Welche Passivbox/-monitor für Gesang?

von Horst, 05.11.05.

  1. Horst

    Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    281
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.11.05   #1
    Hallo,

    was meint ihr, ist diese billige Box Schrott? die hier bei eBay
    Da ich fast davon ausgehe, welche würdet ihr stattdessen empfehlen (in der untersten Preisklasse :o)? Wie gesagt, wir suchen lediglich eine passive Box für Gesang (Amp und Mic sind vorhanden). Danke für eure Ratschläge!
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 05.11.05   #2
    Hi,
    gebe mal Omnitronic in die foreneigene Suchmaschine ein, und schon hast du zig Antworten zu deiner Frage !
    Als Einsteiger Gesangsbox empfehle ich dir die Yamaha SM12V, aber auch diese Empfehlung hättes du per Suchmaschine, leicht selber finden können.
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.11.05   #3
    Die günstigste brauchbare Box die ich kenne ist die.
     
  4. bece

    bece Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.025
    Ort:
    Friedrichshain
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    6.401
    Erstellt: 05.11.05   #4
    @rockopa

    die ist aber momentan ausverkauft,es wurden bis jetzt zwei! stück nachbestellt,lieferzeit ca.2 wochen!

    die gute nachricht: wer eine box bestellt,bekommt wohl auch eine [solange angebot drinsteht]

    lg betsches
     
  5. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.11.05   #5
    Wenn man mal kurz 80€(2 Boxen) sparen will,kann man bestimmt auch 2 Wochen warten.:p :p
    Vielleicht spricht sich der Preis ja auch rum ;) ;) und die anderen Händler wollen/müssen da auch mitgehen.
    Fakt ist ich habe diese Boxen jetzt ca.1 Jahr,ich habe den Kauf bis heute nicht bereut im Gegenteil.
    Ich behaupte mal ganz frech es gibt für den Preis nichts vergleichbares.
     
  6. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 05.11.05   #6
    Paul hat ja schon gesagt, was man von der Box zu halten hat und was eine gute Alternative ist.
    Was man von dem Musikalienhändler zu halten hat, sagt er selbst im Beschreibungstext (siehe Zitat). Ich sage nur Schallumwegeöffnungen :D , aber der Rest ist auch eine unfassbare Lachnummer. Wollen wir hoffen, dass nicht zu viele auf solch einen Nepp reinfallen.
     
  7. Horst

    Horst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    281
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    70
    Erstellt: 05.11.05   #7
    Ok, das mit der Omnitronic hatte ich befürchtet.

    Und würdet ihr denken, daß statt der Samson RS-12 auch die RS-10 ausreicht für Proberaum mit vielleicht auch mal lauteren Drums?
     
  8. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 05.11.05   #8
    Nicht wirklich.
    Warum überhaupt diese Frage?
    Bei Musik-Schmidt gibts die 12" zum Preis der 10",wo liegt dein Problem.
     
  9. Horst

    Horst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    281
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    70
    Erstellt: 06.11.05   #9
    Daß, bis sich unser Sänger entscheidet die zu kaufen, sie schon wieder weg ist?
     
  10. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 06.11.05   #10
    Lautere Drums ist relativ und somit eine feine Auslegungssache. Ich persönlich sehe bei der Samson 12"-Version in Verbindung mit lauten Trommeln schon Probleme. Von der Zehnzöller würde ich da echt absehen.

    Da drängt sich mir wieder einmal die alte Frage auf: Werden Sänger Sänger, weil sie keine Begabung oder kein Geld für ein Instrument haben? :rolleyes:
     
  11. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.125
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 06.11.05   #11
    Nicht, oder.;) ;) ;) ;)
    Ich nicht,Sie sind definitiv nicht leiser wie die 12"Yamaha und unbedingt schlechter klingen Sie auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping