Welche Hi-hat Maschine ?

von drummer91, 11.03.07.

  1. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 11.03.07   #1
    Hi, da ich zurzeit en bisschen Geld über habe so ca. 120-150 €, und ich noch eine Alte Mapex Hi-hat Maschine habe, wollte ich mir eine neue Hi-Hat maschine kaufen, nur weis ich nicht welche, als Doppelpedal habe ich die Janus Ergo, da ich aber nach ca. 30 minütigem suchen keinen Hi-hat ständer der Marke Janus gefunden habe, wollte ich euch fragen, was für eine alternative es gibt ?

    mfg Drummer91 :great:
     
  2. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 11.03.07   #2
    Gbit Viele alternativen...

    von DW aus der 5000er serie zum Bleistift.

    von Peral und Tama wirds da bestimmt auch was brauchbares geben.

    schau doch einfach mal bei MS und stell dann zu deinen Favoriten Fragen

    bis dann :rock: flo
     
  3. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 11.03.07   #3
  4. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 11.03.07   #4
    Was ist der Unterschied zwischen HS1000 und HS1100? Hab ich nich gerafft. Kann mich da jmd aufklaeren? :)
     
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 11.03.07   #5
    1100 sieht irgendwie wuchtiger und schwerer aus, wobei ich sagen muss: ich find meine janus schon irgendwie fast zu schwer, macht keinen spaß die weiter als 10m zu tragen *gg*

    würde mir einfach ne 100 euro yamaha maschine holen und notfalls noch klettband unten dran machen, da sollte sie auch bombensicher stehen
     
  6. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 11.03.07   #6
    [​IMG][​IMG]

    Die Bilder im direkten Vergleich zeigen, das die 2 Beine anscheinend unterschiedlich sind.
     
  7. drummer91

    drummer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 11.03.07   #7
    naja also bis jetzt waren meine Favoriten die janus aber die gibts ja anscheinend nicht mehr gibt ?? naja die von Yamaha sehn auch ganz ordentlich aus nur haben die halt keine Bodenplatte.

    mfg Drummer91
     
  8. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 11.03.07   #8
    worin genau siehst du den sinn von bodenplatten bei hihats?
    wie gesagt, wenn es dir darum geht, dass die nich wegrutschen reicht es vollkommen aus wenn du etwas klettband auf der unterseite befestigst (gehe mal von aus, dass du dein set auf nem teppichboden hast)

    ggf. interessiert dich die hier
    PDP HH-920 HiHat
     
  9. cookie

    cookie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.04
    Zuletzt hier:
    19.10.13
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Dieburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.03.07   #9
    die Pearl Eli kostet um 180 Euro und hat herausklappbare "Dornen" in den Füssen.
    Da rutsch nichts und man hat Einstellungsmöglichkeiten ohne Ende ! Bin von dem Teil begeistert !
     
  10. drummer91

    drummer91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 11.03.07   #10
    naja die von PDP ist ganz ok, weis jemand vllt warum es die Janus ergo nicht mehr gibt ?? es regt mich ehrlich gesagt ein bisschen auf das es diese nicht mehr gibt weil dann wäre es halt passend also Dofuima und Hi-hat :( naja ich werde mal schauen welche ich mir zulege vllt hat ja auch irgendein musikhaus noch ne Janus ergo versteckt :D

    Wenn ich 180 €ausgeben würde, würde ich mir lieber dann die Iron corba kaufen.

    mfg Drummer91
     
  11. Ghoulscout

    Ghoulscout Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.06.06
    Zuletzt hier:
    16.12.15
    Beiträge:
    1.811
    Ort:
    Ingelheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    355
    Erstellt: 11.03.07   #11
    Also, ich hab nciht die Iron Cobra, aber das Tama Standardpedal vom Superstarset und das ist wirklich toll, aber die Trittfläche ist ein wenig wackelig und koennte gut 2strebige Ketten und eine breitere Fläche vertragen. Aber wenn man sich dran gewöhnt hat spielts sich gut.
     
  12. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 11.03.07   #12
    Woran machst du das fest? Ich fuer meinen Teil finde die Eli im Vergleich zur Iron Cobra besser.

    Und danke fuer den Bildvergleich! :)
     
  13. S-k-y.F-i-r-e

    S-k-y.F-i-r-e Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.06
    Zuletzt hier:
    20.01.15
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.132
    Erstellt: 11.03.07   #13
    kein problem...

    ich sag mal so, ich denke das ist wie immer eine geschmakssache, der eine mag die DW 5500 lieber als die cobra und der nächste nimmt anstelle von beiden die Elliminator ...
     
  14. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 11.03.07   #14
    drummer91 :

    130 und du kannst meine hs6000 haben :D
     
  15. Puncher

    Puncher Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    21.02.06
    Zuletzt hier:
    23.09.10
    Beiträge:
    2.559
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.663
    Erstellt: 12.03.07   #15
    Zumindest die HS-1100 hat auch herausfahrbare Dornen an den Füßen. Ich hab auch Klett am Pedal (weiß nicht, ob standardmäßig dabei; gibt auch Gummi-Gegenstück, falls nicht erwünscht); damit hält die HiHat bombenfest am Boden (eigentlich zu fest, kann man gar nicht mehr bewegen).
     
  16. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    14.531
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.542
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 12.03.07   #16
    Reicht vollkommen! Ich komme jede Woche ein oder zweimal (je nach dem) in den Genuss, das Ding zu spielen. Top Verarbeitung, absolut fairer Preis. Das Ding wird dich zu hundert überlegen. Ausserdem: Ertaunlich, aber absolut saubere Laufeigenschaften und total wackelfest. Da lottert wirklich nichts, trotz fehlender Bodenplatte (was, wie oben schon erwähnt, nicht wirklich nötig ist bei HiHatständern). Und mach dir keine Sorgen, ich bin da wirklich heikel und verwöhnt ;)
    Das ist dann natürlich noch die Deluxeversion. Top in allen Bereichen. Da würd ich mir nicht den geringsten Kopf drum machen.



    Alles Liebe, Limerick
     
Die Seite wird geladen...

mapping