PU. In dem Thread sind sowohl Konzert- als auch Westerngitarren aufgeführt z.B.
    http://www.musicstore.de/is-bin/INTE...mpTo=OfferList
    http://www.musik-service.de/ibanez-aeg-8-ebk-prx395754467de.aspx
    dürften beide optisch passen und liegen so bei c.a. 200€
    Ibanez ist auf jedenfall keine schlechte wahl. Gutequalität für kleines Geld. Aber da du ja schon was länger spielst, probier sie einfach aus. Im endeffekt muss dir die Gitarre vom Sound und der Bespielbarkeit gefallen.
     
  5. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
  6. SniperWolf08

    SniperWolf08 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.07
    Zuletzt hier:
    11.11.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.07   #6
    Okay ich werde mir die Tips zu Herzen nehmen und es wird wahrscheinlich eine von den beiden wenn ich das Geld zusammen habe :) Vielen Dank!
     
  7. stollentroll

    stollentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    177
    Erstellt: 09.11.07   #7
    nene, du hast da was falsch verstanden ;). Ich empfehle Dir nicht die beiden. Das sind nur Tipps aus dem Beitrag, von dem ich den Link reingesetzt habe.
    Mein Tipp ist: Spar noch ein bisschen und dann geh unbedingt selber erstmal in einen Musikladen und probier Gitarren aus. Wenn Dir da dann eine gut gefällt, dann kauf sie. Wenn sie Dir gut gefällt, du Dir aber nicht so sicher bis, wegen der Qualität, dann Stell hier im Forum nochmal eine konkrete Frage zu der Gitarre. Für c.a. 200€ kriegst du schon was ordentliches. Und nimm Dir Zeit zum testen. Viel Spaß dabei!
     
Die Seite wird geladen...

mapping